SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Aktuelle Auktion 2 Ergebnisse
Katalog-Archiv 118 Ergebnisse
<<<  1/3  >>>

Erich Buchwald-Zinnwald

1884 Dresden – 1972 Krefeld

1901–04 Studium an der Kunstakademie Dresden bei Richard Müller, Carl Bantzer u. Gotthard Kuehl. 1904 Übersiedlung aus gesundheitlichen Gründen nach Zinnwald, das ihm auch in künstlerischer Hinsicht zur zweiten Heimat wird (Namenszusatz "Zinnwald"). 1919 Umzug vom Erzgebirge nach Rochwitz, 1969 Umzug nach Krefeld.

74. Kunstauktion | 03. Dezember 2022

AKTUELLE AUKTION

287   Erich Buchwald-Zinnwald, Weiße Glockenblumen / Rosen und Schleierkraut. 1943 -1947.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Wasserfarben auf Tonpapier. U.Mi. jeweils in Blei signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert. Jeweils im einfachen Passepartout montiert.

Jeweils mit vier sehr kleinen Perforationen in den Ecken. "Rosen" leicht lichtrandig und stockfleckig.

49,9 x 35,5 cm, BA 45 x 32,5 cm, Psp. 59,2 x 47 cm./ 25,2 x 24 cm, BA 20 x 15 cm, Psp. 32 x 25,1 cm.

Schätzpreis
240 €

74. Kunstauktion | 03. Dezember 2022

AKTUELLE AUKTION

288   Erich Buchwald-Zinnwald "Dresden um 1900". 1952.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt In Blei u.re. signiert "E.Buchwald-Zinnwald" und datiert, u.Mi. betitelt sowie u.li. bezeichnet "Originalholzschnitt". Im Passepartout.

Leicht lichtrandig und minimal stockfleckig. Vereinzelte, unauffällige Reißzwecklöchlein im weißen Rand. Leichte Verfärbungen verso.

Stk. 12,4 x 16,1 cm, Bl. 16,3 x 20,5 cm, Psp. 21,3 x 25 cm.

Schätzpreis
240 €

72. Kunstauktion | 18. Juni 2022

KATALOG-ARCHIV

195   Erich Buchwald-Zinnwald "Häuser in Georgenfeld". 1919.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf Bütten. In Blei unterhalb der Darstellung re. in Blei signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert sowie li. betitelt und technikbezeichnet "Originalholzschnitt".

Minimal angeschmutzt, ein winziges Stockfleckchen am li. Rand Mi. O.li. ein Reißzwecklöchlein. Am o. Rand ein fachmännisch geschlossener Riss (ca. 4 cm). Vier winzige punktuelle Löchlein im li.o. Bildviertel, teils innerhalb der Darstellung.

Stk. 17,8 x 24 cm, Bl. 22 x 27,5 cm.

Schätzpreis
300 €
Zuschlag
550 €

72. Kunstauktion | 18. Juni 2022

KATALOG-ARCHIV

196   Erich Buchwald-Zinnwald "Ehrwald in Tirol". 1922.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf feinem Papier. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert, li. betitelt und bezeichnet "Originalholzschnitt, Handdruck" An den o. Ecken in einfachem Passepartout klebemontiert.

Am Stockrand partiell verbräunt. Blattrand li. minimal farbspurig vom Druckprozess. Psp. knickspurig mit kleinem Einriss (1,2cmm), verso atelierspurig.

Stk. 29,8 x 40,1 cm, Bl. 34,3 x 44,9 cm, Psp. x 55,5 cm. 37,5 cm.

Schätzpreis
240 €
Zuschlag
200 €

72. Kunstauktion | 18. Juni 2022

KATALOG-ARCHIV

197   Erich Buchwald-Zinnwald "Blick auf [den] Milleschauer" / Hans Kirst, Bauernhäuser im Erzgebirge. 1927/ Wohl 1930er Jahre.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld
Hans Kirst 1890 Wurzen – 1962 Dresden

Farbholzschnitt bzw Holzschnitt auf Bütten bzw. feinem Papier. "Blick auf Milleschauer" uUnterhalb der Darstellung li. teils schwer leserlich betitelt, u.re. signiert "E. Buchwald-Zinnwald". "Bauernhäuser" u.re zweifach inner- und außerhalb der Darstellung in Blei signiert "Hans Kirst".

"Blick auf [den] Milleschauer" ganz leicht lichtspurig, entlang des Stockes an zwei Stellen etwas gebräunt. Am o. Rand zweimal zwei winzige Löchlein. Verso u.re. Ecke unscheinbare Knickspur.
"Bauernhäuser" im Randbereich vereinzelt winzige Stockfleckchen, unscheinbar druckspurig.

