zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 7 Ergebnisse

Charles Feodor Welsch

1828 Wesel – 1904 Dresden

Schüler seines Vaters Johann Friedrich Welsch. Weitergebildet in Brüssel, Den Haag und Paris. Acht Jahre in Nordamerika tätig, 1866–74 und 1877–79 in Rom, 1875–76 in Ägypten, dann in Venedig, Paris, Karlsruhe, Baden-Baden, Frankfurt und Dresden.

22. Kunstauktion | 05. Dezember 2009

KATALOG-ARCHIV

284   Charles Feodor Welsch (zugeschr.), Zwei Skizzen aus Ägypten. Um 1875.

Charles Feodor Welsch 1828 Wesel – 1904 Dresden

Graphitzeichnungen auf grauem Bütten. Undeutlich signiert u.Mi. Im Passepartout.
Minimale Randmängel, etwas angestaubt, Randbereiche etwas knickspurig, ein Blatt stockfleckig und mit leichten Wasserflecken, minimal atelierspurig.

Bl. 31 x 27 cm/ 32 x 22,5 cm.

Schätzpreis
170 €

20. Kunstauktion | 13. Juni 2009

KATALOG-ARCHIV

288   Charles Feodor Welsch (zugeschr.), Skizzen aus Ägypten. Um 1875.

Charles Feodor Welsch 1828 Wesel – 1904 Dresden

Graphitzeichnung auf grauem Papier. Im Passepartout.
Randbereiche leicht angestaubt.

32 x 22,5 cm.

Schätzpreis
170 €

20. Kunstauktion | 13. Juni 2009

KATALOG-ARCHIV

289   Charles Feodor Welsch, Italienerin. 1870er Jahre.

Charles Feodor Welsch 1828 Wesel – 1904 Dresden

Bleistiftzeichnung. Im Passepartout. Verso mit dem Nachlaßstempel versehen.

44 x 25,5 cm.

Schätzpreis
240 €
Zuschlag
150 €

15. Kunstauktion | 15. März 2008

KATALOG-ARCHIV

248   Charles Feodor Welsch, Bergsteiger. Um 1870.

Charles Feodor Welsch 1828 Wesel – 1904 Dresden

Graphitzeichnung auf olivgrünem Papier, laviert und weiß gehöht. Verso Nachlaßstempel. Im Passepartout.

17 x 10,5 cm.

Schätzpreis
300 €

15. Kunstauktion | 15. März 2008

KATALOG-ARCHIV

252   Charles Feodor Welsch, Am Wasserfall. Um 1870.

Charles Feodor Welsch 1828 Wesel – 1904 Dresden

Graphitzeichnung auf grauem Papier, weiß gehöht. Verso Nachlaßstempel. Im Passepartout.

14 x 8,7 cm.

Schätzpreis
300 €

8. Kunstauktion | 17. Juni 2006

KATALOG-ARCHIV

161   Charles Welsch „Bergsteiger“. Ohne Jahr.

Charles Feodor Welsch 1828 Wesel – 1904 Dresden

Lavierte Graphitzeichnung auf olivgrünem Papier, weiß gehöht. Verso mit dem Künstlerstempel versehen. Im Passepartout.

17 x 10,5 cm.

Schätzpreis
300 €
Zuschlag
300 €

8. Kunstauktion | 17. Juni 2006

KATALOG-ARCHIV

162   Charles Welsch „Am Wasserfall“. Ohne Jahr.

Charles Feodor Welsch 1828 Wesel – 1904 Dresden

Graphitzeichnung auf grauem Papier, weiß gehöht. Verso mit dem Künstlerstempel versehen. Im Passepartout.

14 x 8,7 cm.

Schätzpreis
300 €
Zuschlag
300 €