SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Nachverkauf 1 Ergebnis
Katalog-Archiv 4 Ergebnisse

 

74. Kunstauktion | 03. Dezember 2022

NACHVERKAUF

198   Paul Kleinschmidt, Porträt Maria, Tochter des Künstlers, im Alter von vierzehn Jahren. 1929.

Paul Kleinschmidt 1883 Bublitz i. Pommern – 1949 Bensheim (Holland)

Feder- und Pinselzeichnung in Tusche auf bräunlichem "MONOPOL"-Papier. U.re. monogrammiert "P.Kl." und ausführlich datiert "Dez. 29. Unterhalb der Darstellung mit Annotationen in Blei "Meinem lieben Erich C... Weinachten 1930 ...".

Lichtrandig. Teilweise fingerspurig. Die u.re. Blattecke mit Materialverlust. Verso Reste einer älteren Montierung.

56,5 x 39,5 cm.

Schätzpreis
500 €

74. Kunstauktion | 03. Dezember 2022

KATALOG-ARCHIV

199   Paul Kleinschmidt "Selbstbildnis mit Stift". 1920.

Paul Kleinschmidt 1883 Bublitz i. Pommern – 1949 Bensheim (Holland)

Kaltnadelradierung auf chamoisfarbenem Bütten. In der Platte monogrammiert "P. Kl." und ausführlich datiert "März 1920". Darunter in Blei signiert " Kleinschmidt", datiert sowie bezeichnet "Zweiter Druck". Verso mit dem Sammlerstempel von Siegbert Marzynski (später Marcy, nicht bei Lugt) versehen.

Der jüdische Textilkaufmann Siegbert Marzynski, später Marcy, (1892 Berlin – 1969 Beverly Hills) hatte zunächst in Berlin Kunstgeschichte bei Heinrich Wölfflin studiert und übernahm
...
> Mehr lesen

Pl. 19,8 x 15 cm, Bl. 40 x 29 cm.

Schätzpreis
400 €
Zuschlag
400 €

74. Kunstauktion | 03. Dezember 2022

KATALOG-ARCHIV

200   Paul Kleinschmidt "Bildnis Marcy". 1922.

Paul Kleinschmidt 1883 Bublitz i. Pommern – 1949 Bensheim (Holland)

Kaltnadelradierung auf kräftigem, chamoisfarbenen Bütten. U. der Darstellung in Blei signiert "Kleinschmidt", datiert und bezeichnet "Probe No.1 x 2. No 1.". Verso in Blei betitelt und mit dem Sammlerstempel von Siegbert Marzynski (später Marcy, nicht bei Lugt) versehen.

Der jüdische Textilkaufmann Siegbert Marzynski, später Marcy, (1892 Berlin – 1969 Beverly Hills) hatte zunächst in Berlin Kunstgeschichte bei Heinrich Wölfflin studiert und übernahm dann das väterliche
...
> Mehr lesen

Pl. 25 x 20 cm, Bl. 38 x 35 cm.

Schätzpreis
350 €
Zuschlag
300 €

74. Kunstauktion | 03. Dezember 2022

KATALOG-ARCHIV

201   Paul Kleinschmidt "Die Gosse". 1922.

Paul Kleinschmidt 1883 Bublitz i. Pommern – 1949 Bensheim (Holland)

Kaltnadelradierung auf kräftigem, chamoisfarbenen Bütten mit Wasserzeichen. Unterhalb der Darstellung li. in Blei signiert "Kleinschmidt" sowie datiert und bezeichnet "Probedruck Nr.3 II. Zustand". U.Mi. betitelt und bezeichnet "4. Fassung". Verso mit dem Sammlerstempel von Siegbert Marzynski (später Marcy, nicht bei Lugt).

Der jüdische Textilkaufmann Siegbert Marzynski, später Marcy, (1892 Berlin – 1969 Beverly Hills) hatte zunächst in Berlin Kunstgeschichte bei Heinrich
...
> Mehr lesen

Pl. 28 x 24 cm, Bl. 46,5 x 32,5 cm.

Schätzpreis
300 €
Zuschlag
340 €

74. Kunstauktion | 03. Dezember 2022

KATALOG-ARCHIV

202   Paul Kleinschmidt, Nach dem Auftritt. 1924.

Paul Kleinschmidt 1883 Bublitz i. Pommern – 1949 Bensheim (Holland)

Kaltnadelradierung auf gelblichem "JW Zanders"-Bütten. In der Platte o.Mi. monogrammiert "P.Kl." und datiert. In Blei unterhalb der Darstellung signiert "Kleinschmidt", datiert und bezeichnet "Probe". Am o. Rand auf Untersatzkarton montiert.

Lichtrandig und vereinzelt fingerspurig. Minimale Wellung im o. Randbereich. Im u. Blattbereich Mi. gelbliche Verfärbungen. U.Mi. ein Fleck in der Darstellung.

Pl. 24,5 x 28 cm, Bl. 34,5 x 42,5 cm, Unters. 37 x 43,6 cm.

Schätzpreis
300 €
Zuschlag
400 €