Stk.16 x 18,1 cm, Bl. 19,5 x 22 cm / Stk. 12,7 x 18,7 cm, Bl. 23,4 cm x 31,6 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
320 €

67. Kunstauktion | 20. März 2021

KATALOG-ARCHIV

331   Erich Buchwald-Zinnwald "In den Halden von Zinnwald". 1915.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf leichtem, faserigen Velin. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert li. sowie darunter betitelt und mittig bezeichnet "Originalholzschnitt 83. Handdruck". Am o. Rand im Passepartout montiert und hinter Glas in schmaler, goldfarbener Holzleiste gerahmt.

Papier etwas gegilbt. Kleiner Einriss am o. und u. Rand (1 mm).

Stk. 30,5 x 30,5 cm, Bl. 32 x 31,2 cm, Psp. 35 x 30 cm, Ra. 38 x 33,5 cm.

Schätzpreis
400 €
Zuschlag
600 €

62. Kunstauktion | 07. Dezember 2019

KATALOG-ARCHIV

044   Erich Buchwald-Zinnwald "Geisingberg v.[om] Aschergraben". 1924.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Öl auf Leinwand. Signiert "E. BUCHWALD-ZINNWALD" und datiert u.li. Verso auf dem Keilrahmen u.Mi. auf einem Papieretikett von Künstlerhand in Tinte betitelt sowie nochmals signiert. Nochmals auf dem Keilrahmen in Blei o.li. signiert und betitelt. In einer goldfarbenen, profilierten Holzleiste gerahmt. Verso auf unterem Rahmenschenkel ein Etikett der Rahmenhandlung "Oskar Kamprath Chemnitz".

Bildformat (von Künstlerhand ?) etwas verkleinert, li. Rand am Spannrand geschnitten. Nagellöcher der ersten Aufspannung im o. und re. Randbereich. Leichte Deformationen im Bildträger Mi., u.Mi. sowie in der Wolke o.li. Kratzspur in der Ecke u.li. Rahmen mit mehreren Abplatzungen der Fassung.

69,7 x 75 cm, Ra. 80,9 x 86 cm.

Schätzpreis
1.500 €
Zuschlag
2.200 €

62. Kunstauktion | 07. Dezember 2019

KATALOG-ARCHIV

299   Erich Buchwald-Zinnwald, Blick zum Geisingberg. 1927.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf Bütten. In Blei signiert u.re. "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert. U.li. mit ausradiertem Titel sowie bezeichnet "Originalholzschnitt Handdruck" . Verso am re. Rand in Kugelschreiber nummeriert.
Im Passepartout montiert.

Technikbedingte Quetschfalten. Minimal angeschmutzt sowie vereinzelt unscheinbare Druckstellen (Himmel). Verso an den o. Ecken Papierreste und leichte Läsionen aufgrund einer früherer Montierung.

BA. 30,7 x 34,4 cm, Psp. 42,3 x 45,2 cm.

Schätzpreis
240 €
Zuschlag
340 €

60. Kunstauktion | 15. Juni 2019

KATALOG-ARCHIV

052   Erich Buchwald-Zinnwald, Blick vom Erzgebirgskamm auf den Milleschauer. 1947.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Öl auf Hartfaser. Signiert "E. BUCHWALD-ZINNWALD" und ausführlich datiert "4/47" u.re. In einer profilierten Holzleiste mit silberfarbener Sichtleiste gerahmt.

Maltechnikbedingt partiell matte Bereiche. Kleine bräunliche Flecken auf der Oberfläche sowie vereinzelte Kratzspuren in der Malschicht. Ecke u.li. bestoßen sowie abgelöst und mit Fehlstellen der Malschicht. Ränder mit leichtem Farbabrieb. Verso mit Wasserfleck u.

79,5 x 79,5 cm, Ra. 88,5 x 88 cm.

Schätzpreis
1.000 €
Zuschlag
850 €

60. Kunstauktion | 15. Juni 2019

KATALOG-ARCHIV

375   Erich Buchwald-Zinnwald "Straße von Zinnwald nach Geising". Wohl 1930er 1950er Jahre.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt in Blei unterhalb der Darstellung Mi. betitelt sowie bezeichnet "Originalholzschnitt" u.li. und signiert "E. Buchwald" u.re. Auf Untersatzkarton montiert.

Rand u.li. etwas fingerspurig sowie leichter Knick unterhalb der Darstellung li. Unscheinbar lichtrandig, an den Ecken Reißzwecklöchlein. Minimale Klebespuren o.re. Fleck auf Unters. u.re.

Stk. 9,2 x 11,3 cm, Unters. 19,7 x 21,3 cm.

