SUCHE
Suche mehr Suchoptionen
Aktuelle Auktion 1 Ergebnis
Katalog-Archiv 3 Ergebnisse

Cornelis Visscher II

um 1628 Haarlem – 1658 Amsterdam

74. Kunstauktion | 03. Dezember 2022

AKTUELLE AUKTION

126   Verschiedene Künstler, Zehn Landschafts-, Hirten-, religiöse und figürliche Darstellungen. 17./18. Jh.

Joachim Franz Beich 1665 Ravensburg – 1748 München
Nicolaes Claesz Pietersz. Berchem (Berghem) um 1620 Haarlem – 1683 Amsterdam
Johann Christoph Erhard 1795 Nürnberg – 1822 Rom
Johann Michael Frey 1750 Biberach – 1818 Augsburg
Johann Christian Klengel 1751 Kesselsdorf b. Dresden – 1824 Dresden
Herman van Swanevelt 1600 Woerden – 1655 Paris
Cornelis Visscher II um 1628 Haarlem – 1658 Amsterdam

Radierungen und Kupferstiche. Zumeist in der Platte oder von fremder Hand künstlerbezeichnet. Jeweils auf einen Untersatz montiert.
U.a. mit Arbeiten von:
a) Johann Christian Klengel "Herde zwischen antiken Ruinen: (…). 1775. Radierung. WVZ Fröhlich G 82.
b) Joachim Franz Beich, Landschaft in der Manier von Salvator Rosa. Um 1700–1725. Radierung.
c) Ders., Rast am Fluss in der Manier von Salvator Rosa. Um 1700–1725. Radierung.
d) Herman van Swanevelt, Josef hilft Maria
...
> Mehr lesen

BA. min. 8,8 x 7,7 cm, max. 26 x 20,8 cm, Unters. min. 15 x 13,1 cm, max. 34,7 x 25,1 cm.

Schätzpreis
240 €

70. Kunstauktion | 04. Dezember 2021

KATALOG-ARCHIV

007   Adriaen van Ostade (nach), Brillenverkäufer und Geigenspieler. 18. Jh.

Adriaen van Ostade 1610 Haarlem – 1685 ebenda
Cornelis Visscher II um 1628 Haarlem – 1658 Amsterdam

Öl auf Leinwand, nachträglich auf Eiche maroufliert. Unsigniert.
In eindrücklicher Weise steht das vorliegende Gemälde für den nachhaltigen Einfluss und die Begeisterung, die Adriaen van Ostades Werk erzeugten.

Wiederholt bearbeitete Ostade in Gemälden und Radierungen die Darstellung des Leierkastenmannes. 1673 entstand eine nahezu motivgleiche Komposition eines erwachsenen und kindlichen Violinenspielers, nur mit verändertem Betrachterstandpunkt.

Die dem vorliegenden
...
> Mehr lesen

41,3 x 32,3 cm.

Schätzpreis
2.200 €
Zuschlag
1.800 €

70. Kunstauktion | 04. Dezember 2021

KATALOG-ARCHIV

192   Nicolaes Claesz Pietersz. Berchem (Berghem) (nach) Cornelis Visscher II, Hirtenpaar mit Vieh in einer weiten Landschaft. Um 1655.

Nicolaes Claesz Pietersz. Berchem (Berghem) um 1620 Haarlem – 1683 Amsterdam
Cornelis Visscher II um 1628 Haarlem – 1658 Amsterdam

Radierung auf Bütten. In der Platte bezeichnet o.re. "Berghem Delinea C. Visscher f." sowie nummeriert "2" u.re. Aus einer Serie von vier Arbeiten. Auf Untersatzpapier im Passepartout.
Hollstein 69.II.

Ecken o.li. und u.re. ganz leicht knickspurig, Blatt unscheinbar fleckig.

Pl. 27,1 x 21,3 cm, Bl. 29,2 x 23,2 cm, Psp. 42 x 32,5 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
150 €

68. Kunstauktion | 19. Juni 2021

KATALOG-ARCHIV

213   Cornelis Visscher II, Ein Hirte und eine Frau auf einem Esel, daneben ein Hund, vor ihnen eine Herde in einer Landschaft. 1650/1660.

Cornelis Visscher II um 1628 Haarlem – 1658 Amsterdam
Nicolaes Claesz Pietersz. Berchem (Berghem) um 1620 Haarlem – 1683 Amsterdam

Radierung auf Bütten nach Nicolaes Berchem. In der Platte bezeichnet o.re. "Berghem Delinea C. Visscher f." sowie nummeriert "2" u.re. Aus einer Serie von vier Arbeiten.
Hollstein 69.II.

Am o. und re. Rand bis über die Plattenkante beschnitten. Wasserfleck o.re. sowie mit drei Reißzwecklöchlein versehen.

Pl. 27 x 21 cm, Bl. 27,2 x 21,6 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
150 €