zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 1 Ergebnis

Gil Schesinger

1931 Aussig – lebt in Pfaffenhofen

1948–55 Aufenthalt in Israel, Arbeit in Kibbuzim u.a. Tätigkeiten. 1951 Beginn künstlerischer Betätigung. 1955 Übersiedlung in die DDR nach Eisleben, Arbeit in einer Schuhfabrik. 1956–59 Theatermaler in Anklam und Dessau. 1960–62 Besuch der Fachschule für angewandte Kunst/Theatermalerei in Leipzig. 1961–67 Theatermaler in Meiningen und Leipzig. 1967 freischaffender Maler und Grafiker. 1980 Übersiedlung nach München.

8. Kunstauktion | 17. Juni 2006

KATALOG-ARCHIV

383   Gil Schlesinger "Ohne Titel". 1976.

Gil Schesinger 1931 Aussig – lebt in Pfaffenhofen

Graphitzeichnung. Signiert und datiert u.re.
Blatt mit vereinzelten, kaum sichtbaren kleinen Wasserflecken.

49 x 63,5 cm.

Schätzpreis
230 €