Schätzpreis
100 €
Zuschlag
220 €

60. Kunstauktion | 15. Juni 2019

KATALOG-ARCHIV

376   Erich Buchwald-Zinnwald (zugeschr.), Erzgebirgslandschaft mit Bauernhaus. Wohl 1920er Jahre.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Aquarell auf Malpapier. Unsigniert.

Ingesamt etwas stockfleckig. U. Blattrand berieben.

21 x 21 cm.

Schätzpreis
150 €
Zuschlag
260 €

60. Kunstauktion | 15. Juni 2019

KATALOG-ARCHIV

377   Erich Buchwald-Zinnwald, Blick auf das Zugspitzmassiv von Süden. 1922.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt. Unterhalb der Darstellung re. in Blei signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert sowie unleserlich betitelt und bezeichnet "Originalholzschnitt"u.li. Von fremder Hand in Blei am li. und u. Rand bezeichnet. Verso in Blei o.li. nummeriert "855" und u.li. in Kugelschreiber "22".

Papier stärker lichtrandig und gebräunt. Mehrere Einrisse am u. Rand sowie zwei größere Risse, am re. Rand ca. 2 cm und am o. Rand ca. 1 cm breit. Ecken u.re. und o.re. eingerissen. Drei kleine Löcher im o. Bildbereich des Himmels, davon eines verso kaschiert. Verso Randläsionen alter Montierungen sowie zwei kleine Flecken.

Stk. 30,3 x 40 cm, Bl. 37,5 x 45,5 cm.

Schätzpreis
100 €

59. Kunstauktion | 23. März 2019

KATALOG-ARCHIV

766   Erich Buchwald-Zinnwald "Bachlauf im Erzgebirge mit Blick auf Zinnwald". 1955.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf Bütten. Unterhalb der Darstellung re. in Blei signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert sowie betitelt mittig. Von fremder Hand in Blei u.re. nummeriert "344". Im Passepartout montiert, dort verso mit einem Händleretikett versehen.

Papier leicht gegilbt und lichtrandig. Psp. minimal gegilbt und angeschmutzt. Verso am Rand mit Papierrückständen.

Stk. 16 x 11,8 cm, Psp. 27,2 x 22 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
280 €

58. Kunstauktion | 08. Dezember 2018

KATALOG-ARCHIV

170   Erich Buchwald-Zinnwald "Georgenfeld im Erzgebirge". 1919.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert sowie li. betitelt und technikbezeichnet "Originalholzschnitt Handdruck". Im Passepartout umlaufend fixiert und hinter Glas in hell gefasster Holzleiste gerahmt.

Lichtrandig, gebräunt. Verso in den Ecken Reste älterer Montierung. Psp. altersbedingt fleckig.

Stk. 30 x 35 cm, Bl. 37 x 43 cm, Psp. 45 x 49 cm, Ra. 50 x 54 cm.

Schätzpreis
350 €
Zuschlag
300 €

58. Kunstauktion | 08. Dezember 2018

KATALOG-ARCHIV

171   Erich Buchwald-Zinnwald "Blick auf Zinnwald im Winter". 1921.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf feinem Bütten. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "E. Buchwald Zinnwald" und datiert, li. betitelt und bezeichnet "Originalholzschnitt Nr. 39". Verso in Blei von fremder Hand beziffert "1175". Hinter Glas in schmaler, weiß gefasster Holzleiste gerahmt.

Minimal gewellt. Papier entlang der Passepartoutkante etwas gebräunt und u.Mi. mit einem kräftigen gelben Fleck. U.li. minimal fleckig und o.re. leicht angeschmutzt.

Stk. 30 x 40 cm, Bl. 35 x 43 cm, Psp. 45 x 53,5 cm, Ra. 47,5 x 56,3 cm.

Schätzpreis
600 €
Zuschlag
500 €

58. Kunstauktion | 08. Dezember 2018

KATALOG-ARCHIV

172   Erich Buchwald-Zinnwald "Vorfrühling in Zinnwald". 1933.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf Japan. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert, li. betitelt. Im Passepartout hinter Glas in schmaler, profilierter, weiß gefasster Holzleiste gerahmt.

Minimal knick- und fingerspurig, unterer Rand leicht stockfleckig.

Stk. 18 x 24 cm, BA. 20,5 x 25,5 cm, Psp. 31,5 x 35,5 cm, Ra. 33 x 37 cm.

Schätzpreis
300 €
Zuschlag
550 €

57. Kunstauktion | 22. September 2018

KATALOG-ARCHIV

350   Erich Buchwald-Zinnwald "Heranziehendes Gewitter im Erzgebirge". 1925.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf festem Japan. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert sowie li. betitelt und technikbezeichnet "Originalholzschnitt Handdruck". Im Passepartout variabel hinter Glas in heller Holzleiste gerahmt.

