zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 6 Ergebnisse

James Rizzi

1950 New York – 2011 ebenda

New Yorker Künstler. Ab 1969 studierte er Kunst an der University of Florida in Gainesville. Während dieser Zeit entwickelte er eine seiner bevorzugten Arbeitstechniken, die 3D-Grafik. 1974 Ausstellung seiner Arbeiten im New Yorker Brooklyn Museum. Zunehmende Ausstellungstätigkeit in Museen und Galerien. Verlagerte sich auf ein breites Arbeitsspektrum, gestaltete Platten- und CD-Cover, schuf Animations-Musikvideos und verschiedenste Gebrauchsgegenstände. Thematisch beschäftigte sich Rizzi am liebsten mit seiner Heimatstadt New York und deren Einwohnern in einer optimistischen, farbenfrohen und urbanen Art und Weise.

Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

76. Kunstauktion | 24. Juni 2023

KATALOG-ARCHIV

417   James Rizzi "Twenty Five Years of Good Taste, Good Times, And Good Friends". 1995.

James Rizzi 1950 New York – 2011 ebenda

Farbserigrafie auf festem Papier. Im Medium u.Mi. betitelt sowie u.re. datiert. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "RIZZI". Eines von 3750 Exemplaren, erschienen anlässlich des 25–jährigen Firmenjubiläums von Philip Morris. Hinter Glas in roter Holzleiste gerahmt, dort verso mit dem Papieretikett der Firma "Philip Morris" versehen.

Med. 23 x 31 cm, Ra. 43 x 53 cm.

Schätzpreis
240 €
Zuschlag
200 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

67. Kunstauktion | 20. März 2021

KATALOG-ARCHIV

672   James Rizzi "Twenty Five Years of Good Taste, Good Times, And Good Friends". 1995.

James Rizzi 1950 New York – 2011 ebenda

Farbserigrafie auf festem Papier. Im Medium u.Mi. betitelt sowie u.re. datiert. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "RIZZI". Eines von 3750 Exemplaren, erschienen anlässlich des 25–jährigen Firmenjubiläums von Philip Morris. Hinter Glas in roter Holzleiste gerahmt, dort verso mit dem Papieretikett der Firma "Philip Morris" versehen.

Med. 23 x 31 cm, Ra. 43 x 53 cm.

Schätzpreis
360 €
Zuschlag
180 €

54. Kunstauktion | 09. Dezember 2017

KATALOG-ARCHIV

684   James Rizzi, Ausstellungsplakat zur Personalausstellung der Galerie Vetter in Düren mit Authograf. 1993.

James Rizzi 1950 New York – 2011 ebenda

Farboffsetdruck auf Papier. Oberhalb der Darstellung in schwarzem Faserstift signiert "JAMES RIZZI" und mit kleinen Zeichnungen versehen.

Leicht knickspurig.

Bl. 74 x 46 cm.

Schätzpreis
220 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

50. Kunstauktion | 10. Dezember 2016

KATALOG-ARCHIV

657   James Rizzi "Twenty Five Years of Good Taste, Good Times, And Good Friends." 1995.

James Rizzi 1950 New York – 2011 ebenda

Farbserigraphie auf festem Papier. Im Medium u.Mi. betitelt und u.re. datiert. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "RIZZI". Erschienen anlässlich des 25jährigen Firmenjubiläums von Philip Morris. Hinter Glas in roter Holzleiste gerahmt.

Med. 23 x 31 cm, Ra. 43 x 53 cm.

Schätzpreis
190 €
Zuschlag
340 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

40. Kunstauktion | 14. Juni 2014

KATALOG-ARCHIV

611   James Rizzi "Girls like to shop" / "Sunday in Central Park". 1993 / 1995.

James Rizzi 1950 New York – 2011 ebenda

Farboffsetdrucke auf festem Papier. Beide Arbeiten in Faserstift 1999 in einer Recklinghauser Galerie vom Künstler handsigniert "RIZZI" u.re. Jeweils im Passepartout hinter Glas in Galerierahmen gerahmt.

Bl. je 10,5 x 15,5 cm, Ra. je 61,9 x 51,9 cm.

Schätzpreis
100 €
Zuschlag
380 €

8. Kunstauktion | 17. Juni 2006

KATALOG-ARCHIV

538   James Rizzi "Are you ready for some football?". 1992.

James Rizzi 1950 New York – 2011 ebenda

3-D-Collage über Farblithographie. Im Stein bezeichnet und datiert u.Mi. In Blei signiert u.li. und numeriert u.re.: 223/350.

22 x 23 cm.

Schätzpreis
530 €