SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Nachverkauf 4 Ergebnisse
Katalog-Archiv 4 Ergebnisse

Peter Hofmann

1978 Dresden

Sohn des Künstlers Veit Hofmann und Bruder Paul Hofmanns. Bis 1997 Gehilfe in der Lithografiewerkstatt Roland Ehrhardt, 1999–2005 Studium der Malerei / Grafik an der Hochschule für Bildende Künste Dresden mit Diplom graduiert. Seit 2001 Leiter der Lithografiewerkstatt "Alte Feuerwache Loschwitz Dresden e.V.", 2002–05 Mitbetreiber der "Galerie treibhaus" sowie Mitkurator bei der Ausstellung "Tanchum". 2005 Meisterschüler bei Prof. Lutz Dammbeck, seit 2007 freischaffender Maler und Grafiker, 2016 Studienreisen nach Frankreich, in die USA, Italien, Ungarn und Schweiz. Diverse Ausstellungen in Dresden und Umgebung sowie in Frankreich. Lebt und arbeitet in Dresden.

74. Kunstauktion | 03. Dezember 2022

NACHVERKAUF

331   Veit Hofmann / Peter Hofmann / Markus Lange, Grafikkalender 2004. 2003.

Veit Hofmann 1944 Dresden
Veit Hofmann 1944 Dresden
Peter Hofmann 1978 Dresden
Markus Lange 1977 Berlin – lebt in Dresden

Lithografien auf "Hahnemühle"-Bütten. Kalender mit 12 Arbeiten. Jedes Blatt in Blei u.re. signiert und datiert sowie u.li. nummeriert "9/30".

Ohne Deckblatt und Bindung.

Verschiedene St.-Maße, Bl. je 54,5 x 39 cm.

Schätzpreis
110 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

74. Kunstauktion | 03. Dezember 2022

NACHVERKAUF

332   Veit Hofmann / Paul Hofmann / Peter Hofmann, Zu Umberto Eco "Baudolino". 2004.

Veit Hofmann 1944 Dresden
Paul Hofmann 1975 Dresden – lebt in Wien
Veit Hofmann 1944 Dresden
Peter Hofmann 1978 Dresden

Farblithografien auf Bütten. Grafikkalender mit zwölf Arbeiten. Jeweils in Blei signiert und datiert u.re. sowie nummeriert "28/75" u.li. und betitelt u.Mi. Jeweils mit separatem Kalendarium.
Mit den Arbeiten:
a) Veit Hofmann "Baudolino".
b) Veit Hofmann "Hypatia".
c) Veit Hofmann "Sambatyon".
d) Paul Hofmann "Einen Monat später".
e) Veit Hofmann "Phantasma".
f) Veit Hofmann "Gymnosophist".
g) Veit Hofmann "Reliquiare".
h) Veit Hofmann "Beatrix".
i) Veit Hofmann
...
> Mehr lesen

St. 39 x 30 cm, Bl. 48,3 x 38,8 cm.

Schätzpreis
170 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

73. Kunstauktion | 17. September 2022

NACHVERKAUF

151   Peter Hofmann, Stillleben mit Gießkanne, Buch und Pfeife. 1995.

Peter Hofmann 1978 Dresden

Öl auf Hartfaser. U.re. signiert "Peter" sowie datiert. Verso in Blei nochmals signiert "Peter Hofmann" und datiert. In einer weiß und hellgrau lasierten Schattenfugenleiste gerahmt.

Die Ecken leicht bestoßen, deutlicher u.re. Eine punktuelle Wölbung des Malträgers am li. Rand Mi., werkimmanent.

48 x 63,5 cm, Ra. 56,5 x 72,2 cm.

Schätzpreis
360 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

72. Kunstauktion | 18. Juni 2022

NACHVERKAUF

536   Veit Hofmann / Markus Lange / Peter Hofmann, Künstlerkalender "2005". 2004.

Veit Hofmann 1944 Dresden
Peter Hofmann 1978 Dresden
Markus Lange 1977 Berlin – lebt in Dresden

Lithografien und Farblithografien auf "Hahnemühle"-Bütten. 12 Arbeiten, je vier Arbeiten von Veit Hofmann, Markus Lange und Peter Hofmann. In Blei jeweils signiert u.re., nummeriert "1/10" u.li. sowie monatsbezeichnet u.Mi. In der originalen Pappflügelmappe.