Papierbedingt leicht knickspurig sowie etwas stockfleckig. Oberer Rand mehrfach mit Reißzwecklöchlein.

Stk. 30 x 40 cm, BA. 32,5 x 42 cm, Psp. 49 x 57 cm, Ra. 53 x 61 cm.

Schätzpreis
350 €
Zuschlag
300 €

57. Kunstauktion | 22. September 2018

KATALOG-ARCHIV

351   Erich Buchwald-Zinnwald "Vorfrühling in Zinnwald". 1934.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf Japanpapier. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert, betitelt li. An den oberen Ecken auf Untersatzkarton montiert.

Im Bereich der Druckfarbe minimal gegilbt, der o. Rand geknickt. Blattränder ungerade geschnitten.

Stk. 18 x 24 cm, Bl. ca. 24 x 30,3 cm, Unters. 32,5 x 40 cm.

Schätzpreis
300 €
Zuschlag
420 €

56. Kunstauktion | 16. Juni 2018

KATALOG-ARCHIV

268   Erich Buchwald-Zinnwald, In den Halden von Zinnwald bei abziehendem Gewitter. 1914.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Öl auf Leinwand. In Blei signiert "E. BUCHWALD-ZINNWALD" und datiert u.li. In profilierter, goldfarben gefasster Holzleiste gerahmt.

Vgl. dazu den motivähnlichen Farbholzschnitt von 1914, Museum Osterzgebirgsgalerie im Schloß Dippoldiswalde, InvNr. 008853.

Bildträger angerändert. Leichte Krakeleebildung, vereinzelte kleine Retuschen. Ränder etwas gegilbt und mit leichtem Farbabrieb.

77 x 93 cm, Ra. 86 x 101 cm.

Schätzpreis
950 €
Zuschlag
1.700 €

56. Kunstauktion | 16. Juni 2018

KATALOG-ARCHIV

269   Erich Buchwald-Zinnwald "In den Halden von Zinnwald". 1915.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt. In Blei u.li. signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert. Hinter Glas in schmaler, weiß und goldfarben gefasster Holzleiste gerahmt.

Blatt bis an den Stockrand beschnitten. Ränder sowie untere Blatthälfte etwas stockfleckig.

Stk. bzw. Bl. 30,7 x 30,7 cm, Ra.47 x 43,5 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
460 €

56. Kunstauktion | 16. Juni 2018

KATALOG-ARCHIV

270   Erich Buchwald-Zinnwald "Drei Rosen". 1915.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt. Unterhalb der Darstellung re. in Blei signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert sowie li. betitelt und bezeichnet "Originalholzschnitt Handdruck".

Etwas vergilbt, lichtrandig und stockfleckig. Am re. Rand zwei Einrisse. Verso mit einem Fettfleck und Reste älterer Montierungen.

Stk. 25 x 20,5 cm, Bl. 31,6 x 22,5 cm.

Schätzpreis
100 €
Zuschlag
220 €

56. Kunstauktion | 16. Juni 2018

KATALOG-ARCHIV

271   Erich Buchwald-Zinnwald "Zinnwald" / "Ein Licht leuchtet uns". 1940er Jahre.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitte. Jeweils unterhalb der Darstellung re. signiert "E. Buchwald-Zinnwald", li. bezeichnet "Originalholzschnitt" und Mi. betitelt. Ein Blatt datiert "47".

Fingerspurig und leicht fleckig. Ränder schräg geschnitten. Das kleinformatige Blatt etwas lichtrandig, die zweite Arbeit im Druckbereich etwas gebräunt.

Pl. 12 x 12 cm, Bl. ca. 18 x 17 cm; Pl. 8,5 x 6 cm, Bl. 11,5 x 7,5 cm.

Schätzpreis
100 €
Zuschlag
220 €

55. Kunstauktion | 24. März 2018

KATALOG-ARCHIV

040   Erich Buchwald-Zinnwald, Dresden - Blick von der Grundstraße. 1951.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Öl auf Malpappe. Signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert u.re. In einer profilierten, bronzefarbenen Leiste gerahmt.

Bildträger minimal konkav verwölbt, Ecken bestoßen. Malschicht angeschmutzt. Am Bildrand re. vertikale Malschichtsprünge. Am Bildrand o. oberflächliche Abhebungen des Bildträgers und dadurch bedingt vereinzelte Fehlstellen.

44,8 x 49,5 cm, Ra. 50 x 54,9 cm.

Schätzpreis
700 €
Zuschlag
800 €

53. Kunstauktion | 23. September 2017

KATALOG-ARCHIV

477   Erich Buchwald-Zinnwald "Ein grauer Tag". 1914.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt von zwei Stöcken auf leichtem, chamoisfarbenen Karton. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "E. Buchwald Zinnwald".

