SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Aktuelle Auktion 1 Ergebnis
Katalog-Archiv 4 Ergebnisse

Fratelli Alinari S. p. A.

1852 Florenz – existiert bis heute

Das Florentinische Unternehmen gehört zu den ältesten fotografischen Gesellschaften der Welt. Zunächst spezialisiert auf die Fotografie von Menschen und Kunstwerken, wandte man sich später auch der Fertigung von Lichtdrucken zu. Das Unternehmen besteht bis heute und ist spezialisiert auf Kunstdrucke auf höchstem Niveau aber beispielsweise auch auf die Restaurierung historischer Fotografien. In Zusammenarbeit mit der örtlichen Universität wird außerdem ein digitales Bildarchiv betrieben, das sich aus dem firmeneigenen Bestand von über 300.000 Bildern speist.

74. Kunstauktion | 03. Dezember 2022

AKTUELLE AUKTION

433   Giacomo Brogi / Adolphe Braun / Paolo Lombardi und andere Fotografen, Ca. 57 Ansichten aus Italien. Überwiegend 2. H. 19. Jh.

Giacomo Brogi 1822 Florenz – 1881 ebenda
Fratelli Alinari S. p. A. 1852 Florenz – existiert bis heute
Adolphe Braun 1812 Besançon – 1877 Dornach
Hippolyte Deroche  19. Jh.
Paolo Lombardi  tätig um 1860-1880
Carlo Naya 1816 Tronzano Vercellese – 1882 Venedig
Carlo Ponti 1820 Ticino – 1893 Venedig (?)
Giorgio Sommer 1834 Frankfurt am Main – 1914 Neapel

Albuminabzüge und Silbergelatineabzüge, überwiegend vollflächig auf Untersatzkartons montiert. Teilweise mit einbelichteten oder trockengestempelten Fotografen- bzw. Studiobezeichnungen.
Mit neun Abzügen von Giacomo Brogi, vier Abzügen von Paolo Lombardi, sechs Abzügen der Fratelli Alinari, fünf Abzügen von Ernesto Richter, zwei Abzügen von Giorgio Sommer, jeweils einem Abzug von Carlo Naya, Carlo Ponti, Hippolyte Deroche (?), Fratelli d'Alessandri und Adolphe Braun sowie 26 Abzügen anonymer Fotografen.

Verschiedene Zustände, zum Teil mit Randmängeln, Anschmutzungen, Kratz- und Druckspuren sowie Aussilberungen.

Verschiedene Formate, Unters. max. 48 x 62 cm.

Schätzpreis
950 €

41. Kunstauktion | 13. September 2014

KATALOG-ARCHIV

720   Fratelli Alinari S. p. A. / Paolo Salviati und ein unbekannter Fotograf, Zehn Innenansichten berühmter Venezianischer Gebäude. Vor 1900.

Fratelli Alinari S. p. A. 1852 Florenz – existiert bis heute

Albuminabzüge, vollflächig auf verschiedenartige Untersatzkartons montiert. Fünf Abzüge von Alinari mit einbelichteten Beschriftungen am Rand u., ein weiterer mit Trockenstempel des Unternehmens u.re. Vier Abzüge von Paolo Salviati mit einbelichteter Ortsbezeichnung und einbelichtetem Fotografennamen am Rand u. Alle verso mit Besitzerstempel, teilweise in Blei bezeichnet. Von Alinari: Grabmonument des Dogen Andrea Vendramin, San Giorgio Maggiore, drei Innenansichten des Palazzo Ducale ...
> Mehr lesen

Verschiedene Maße, Karton max. 30 x 29,5 cm.

Schätzpreis
340 €

41. Kunstauktion | 13. September 2014

KATALOG-ARCHIV

721   Fratelli Alinari S. p. A. und unbekannte Fotografen, Sechs Ansichten von Verona. Vor 1900.

Fratelli Alinari S. p. A. 1852 Florenz – existiert bis heute

Albuminabzüge, vollflächig auf verschiedene Untersatzkartons montiert. Teilweise mit einbelichteten Beschriftungen, teilweise handschriftlich bezeichnet bzw. recto mit Besitzerstempel "Ao" (nicht bei Lugt), verso mit Besitzerstempel. Motive: Palazzo Bevilacqua (2x), Santa Maria in Organo, San Giorgio, Porta Borsari, Palazzo Pompei.

Alle konkav verwölbt. Ecken partiell bestoßen oder knickspurig. Ein Abzug stark wellig, einer mit diagonaler starker Quetschfalte, die übrigen unscheinbar quetschfaltig.

Je ca. 24,5 x 31,5 cm.

Schätzpreis
220 €

41. Kunstauktion | 13. September 2014

KATALOG-ARCHIV

722   Fratelli Alinari S. p. A., Sechs Ansichten berühmter Gebäude von Andrea Palladio in und um Vicenza. 2. H. 19. Jh.

Fratelli Alinari S. p. A. 1852 Florenz – existiert bis heute

Albuminabzüge, vollflächig auf Untersatzkarton montiert. Mit einbelichteter italienischer Beschriftung am Rand u. Verso jeweils mit Besitzervermerk und teilweise ortsbezeichnet und nummeriert. Motive: Villa Rotonda (2), Museo Civico (2), Loggia Bernarda (Palazzo Comunale), Palazzo Porto-Barabran.

Provenienz: ehemals Kunsthistorisches Institut der Universität Leipzig.

Abzüge durch das Aufziehen ganz unscheinbar quetschfaltig. Bei zwei Fotografien der Karton bis an den Rand des Abzugs abgetrennt, Kartons teilweise etwas fleckig, mit leicht bestoßenen Kanten. Kartons horizontal verwölbt, einer mit Kratzspur am Rand re.

Abzüge 19 x 24,3 cm, Untersatz max. 26,5 x 32,7 cm.

Schätzpreis
220 €
Zuschlag
180 €

40. Kunstauktion | 14. Juni 2014

KATALOG-ARCHIV

751   Fratelli Alinari, Panorama von Florenz / Porta San Gallo. Um 1860.

Fratelli Alinari S. p. A. 1852 Florenz – existiert bis heute

Albuminabzüge auf dünnem Papier, auf Untersatzkarton montiert, das Panorama als Queroval beschnitten. Einbelichtete Nummern "467" bzw. "29." u.re. Untersatzkarton jeweils mit Blindprägestempel der Fotografen u.Mi., beide bezeichnet u.re. "Florenz" und verso in Blei bezeichnet.

Provenienz: Privatsammlung Sachsen; vormals Institut für Kunstgeschichte der Universität Rostock (Stempel).

Untersatzkartons mit minimalen vereinzelten Stauchungen und verso ganz leicht angeschmutzt.

19,5 x 25,5 cm, Untersatz je: 24,5 x 32,1 cm.

Schätzpreis
240 €
Zuschlag
160 €