St. versch. Maße, Bl. je ca. 39,2 x 35,1 cm, Mappe 41,6 x 37 cm.

Schätzpreis
100 €

68. Kunstauktion | 19. Juni 2021

KATALOG-ARCHIV

527   Peter Hofmann, Stillleben / Porträt. 2001/2002.

Peter Hofmann 1978 Dresden

Lithografien, eine Arbeit koloriert. Beide Arbeiten signiert "Peter Hofmann" und datiert. Jeweils hinter Glas in einem Wechselrahmen gerahmt.

St. min. 15 x 11 cm, St. max. 14,2 x 19,9 cm, Ra. min. 30,9 x 24,7 cm, Ra. max. 25,7 x 31,4 cm.

Schätzpreis
60 €
Zuschlag
50 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

66. Kunstauktion | 05. Dezember 2020

KATALOG-ARCHIV

724   Verschiedene Künstler der Dresdner Akademie "Blaues Wunder". 2004.

Olaf Amberg 1975 Meiningen
Paul Hofmann 1975 Dresden – lebt in Wien
Peter Hofmann 1978 Dresden
Agnes Kober 
Markus Lange 1977 Berlin – lebt in Dresden
Franziska Ramisch 
Silvio Zesch 1975 Meerane

Holzschnitte, Lithografien und eine Radierung auf verschiedenen Papieren. Alle Druckgrafiken unterhalb der Darstellung in Blei signiert oder monogrammiert, datiert und nummeriert sowie betitelt. Auf dem Deckblatt nummeriert "8/12". Erschienen in der Edition-Kunstkanon. In der originalen Klappmappe aus Karton.
Mit den Arbeiten von:
a) Olaf Amberg, "Blaues Wunder", Radierung.
b) Paul Hofmann, "Dampfer bei Nacht", Farbholzschnitt.
c) Peter Hofmann, "Elbe im Nebel",
...
> Mehr lesen

Bl. 53,5 x 39,5 cm, Mappe 54,5 x 41,5 cm.

Schätzpreis
160 €
Zuschlag
130 €

66. Kunstauktion | 05. Dezember 2020

KATALOG-ARCHIV

726   Verschiedene Künstler der Dresdner Akademie "Nymphenbad". 2005.

Olaf Amberg 1975 Meiningen
Friederike Aust 1976 Radebeul
Paul Hofmann 1975 Dresden – lebt in Wien
Peter Hofmann 1978 Dresden
Agnes Kober 
Markus Lange 1977 Berlin – lebt in Dresden
Horst Neudorf 
Silvio Zesch 1975 Meerane

Holzschnitte, Lithografien und Radierungen auf verschiedenem Papier. Mappe mit acht Arbeiten. Auf dem Deckblatt nummeriert "4/8". Alle Druckgrafiken unterhalb oder in der Darstellung in Blei signiert oder monogrammiert, datiert und nummeriert sowie teilweise betitelt. Erschienen in der Edition-Kunstkanon. In der originalen Klappmappe aus Karton.
Mit den Arbeiten von:
a) Olaf Amberg, "Zwei Figuren über dem Nymphenbad", Radierung.
b) Friederike Aust, Hochdruck / Radierung.
...
> Mehr lesen

Bl. 53,5 x 39,5 cm, Mappe 54,5 x 41,5 cm.

Schätzpreis
160 €

12. Kunstauktion | 09. Juni 2007

KATALOG-ARCHIV

329   Peter Hofmann "Schiff". 1997.

Peter Hofmann 1978 Dresden

Radierung auf Bütten. In Blei datiert, signiert "Peter Hofmann" und bezeichnet "Für Roland Erhardt" u.re.

Pl. 24,3 x 30 cm, Bl. 31,8 x 39,2 cm.

Schätzpreis
50 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.