Insgesamt mit feinen Stockfleckchen. Randbereiche leicht knickspurig und o.re. unscheinbar gestaucht. Verso am o. Rand Reste älterer Montierung.

Stk. ca. 23,5 x 28,2 cm, Bl. 25 x 29 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
360 €

52. Kunstauktion | 17. Juni 2017

KATALOG-ARCHIV

362   Erich Buchwald-Zinnwald "Tauwetter im Erzgebirge". Wohl 1924.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf festem Bütten. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert. Betitelt sowie mit Bezeichnung "Handdruck" sowie "Originalholzschnitt" u.li.

Mehrere Randläsionen und Quetschfalten. Gelblicher Fleck u.re. und weitere kleine. Fünf Reißzwecklöchlein oberhalb der Darstellung. Verso technikbedingt fleckig sowie mit Resten alter Montierung, Papier an Ecken aufgefasert.

Stk. 30 x 40,1 cm, Bl. 39,1 x 48,6 cm.

Schätzpreis
350 €
Zuschlag
650 €

51. Kunstauktion | 25. März 2017

KATALOG-ARCHIV

385   Erich Buchwald-Zinnwald "Abziehendes Wetter". 1930.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf Bütten. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert. Betitelt und bezeichnet "Handdruck" u.li. An zwei Ecken im Passepartout klebemontiert und hinter Glas in schwarzer Holzleiste gerahmt.

Papier leicht wellig und lichtrandig. Kleine punktförmige bräunliche Flecken u.re.

Stk. 17,2 x 23 cm, Bl. 24,5 x 35,4 cm, Psp. 31,7 x 36,6 cm, Ra. 34 x 39 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
220 €

51. Kunstauktion | 25. März 2017

KATALOG-ARCHIV

386   Erich Buchwald-Zinnwald "Der Mond ist aufgegangen, die goldnen Sternlein prangen am Himmel hell und klar". 1941.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf kräftigem Japan, partiell farbig gehöht. Unterhalb der Darstellung in Blei re. signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert, Mi. betitelt und li. bezeichnet "Originalholzschnitt".

Etwas lichtrandig, farbige Höhung leicht berieben, teils mit Fehlstellen.

Darst. 40,3 x 30,7 cm, Bl. 46,7 x 34,7 cm.

Schätzpreis
360 €
Zuschlag
550 €

50. Kunstauktion | 10. Dezember 2016

KATALOG-ARCHIV

326   Erich Buchwald-Zinnwald "Häuser im Erzgebirge". 1919.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf feinem Papier. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert. U.li. betitelt sowie mittig technikbezeichnet "Originalholzschnitt Handdruck 2". An zwei Ecken auf Bütten aufgelegt und im Passepartout montiert.

Minimal fingerspurig. Montierung in den Ecken recto leicht durchscheinend.

Stk. 19,8 x 28,2 cm, Bl. 22,3 x 28,8 cm, Psp. 50 x 60 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
320 €

50. Kunstauktion | 10. Dezember 2016

KATALOG-ARCHIV

327   Erich Buchwald-Zinnwald "Ehrwald in Tirol". 1922.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf wolkigem Bütten. Unterhalb der Darstellung re. in Blei signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert, li. betitelt und bezeichnet "Originalholzschnitt Handdruck". Verso von fremder Hand in Blei bezeichnet, betitelt und datiert sowie mit gestrichenem Inventarstempel.

Etwas lichtrandig und leicht stockfleckig. Umlaufend leichte Randläsionen. Verso am o. Rand Montierungsreste.

Stk. 29,5 x 40 cm, Bl. 36 x 47 cm.

Schätzpreis
240 €
Zuschlag
200 €

50. Kunstauktion | 10. Dezember 2016

KATALOG-ARCHIV

328   Erich Buchwald-Zinnwald "Blick vom Erzgebirgskamm auf den Milleschauer". 1935.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf Velin. Unterhalb der Darstellung re. in Blei signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert, Mi. betitelt und li. bezeichnet "Originalholzschnitt". Hinter Glas in einfacher Holzleiste gerahmt.

Lichtrandig und leicht angeschmutzt. Technikbedinge Knickspur li. (außerhalb der Darstellung). Ecke o.re. leicht knickspurig. Am u. Rand unfachmännisch montiert. Verso gebräunt, mit einzelnen winzigen Flecken, leicht recto durchscheinend.

Stk. 20 x 24 cm, Bl. 25 x 31,5 cm, Ra. 36 x 40,5 cm.

