home
       

ARCHIV
Suche mehr Suchoptionen
20 Ergebnisse


Fritz  Bleyl

1880 Zwickau – 1966 Bad Iburg

1901–06 Studium der Architektur an der TH Dresden. Begegnung mit den Kommilitonen Ernst Ludwig Kirchner und Erich Heckel. 1905 Gründung der Künstlergruppe "Brücke" mit Kirchner, Heckel und Schmidt-Rottluff. 1906–10 Lehramt für Freihandzeichnen und Ornamentik an der Bauschule und Kunstgewerblichen Tischlerfachschule in Freiberg. 1907 offizielles Ausscheiden aus der "Brücke". 1910–12 Tätigkeit bei dem Architekten Ernst Kühn in Dresden, bis 1915 im Landbaubüro Paul Korff in Laage bei Rostock. 1915/16 Promotion bei Prof. Gurlitt, anschließend Kriegsdienst. 1918–45 Studien- und Baurat an der Baugewerkschule Berlin-Neukölln.

KatNr. 165 Fritz Bleyl, Prag - Blick auf den Hradschin. 1930.

58. Kunstauktion |  08. Dezember 2018

165   Fritz Bleyl, Prag - Blick auf den Hradschin. 1930.

Fritz Bleyl 1880 Zwickau – 1966 Bad Iburg

Farbstiftzeichnung auf wolkigem Skizzenblock-Papier, li. Rand mit Perforation. In der Ecke u.re. signiert "Fritz Bleyl", li. ortsbezeichnet "Prag". An den o. Ecken im Passepartout montiert.

Lichtrandig und leicht knickspurig. Verso winziger Montierungsrückstand.

24 x 16,8 cm, Pap. 42 x 35 cm. 1.400 €
KatNr. 166 Fritz Bleyl, Prag - Palais Wallenstein. 1930.

58. Kunstauktion |  08. Dezember 2018

166   Fritz Bleyl, Prag - Palais Wallenstein. 1930.

Fritz Bleyl 1880 Zwickau – 1966 Bad Iburg

Farbstiftzeichnung auf wolkigem Skizzenblock-Papier, li. Rand mit Perforation. In der Ecke u.re. signiert "Fritz Bleyl", li. ortsbezeichnet "Prag" und datiert. An den o. Ecken im Passepartout montiert.

Leicht gebräunt und minimal knickspurig.

24 x 16,8 cm, Pap. 42 x 35 cm. 950 €
KatNr. 167 Fritz Bleyl, Schloss Pillnitz - Neues Palais. 1930.

58. Kunstauktion |  08. Dezember 2018

167   Fritz Bleyl, Schloss Pillnitz - Neues Palais. 1930.

Fritz Bleyl 1880 Zwickau – 1966 Bad Iburg

Farbstiftzeichnung auf wolkigem Skizzenblock-Papier, li. Rand mit Perforation. In der Ecke u.re. signiert "Fritz Bleyl", li. ortsbezeichnet "Prag". An den o. Ecken im Passepartout montiert.

Leicht gebräunt und knickspurig. Ränder mit kleinen Einrissen und Stauchungen (insbesondere an der Ecke u.re.). Montierungsrückstand am o. Rand.

24 x 16,8 cm, Pap. 42 x 35 cm. 1.400 €
KatNr. 336 Fritz Bleyl
KatNr. 336 Fritz Bleyl
KatNr. 336 Fritz Bleyl

57. Kunstauktion |  22. September 2018

336   Fritz Bleyl "Kufstein". 1941.

Fritz Bleyl 1880 Zwickau – 1966 Bad Iburg

Farbkreidezeichnung, fixiert, auf feinem Pergamentpapier. U.re. signiert "Fritz Bleyl." sowie u.li. betitelt und ausführlich datiert "2. Sept. 1941". Verso u.re. von fremder Hand beziffert "BL 12". Freigestellt im Passepartout hinter Glas in dunkelbraun gefasster (darunter goldfarbener) Holzleiste gerahmt.

