SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Aktuelle Auktion 1 Ergebnis
Katalog-Archiv 8 Ergebnisse

Philine Spies

1966 Berlin – lebt in Birkholz

Ausbildung in Ahrenshoop. Weiterführung der Keramikwerkstatt ihrer Mutter Rosemarie Spies in Birkholz bei Bernau. Angefertigt werden bemalte Fayencen, figürlich und als Geschirr.

74. Kunstauktion | 03. Dezember 2022

AKTUELLE AUKTION

526   Vier Deckelgefäße. Philine Spies, Bernau. 1980er Jahre.

Philine Spies 1966 Berlin – lebt in Birkholz

Fayencen, hellrötlicher Scherben, deckend weiß glasiert und mit Inglasurfarben bemalt. Teilweise mit einer Krakelee-Glasur. Drei Gefäße mit jeweils einer vollplastischen Frucht als Deckelknauf, das vierte mit einer Katze. Dekor aus verstreuten Früchten und Blättern, Käfern, Schmetterlingen und Vögeln, teilweise halbplastisch gearbeitet. Unterseits das Pinselmonogramm "PS".

Großes Gefäß mit einem kleinen Chip an der Wandung. Kleineres Gefäß mit kleinen Unebenheiten an der Wandung und Deckel. Jeweils mit vereinzelten unscheinbaren Brandflecken.

H. 11 cm / 13 cm / 22,5 cm / 25 cm.

Schätzpreis
220 €

71. Kunstauktion | 26. März 2022

KATALOG-ARCHIV

861   Drei Schalen "Reiher", "Vogel mit Zweig" und "Quittenzweig". Philine Spies, Bernau. 1980er Jahre.

Philine Spies 1966 Berlin – lebt in Birkholz

Fayence, heller, rötlicher Scherben, weißdeckend glasiert und mit Inglasurfarben bemalt. Unterseits das Pinselmonogramm "PS". Mit Löchlein zur Wandaufhängung.

Eine Schale im Randbereich Glasurunregelmäßigkeit (wolkig).

D. 19,3 cm / 21,5 cm / 21,1 cm.

Schätzpreis
110 €
Zuschlag
90 €

71. Kunstauktion | 26. März 2022

KATALOG-ARCHIV

862   Zwei Schalen mit Fischdekor. Philine Spies, Bernau. 1980er Jahre.

Philine Spies 1966 Berlin – lebt in Birkholz

Fayencen, heller, rötlicher Scherben, weißdeckend glasiert und mit Inglasurfarben bemalt. Unterseits das Pinselmonogramm "PS". Mit Löchlein zur Wandaufhängung.

Im Randbereich jeweils kleine Stelle mit wolkiger Glasur.

D. 20,1 cm / 20,2 cm.

Schätzpreis
100 €
Zuschlag
80 €

71. Kunstauktion | 26. März 2022

KATALOG-ARCHIV

863   Drei Schalen mit Pfau- und Möwenmotiven. Philine Spies, Bernau. 1980er Jahre.

Philine Spies 1966 Berlin – lebt in Birkholz

Fayencen, heller, rötlicher Scherben, weißdeckend glasiert und mit Inglasurfarben bemalt. Unterseits das Pinselmonogramm "PS", eine Schale unsigniert. Mit Löchlein zur Wandaufhängung.

Eine Schale krakeliert, bei einer anderen wolkiger Glasurverlauf.

D. 22,5 cm / 21,8 cm / 20,7 cm, unterschiedliche Höhen.

Schätzpreis
110 €
Zuschlag
90 €

71. Kunstauktion | 26. März 2022

KATALOG-ARCHIV

864   Vier Übertöpfe mit Käfer- und foralem bzw. Fischdekor. Philine Spies. Bernau. 1980er Jahre.

Philine Spies 1966 Berlin – lebt in Birkholz

Fayencen, heller, rötlicher Scherben, weißdeckend glasiert und mit Inglasurfarben bemalt. Unterseits Pinselmonogramm "PS".

Glasur eines Übertopfes mit leicht wolkigem Verlauf.

H. 14,4 cm / 12,6 cm / 12,4 cm / 12,2 cm.

Schätzpreis
120 €
Zuschlag
110 €

71. Kunstauktion | 26. März 2022

KATALOG-ARCHIV

865   Zwei Deckelgefäße. Philine Spies, Bernau. 1980er Jahre.

Philine Spies 1966 Berlin – lebt in Birkholz

Fayencen, heller, rötlicher Scherben, weißdeckend glasiert und mit Inglasurfarben bemalt. Die Deckel mit je einer vollplastischen Frucht als Knauf. Dekor aus gestreuten Früchten, Käfern, Schmetterlingen und einem Spinnennetz, teils halbplastisch gearbeitet. Unterseits das Pinselmonogramm "PS".

Oberfläche partiell mit feinem Krakelee. Glasur auf einem Gefäß ganz leicht wolkig. Wandung des anderen Gefäßes auf einer Seite unter dem Krakelee unscheinbar verfärbt. An einem Standring kleine Glasurfehlstelle.

H. 22,7 / 21,4 cm.

Schätzpreis
120 €
Zuschlag
160 €

71. Kunstauktion | 26. März 2022

KATALOG-ARCHIV

866   Zwei Deckeldosen und eine Henkelschale mit Vogel- bzw. Schmetterlingsdekor. Philine Spies, Bernau. 1980er Jahre.

Philine Spies 1966 Berlin – lebt in Birkholz

Fayencen, heller, rötlicher Scherben, weißdeckend glasiert und mit Inglasurfarben bemalt. Unterseits Pinselmonogramm "PS".

Ein Standring mit kleinen Unebenheiten.

H. 12 cm / 11,5 cm / 10,6 cm.

Schätzpreis
100 €
Zuschlag
160 €

70. Kunstauktion | 04. Dezember 2021

KATALOG-ARCHIV

873   Kleine Terrine. Philine Spies, Bernau. 1980er Jahre.

Philine Spies 1966 Berlin – lebt in Birkholz

Ton, rötlicher Scherben, weißdeckend glasiert und in Fayencetechnik bemalt. Deckel mit reliefiertem Käfer und aufgelegten Gewürzen, ein vollplastisch angarnierter Granatapfel als Knauf. Unterseits mit Pinselmonogramm "PS".

H. 21,2 cm, L. 25 cm.

Schätzpreis
100 €
Zuschlag
80 €

70. Kunstauktion | 04. Dezember 2021

KATALOG-ARCHIV

874   Henkeltopf / zwei Übertöpfe. Philine Spies, Bernau. 1980er Jahre.

Philine Spies 1966 Berlin – lebt in Birkholz

Ton, rötlicher Scherben, weißdeckend glasiert und in Fayencetechnik bemalt. Ein Übertopf mit reliefierten Käfern und Schmetterling. Unterseits mit Pinselmonogramm "PS", der kleine Übertopf datiert.

Henkeltopf H. 13,2 cm, Übertöpfe H. 12,6 cm / 11,3 cm.

Schätzpreis
100 €
Zuschlag
160 €