Schätzpreis
240 €
Zuschlag
540 €

48. Kunstauktion | 04. Juni 2016

KATALOG-ARCHIV

286   Erich Buchwald-Zinnwald "Halden in Zinnwald II". Anfang 20. Jh.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Radierung auf Japan mit Tonplatte. Unterhalb der Darstellung re. in Blei signiert "E. Buchwald-Zinnwald". An den o. Ecken auf Untersatzkarton montiert, dort unterhalb der Darstellung betitelt, am u. Rand von fremder Hand mehrfach bezeichnet.

Leicht gebräunt, am o. Rand etwas knickspurig. Untersatz angeschmutzt.

9,8 x 10,8 cm, Bl. 10,4 x 11,5 cm, Unters. 22,7 x 32,1 cm.

Schätzpreis
100 €
Zuschlag
80 €

48. Kunstauktion | 04. Juni 2016

KATALOG-ARCHIV

287   Erich Buchwald-Zinnwald "Dorfanstieg". 1917.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf Japan. Unterhalb der Darstellung re. in Blei signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert, li. betitelt und bezeichnet "Originalholzschnitt". Auf Untersatzpapier montiert und im Passepartout, hinter Glas in schmaler Holzleiste gerahmt.

Andere Abzüge auch bezeichnet als "Tauwetter in Zinnwald".

Blatt technikbedingt etwas wellig. Knickspurig, leicht gebräunt und fleckig. Die o. Blattecken mit recto durchscheinenden Montierungen.

Stk. 12 x 16 cm, Bl. 16 x 23 cm, Ra. 24 x 25,5 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
260 €

48. Kunstauktion | 04. Juni 2016

KATALOG-ARCHIV

288   Erich Buchwald-Zinnwald "Georgenfelder Häuser". 1919.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf Japan. Unterhalb der Darstellung re. in Blei signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert, Mi. bezeichnet "Originalholzschnitt" und li. betitelt. Auf Untersatzkarton montiert. Im Passepartout hinter Glas in schmaler Holzleiste gerahmt.

Blatt ungerade geschnitten, technikbedingt etwas wellig, leicht gebräunt und fleckig. Recto durchscheinende Montierungen in den o. Ecken.

Stk. 17,7 x 24 cm, Bl. 22,8 x 31 cm, Ra. 29,8 x 33,5 cm.

Schätzpreis
220 €
Zuschlag
460 €

45. Kunstauktion | 26. September 2015

KATALOG-ARCHIV

300   Erich Buchwald-Zinnwald "Frühling am Geißing". 1935.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf Velin. In Blei u.re. signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert, u.Mi. betitelt und u.li. bezeichnet "Originalholzschnitt". Im Passepartout.

Blatt teils ungerade geschnitten, gestaucht, partiell mit Knickspuren. Am Stockrand verbräunt. Blattrand o. mit zwei Reißzwecklöchlein. Verso verbräunt und mit Resten einer älteren Montierung.

Stk. 22,2 x 22,3 cm, Bl. 27,7 x 25,9 cm, Psp. 36,4 x 34 cm.

Schätzpreis
220 €
Zuschlag
180 €

45. Kunstauktion | 26. September 2015

KATALOG-ARCHIV

301   Erich Buchwald-Zinnwald "Staffelalm". 1919.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf Japan, auf bräunlichem Untersatzpapier montiert. In Blei u.re. mit partiell ausradierter Signatur "Buchwald-Zinnwald" und datiert, u.li. betitelt und bezeichnet "Originalholzschnitt".

Blatt mit deutlichen Knickspuren, lichtrandig. An den Stockrändern teils stockfleckig sowie u.li. mit kleinem Reißzwecklöchlein. Untersatzpapier wellig und mit mehreren Knickspuren, am re. Rand mit Läsuren.

Stk. 30 x 35,2 cm, Bl. 32,9 x 39,2 cm, Untersatzpapier 37,2 x 44,6 cm.

Schätzpreis
200 €
Zuschlag
320 €

44. Kunstauktion | 06. Juni 2015

KATALOG-ARCHIV

023   Erich Buchwald-Zinnwald, Zinnwald mit großer Wolke. 1945.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Öl auf Leinwand. Signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert u.re. In profilierter, silberfarbener Leiste gerahmt.

Malschicht minimal angeschmutzt. Vereinzelt unscheinbare, kaum sichtbare Druckspuren.

77 x 96 cm, Ra. 85,5 x 103,5 cm.

Schätzpreis
1.400 €
Zuschlag
1.900 €

44. Kunstauktion | 06. Juni 2015

KATALOG-ARCHIV

024   Erich Buchwald-Zinnwald "Winterwald". 1941.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Öl auf Malpappe. Signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert u.re. Im profilierten, goldfarbenen Rahmen.