Oberer Rand perforiert (aus Zeichenblock stammend). Papierbedingt leicht knickspurig mit gestauchter Ecke u.li. und o.re. horizontaler Knickspur, dort winziger Einriss (0,3 cm). Insgesamt stockfleckig.

33 x 44,3 cm, Psp. 57 x 70 cm, Ra. 64,5 x 77,5 cm. 600 €
KatNr. 251 Fritz Bleyl

56. Kunstauktion |  16. Juni 2018

251   Fritz Bleyl "Mesocco (Graubünden)". 1927.

Fritz Bleyl 1880 Zwickau – 1966 Bad Iburg

Grafitzeichnung auf chamoisfarbenem Papier. U.re. signiert "Fritz Bleyl" sowie u.li. ortsbezeichnet und ausführlich datiert "17. Sept. 1927". Verso u.re. von fremder Hand in Blei bezeichnet "Bl 04". An den oberen Ecken im Passepartout montiert.

Technikbedingt leicht wisch- und fingerspurig. Vereinzelt mit Druckstellen im Bildträger sowie o. Rand mit Perforation. Winziges Fleckchen u.Mi.

33,5 x 43,5 cm, Psp. 56,5 x 70 cm. 600 €
KatNr. 252 Fritz Bleyl

56. Kunstauktion |  16. Juni 2018

252   Fritz Bleyl "Kaisergebirge" (Tirol). 1941.

Fritz Bleyl 1880 Zwickau – 1966 Bad Iburg

Federzeichnung in Tusche auf chamoisfarbenem Transparentpapier. U.re. signiert "Fritz Bleyl" sowie u.li. ortsbezeichnet und ausführlich datiert "6. Sept. 1941". Verso u.li. von fremder Hand in Blei bezeichnet "Bl 06". An den oberen Ecken im Passepartout montiert.

Randbereiche papierbedingt leicht knickspurig, li. mit perforiertem Rand. Insgesamt unscheinbar stockfleckig. Kleiner Einriss u.re. (1 cm) sowie o.re. (0,5 cm).

44,7 x 33 cm, Psp. 70 x 56,5 cm. 600 €
KatNr. 298 Fritz Bleyl

49. Kunstauktion |  17. September 2016

298   Fritz Bleyl "Moritzburg". 1932.

Fritz Bleyl 1880 Zwickau – 1966 Bad Iburg

Farbige Kreiden auf Papier. Signiert u.re. "Fritz Bleyl.", betitelt und datiert u.li. Verso von fremder Hand in Blei bezeichnet. Im Passepartout hinter Glas in silberfarbener Holzleiste gerahmt.

Blatt leicht fingerspurig und minimal fleckig. Passepartout am o. Rand leicht angeschmutzt.

43,2 x 33,2 cm, Ra. 63 x 52 cm. 950 €
Zuschlag 800 €
KatNr. 258 Fritz Bleyl, Sommerliche Elblandschaft, in der Ferne die Sächsische Schweiz. Um 1907.

47. Kunstauktion |  19. März 2016

258   Fritz Bleyl, Sommerliche Elblandschaft, in der Ferne die Sächsische Schweiz. Um 1907.

Fritz Bleyl 1880 Zwickau – 1966 Bad Iburg

Aquarell über Blei auf chamoisfarbenem, leichten Karton. Signiert "F. Bleyl" u.re. Hinter Glas in einer einfachen schwarzen Metalleiste gerahmt.

Vgl. dazu eine ähnliche Zeichnung in: Lewey-Meier, Petra: Fritz Bleyl 1880 - 1966. Mitbegründer der Künstlergruppe "Brücke". Ausstellungskatalog Städtisches Museum Zwickau. Zwickau, 1994. Kat.Nr. 65 "Kornhocken", S. 68.

Wir danken Frau Dr. Petra Lewey, Zwickau, für freundliche Hinweise.

