SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Aktuelle Auktion 1 Ergebnis
Katalog-Archiv 1 Ergebnis

Judith Ostermeyer

1974 Spremberg

1992–98 Studium der Malerei und Grafik an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig bei Prof. Arno Rink und Neo Rauch. 1998 Meisterschülerstipendium vom Land Sachsen, bis 2000 Meisterstudium bei Prof. Arno Rink. Lebt und arbeitet seit 1995 in Dreiskau-Muckern bei Leipzig. 2015 Heirat mit Jan Kohler, führt seitdem den Familiennamen ihres Mannes.

74. Kunstauktion | 03. Dezember 2022

AKTUELLE AUKTION

091   Judith Ostermeyer und Norbert Wagenbrett, Doppelbildnis Norbert mit Hecht. 2003/2004.

Judith Ostermeyer 1974 Spremberg
Norbert Wagenbrett 1954 Leipzig – lebt in Leipzig

Öl auf Leinwand. Von beiden Künstlern u.re. monogrammiert "JO" bzw. signiert "Wagenbrett" und jeweils datiert. In einer farbig gefassten Holzleiste gerahmt.

Das Motiv setzt sich zusammen aus einem Selbstbildnis Norbert Wagenbretts und einem Porträt Judith Ostermeyers, welches den Künstler mit einem Hecht im Arm zeigt. Nach ihrer Aussage verfolgten sie damit die Intension, beide Malweisen in einem Bild zusammenzuführen.

Vgl. zu Wagenbretts Selbstporträt die Figurendarstellung
...
> Mehr lesen

146,7 x 115 cm, Ra. 157 x 125 cm.

Schätzpreis
4.000-5.000 €

67. Kunstauktion | 20. März 2021

KATALOG-ARCHIV

136   Judith Ostermeyer "Selbstbildnis mit Vögeln". 2002.

Judith Ostermeyer 1974 Spremberg

Öl auf Leinwand. Monogrammiert "JO" und datiert u.re. In einem weiß gefassten, profilierten Holzrahmen (wohl Künstlerrahmen).

Künstlerrahmen mit leicht geöffneter Gehrung o.re. Rechter Rahmenschenkel mit Unregelmäßigkeiten in der Profilabfolge (werkimmanent).

70 x 60 cm, Ra. 80,5 x 70,5 cm.

Schätzpreis
950 €
Zuschlag
800 €