Bildträger minimal konvex verwölbt. Ein diagonal verlaufender, bereits vor dem Malprozess vorhandener Schnitt im Bildträger.

55,5 x 40,8 cm, Ra. 71 x 56,5 cm.

Schätzpreis
850 €
Zuschlag
575 €

44. Kunstauktion | 06. Juni 2015

KATALOG-ARCHIV

183   Erich Buchwald-Zinnwald "Das Ewige ist still, laut die Vergänglichkeit". 1969.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt. In Blei signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert u.re., u.li. in Blei bezeichnet "Originalholzschnitt". Mittig unterhalb der Darstellung mit einem Zitat von Wilhelm Raabe betitelt. Im Passepartout hinter Glas in schmaler, profilierter Leiste gerahmt.

Knickspurig, Blattränder mit Farbspuren vom Druckprozess. Lichtrandig.

Stk. 21 x 25 cm, Bl. 25,1 x 28,6 cm, Ra. 34,7 x 37,6 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
300 €

43. Kunstauktion | 14. März 2015

KATALOG-ARCHIV

293   Erich Buchwald-Zinnwald "Rehefeld am Winterabend". 1930.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf faserigem Papier, sparsam in Blei akzentuiert. In Blei signiert "E.BuchwaldZinnwald" und datiert u.re. sowie u.li. betitelt und bezeichnet "Handdruck". Im Passepartout hinter Glas in schmaler silberfarbener Leiste gerahmt. Auf der Rahmenrückwand Klebeetikett der Dresdner Kunsthandlung Emil Richter.

Blattränder unscheinbar gegilbt und oben ganz leicht knickspurig, Rand o. mit zwei kleinen Reißzwecklöchlein.

Stk. 17 x 23,1 cm, Bl. 21,5 x 25,7 cm, Ra. 30,5 x 34,7 cm.

Schätzpreis
220 €
Zuschlag
360 €

42. Kunstauktion | 06. Dezember 2014

KATALOG-ARCHIV

256   Erich Buchwald-Zinnwald "Blick vom Erzgebirgskamm auf den Milleschauer". 1930.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert. Betitelt u.Mi., u.li. bezeichnet "Originalholzschnitt". Im Passepartout.

Leicht lichtrandig, hinter der Darstellung deutlicher säure(?)gebräunt (verso durchschlagend). Unter- und Oberkante mit kleinen Knicken und leichten Läsionen.

Stk. ca. 20,3 x 24,2 cm, Bl. 23,3 x 27,6 cm, Psp. 30,2 x 37,7 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
260 €

42. Kunstauktion | 06. Dezember 2014

KATALOG-ARCHIV

257   Erich Buchwald-Zinnwald "Waldlichtung im Nebel mit Mond". 1935.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt. Unterhalb der Darstellung re. in Blei signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert. In Blei bezeichnet "Originalholzschnitt" u.li. und betitelt u.Mi. Im Passepartout hinter Glas in goldfarbener Leiste gerahmt.

Blatt etwas gewellt und flächig mit Farbaufhellungen. U.re. in der Darstellung mit einem Reißzwecklöchlein. Lichtrandig. Blatt verso unfachmännisch montiert.

Darst. 40 x 30,4 cm, Bl. 44,9 x 33,5 cm, Ra. 55 x 44 cm.

Schätzpreis
240 €
Zuschlag
400 €

42. Kunstauktion | 06. Dezember 2014

KATALOG-ARCHIV

258   Erich Buchwald-Zinnwald "Zinnwald mit großer Wolke" / "Herbst mit Mondsichel am Abendhimmel". 1947 / 1951.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitte. Unterhalb der Darstellungen re. in Blei signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und ausführlich datiert sowie betitelt u.Mi. Ein Blatt u.li. in Blei bezeichnet "Originalholzschnitt". In Passepartouts hinter Glas in holzfarbener bzw. goldfarbener Leiste gerahmt.

Ein Blatt lichtrandig. Ein Blatt mit punktförmiger Druckspur am Passepartoutrand u.li.

Stk. 12,2 x 12,0 cm, Ra. 21,2 x 16,3 cm / St. 8,5 x 7,1 cm, Ra. 16,8 x 13,5 cm.

Schätzpreis
150 €
Zuschlag
360 €

42. Kunstauktion | 06. Dezember 2014

KATALOG-ARCHIV

259   Erich Buchwald-Zinnwald "Früher Herbsttag im Hochmoor von Zinnwald". 1935.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf weichem, faserigen Velin. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert, betitelt u.Mi., u.li. bezeichnet "Originalholzschnitt". Lose im Passepartout.