Fritz Bleyls sommerlich luftige
...
> Mehr lesen

27,6 x 38,4 cm, Ra. 41 x 51,3 cm. 6.000 €
Zuschlag 5.000 €
KatNr. 259 Fritz Bleyl, Dresden - Blick auf die Augustusbrücke elbaufwärts. Um 1904.

47. Kunstauktion |  19. März 2016

259   Fritz Bleyl, Dresden - Blick auf die Augustusbrücke elbaufwärts. Um 1904.

Fritz Bleyl 1880 Zwickau – 1966 Bad Iburg

Wasserfarben und schwarze Kreide bzw. Kohlestift über Blei auf olivfarbenem, kräftigen Velin. In Kreide u.re. signiert "Fritz Bleyl.". Verso in Blei mit zum Teil gestrichenen Annotationen von fremder (?) Hand.

Siehe dazu eine motivisch vergleichbare Arbeit im Städtischen Museum Zwickau "Augustusbrücke in Dresden", 1904 (Inv.Nr. V/67/123/K2), abgebildet in: Lewey-Meier, Petra: Fritz Bleyl 1880 - 1966. Mitbegründer der Künstlergruppe "Brücke". Ausstellungskatalog Städtisches Museum
...
> Mehr lesen

16,8 x 26,5 cm. 2.500 €
Zuschlag 3.000 €
KatNr. 265 Fritz Bleyl

46. Kunstauktion |  12. Dezember 2015

265   Fritz Bleyl "Winter". 1905.

Fritz Bleyl 1880 Zwickau – 1966 Bad Iburg

Farbholzschnitt auf gelblichem Bütten mit angeschnittenem Wasserzeichen u.re. Im Stock ligiert im Quadrat monogrammiert "FB" u.re. Eines von zwei bekannten Exemplaren in dieser Farbigkeit.
WVZ Lewey H 11.

Provenienz: Sächsischer Privatbesitz, vormals wohl Privatsammlung Richard Wolf (1963-1986 Museumsdirektor der Kunstsammlungen Zwickau); davor Sammlung Fritz Bleyl.

Ausgestellt im August 1906 in der Kunsthalle Beyer & Sohn, Leipzig sowie im März / April 1907 im Kunstsalon
...
> Mehr lesen

Stk. 17 x 10 cm, Bl. 20,9 x 12,5 cm. 1.200 €
Zuschlag 3.200 €
KatNr. 168 Fritz Bleyl
KatNr. 168 Fritz Bleyl
KatNr. 168 Fritz Bleyl
KatNr. 168 Fritz Bleyl

38. Kunstauktion |  07. Dezember 2013

168   Fritz Bleyl "Golgatha" / "Flucht nach Ägypten" / "Dampfer an Anlegestelle"/ zwei Neujahrsgrüße. Um 1920 / 1912-13 / 1954.

Fritz Bleyl 1880 Zwickau – 1966 Bad Iburg

Holzschnitte. Jeweils im Stock signiert "FRITZ BLEYL" oder monogrammiert "FB".
WVZ Lewey H 68 / H 67 / H 66 / H 87.

Knickspurig und leicht angebräunt. Geringfügig Farbschwächere Abzüge.

Verschiedene Maße. 240 €
Zuschlag 200 €
KatNr. 145 Fritz Bleyl

37. Kunstauktion |  14. September 2013

145   Fritz Bleyl "Burg Schreckenstein an der Elbe II". 1930.

Fritz Bleyl 1880 Zwickau – 1966 Bad Iburg

Holzschnitt auf Bütten. Im Stock signiert "F.Bleyl" u.re.
WVZ Lewey H 79.

Am Blattrand u. zwei kleine Einrisse. Knickspurig.

Stk. 24 x 18,1 cm, Bl.32,5 x 24,9 cm. 100 €
Zuschlag 160 €
KatNr. 218 Fritz Bleyl, Waldweg. 1918.

30. Kunstauktion |  03. Dezember 2011

218   Fritz Bleyl, Waldweg. 1918.

Fritz Bleyl 1880 Zwickau – 1966 Bad Iburg

Graphitzeichnung. U.li. signiert "Fritz Bleyl" und datiert.
Blatt etwas gebräunt, Ecken leicht bestoßen.

