zurück

SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Katalog-Archiv 2 Ergebnisse

Franz Sturtzkopf

1852 Hannover – 1927 Weimar

1871–74 Schüler an der Weimarer Kunstschule bei Ch. Verlat, F. Schauß und A. Struys. Zahlreiche Studienaufenthalte, u.a. in Holland, Belgien, Paris und Venedig.

48. Kunstauktion | 04. Juni 2016

KATALOG-ARCHIV

113   Franz Sturtzkopf, Stilleben mit Widderschädel. Wohl 1925.

Franz Sturtzkopf 1852 Hannover – 1927 Weimar

Öl auf Holz. Signiert "F. Sturtzkopf" o.re. Verso in Blei wohl monogrammiert "FS" und datiert sowie mit einem Stempel versehen. Im breiten, profilierten, ornamental verzierten und goldfarbenen Kreidegrund-Holzrahmen.

Malschicht mit Krakeleebildung und einzelne unscheinbare Einschlüssen sowie Abriebspuren in der Oberfläche. Firnis etwas vergilbt.

32,5 x 44 cm, Ra. 53 x 65 cm.

Schätzpreis
240 €

9. Kunstauktion | 09. September 2006

KATALOG-ARCHIV

061   Franz Sturtzkopf "Stilleben". 1925.

Franz Sturtzkopf 1852 Hannover – 1927 Weimar

Öl auf Holz. Signiert o.re. Verso in Blei monogrammiert und datiert. Im breiten, goldfarbenen, ornamentalen Kreidegrund-Holzrahmen.

32,5 x 44 cm.

Schätzpreis
230 €