Etwas lichtgebräunt, hinter der Darstellung deutlicher säure(?)gebräunt (verso durchschlagend). Die oberen Ecken mit kleineren Abrissen an ehemaligen Montierungen.

Stk. 20 x 22 cm, Bl. 26 x 27,7 cm, Psp. 32 x 35 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
260 €

41. Kunstauktion | 13. September 2014

KATALOG-ARCHIV

258   Erich Buchwald-Zinnwald "Ehre sei Gott in der Höhe". Ohne Jahr.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt. Unterhalb der Darstellung re. in Blei signiert "E. Buchwald-Zinnwald", betitelt u.Mi. und bezeichnet "Originalholzschnitt" u.li. Im Passepartout montiert.

Im Passepartout unfachmännisch mit vorderseitigem Klebeband montiert.

Stk. 35,7 x 35 cm, Bl. 40,3 x 37,8 cm.

Schätzpreis
240 €
Zuschlag
440 €

41. Kunstauktion | 13. September 2014

KATALOG-ARCHIV

259   Erich Buchwald-Zinnwald "Herbst am Geising". 1930.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt. Unterhalb der Darstellung re. in Blei signiert "E. Buchwald-Zinnwald", betitelt u.Mi., bezeichnet "Originalholzschnitt" und datiert. Im Passepartout montiert.

Deutlich knickspurig und mit Reißzwecklöchlein in den Ecken. Am Bildrand o.re. Ecke gerissen.

Stk. 25,1 x 30,1 cm, Bl. 28,1 x 34,4 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
220 €

40. Kunstauktion | 14. Juni 2014

KATALOG-ARCHIV

335   Erich Buchwald-Zinnwald "Georgenfeld im Erzgebirge". 1921.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf Velin. In Blei signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert u.re., u.li. betitelt sowie bezeichnet "Originalholzschnitt Handdruck".

Ganz minimal lichtrandig, die Blattecke u.li. mit leichter Knickspur. Die Blattecken verso mit Resten einer alten Montierung.

Stk. 15,8 x 18 cm, Bl. 21,5 x 26,3 cm.

Schätzpreis
150 €
Zuschlag
320 €

40. Kunstauktion | 14. Juni 2014

KATALOG-ARCHIV

336   Erich Buchwald-Zinnwald "Verschneite Häuser in Zinnwald". 1935.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf feinem Japanbütten. In Blei signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert u.re., u.li. betitelt sowie bezeichnet "Originalhanddruck".

Ganz vereinzelte, winzige braune Fleckchen. Verso Reste älterer Klebemontierungen, in den Eckbereichen partiell recto durchscheinend.

Stk. 18 x 24 cm, Bl. 23 x 28 cm.

Schätzpreis
150 €
Zuschlag
300 €

40. Kunstauktion | 14. Juni 2014

KATALOG-ARCHIV

337   Erich Buchwald-Zinnwald "Tauwetter in Zinnwald". 1917.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf Velin. In Blei signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und datiert u.re., u.li. betitelt sowie bezeichnet "Originalholzschnitt Handdruck".

Blatt mit gelblicher Verfärbung im Bereich der Darstellung.

Stk. 12,2 x 16,1 cm, Bl. 16 x 25,7 cm.

Schätzpreis
150 €
Zuschlag
400 €

40. Kunstauktion | 14. Juni 2014

KATALOG-ARCHIV

338   Erich Buchwald-Zinnwald, Vier Neujahrsgrafiken. 1954- 1962.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitte auf Bütten bzw. Velin. Alle Arbeiten in Blei signiert, zum Teil betitelt "Zinnwalder Haus mit großer Wolke", "Zinnwalder Haus mit Gewitterwolke", "Ehre sei Gott in der Höhe" sowie datiert und bezeichnet. Alle Blätter auf Untersatzpapier montiert.

Teilweise mit Reißzwecklöchlein sowie etwas knickspurig, zwei Blätter leicht gebräunt. Verso mit Resten älterer Montierungen.

Verschiedene Formate, Stk. max. 6,5 x 7 cm.

Schätzpreis
120 €
Zuschlag
220 €

40. Kunstauktion | 14. Juni 2014

KATALOG-ARCHIV

339   Erich Buchwald-Zinnwald "Sommer in Zinnwald". Wohl 1949.

Erich Buchwald-Zinnwald 1884 Dresden – 1972 Krefeld

Farbholzschnitt auf Japan. Unterhalb der Darstellung re. in Blei signiert "E. Buchwald-Zinnwald" und schwer leserlich datiert. Im Passepartout hinter Glas in profilierter Leiste gerahmt.

Stk. 20,2 x 15,2 cm, Bl. 24,3 x 18,9 cm, Ra. 49,5 x 37,5 cm.

Schätzpreis
150 €
Zuschlag
320 €


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)