27 x 35,6 cm. 420 €
Zuschlag 350 €
KatNr. 219 Fritz Bleyl, Norddeutsche Landschaft. 1908.

30. Kunstauktion |  03. Dezember 2011

219   Fritz Bleyl, Norddeutsche Landschaft. 1908.

Fritz Bleyl 1880 Zwickau – 1966 Bad Iburg

Graphitzeichnung. U.re. signiert "Fritz Bleyl" und datiert.
Blatt etwas gebräunt und vereinzelt leicht knickspurig.

27 x 36 cm. 420 €
Zuschlag 950 €
KatNr. 748 Fritz Bleyl, Dom am Fluß. 1947.

15. Kunstauktion |  15. März 2008

748   Fritz Bleyl, Dom am Fluß. 1947.

Fritz Bleyl 1880 Zwickau – 1966 Bad Iburg

Farbkreidezeichnung. In Blau signiert "Fritz Bleyl" und datiert u.re., unleserlich bezeichnet u.li. Im Passepartout.

43 x 32,5 cm. 480 €
Zuschlag 400 €
KatNr. 632 Fritz Bleyl

13. Kunstauktion |  15. September 2007

632   Fritz Bleyl "Bei Leibnitz an der Elbe". 1930.

Fritz Bleyl 1880 Zwickau – 1966 Bad Iburg

Farbstiftzeichnung. Signiert "Fritz Bleyl." u.re., betitelt und datiert u.li. Ecke o.li. mit kleinem Abriß.
Im Passepartout.

15 x 22 cm. 240 €
Zuschlag 200 €
KatNr. 633 Fritz Bleyl

13. Kunstauktion |  15. September 2007

633   Fritz Bleyl "Böhmische Schweiz". Um 1930.

Fritz Bleyl 1880 Zwickau – 1966 Bad Iburg

Bleistiftzeichnung. Signiert "Fritz Bleyl" u.re., betitelt u.li. Unterer Blattrand leicht knickspurig. Im Passepartout.

BA 17 x 24 cm. 480 €
Zuschlag 400 €
KatNr. 234 Fritz Bleyl

9. Kunstauktion |  09. September 2006

234   Fritz Bleyl "Burg Gößweinstein". 1921.

Fritz Bleyl 1880 Zwickau – 1966 Bad Iburg

Holzschnitt. Im Stock monogrammiert im Quadrat u.re. Unter dem Druck typographisch bezeichnet. Wohl späterer Druck der Galerie Nierendorf. Im Passepartout.
Vgl. "Brücke-Almanach 1999. Fritz Bleyl und die frühen Jahre der "Brücke", Katalog mit WVZ der Druckgraphik, S. 139, H 71.

Stk. 26 x 20 cm, Bl. 29,5 x 21 cm. 80 €
Zuschlag 70 €
KatNr. 296 Fritz Bleyl

6. Kunstauktion |  10. Dezember 2005

296   Fritz Bleyl "Plaue an der Havel". 1917.

Fritz Bleyl 1880 Zwickau – 1966 Bad Iburg

Farbstift und Graphit auf Papier. Signiert u.re., u.li. bezeichnet und datiert. Hinter Glas gerahmt.
Blatt leicht gebräunt, die oberen Ecken mit zwei hellen Stellen durch rückseitige Klebestreifen.

12,5 x 17 cm. 800 €
KatNr. 297 Fritz Bleyl

6. Kunstauktion |  10. Dezember 2005

297   Fritz Bleyl "Walzwerk III (Gören)". 1921.

Fritz Bleyl 1880 Zwickau – 1966 Bad Iburg

Tuschpinselzeichnung auf blaugrauem, leicht strukturiertem Papier. Signiert und datiert u.re. Hinter Glas gerahmt. WVZ Lewey 95.
Linker und oberer Blattrand mit minimalen Knickspuren.

43,5 x 59, cm. 4.800 €
NACH OBEN 


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