Schmidt Kunstauktionen Dresden
home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 54
   Auktion 54
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 16.-19. Jh.

001 - 021

022 - 036


Gemälde 20.-21. Jh.

040 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 120

121 - 140

141 - 150


Grafik 16.-18. Jh.

160 - 180

181 - 200

201 - 220

221 - 229


Grafik 19. Jh.

241 - 261

262 - 280

281 - 303


Grafik 20.-21. Jh.

310 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 720

721 - 740

741 - 760

761 - 780

781 - 800

801 - 820

821 - 836


Fotografie

840 - 856


Skulpturen

860 - 883


Figürliches Porzellan

900 - 920

921 - 926


Porzellan / Keramik

927 - 940

941 - 960

961 - 980

981 - 990


Glas

1000 - 1020

1021 - 1036


Schmuck

1040 - 1060

1061 - 1073


Silber

1080 - 1093


Slg. Schloss Celle

1100 - 1120

1121 - 1130


Zinn / Unedle Metalle

1140 - 1143


Uhren

1150 - 1152


Miscellaneen

1160 - 1166


Asiatika

1170 - 1180

1181 - 1195


Rahmen

1200 - 1207


Lampen

1210 - 1219


Mobiliar / Einrichtung

1225 - 1233


Teppiche

1240 - 1249





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 461 Albert Hennig, Hügelige Winterlandschaft mit Häusern. 1987.

461   Albert Hennig, Hügelige Winterlandschaft mit Häusern. 1987.

Albert Hennig 1907 Leipzig – 1998 Zwickau

Aquarell und Grafit auf kräftigem Papier. In Faserstift u.li. signiert "Hennig" und datiert. An den o. Ecken auf Untersatzpapier montiert und hinter Glas in schmaler, brauner Holzleiste gerahmt.

Untersatz leicht fleckig.

12,3 x 16,7 cm, Ra. 22 x 29,5 cm. 240 €
Zuschlag 280 €
KatNr. 462 Albert Hennig, Häuser im Schnee. 1987.

462   Albert Hennig, Häuser im Schnee. 1987.

Albert Hennig 1907 Leipzig – 1998 Zwickau

Aquarell und Grafit auf kräftigem Papier. In Faserstift u.li. signiert "Hennig" und datiert. An den o. Ecken auf Untersatzpapier montiert. Hinter Glas in schmaler, brauner Holzleiste gerahmt.

Untersatz leicht fleckig.

12,4 x 16,5 cm, Ra. 22 x 29,5 cm. 240 €
Zuschlag 240 €
KatNr. 463 Albert Hennig, Vor der Stadt. 1994.

463   Albert Hennig, Vor der Stadt. 1994.

Albert Hennig 1907 Leipzig – 1998 Zwickau

Farbige Kreidezeichnung und Tusche über einer älteren Arbeit von 1962. U.re. und verso signiert und datiert "Hennig 94", u.li. signiert und datiert "Hennig 62". An den o. Ecken auf Untersatzkarton montiert.

Drei Seiten schräg geschnitten.

18,3 x 21,3 cm, Unters. 28 x 30,8 cm. 220 €
Zuschlag 180 €
KatNr. 466 Erich Hering

466   Erich Hering "Barlach-Gedenkstätte". 1969.

Erich Hering 1923 Reinhardtsdorf – 1978 Berggießhübel

Lithografie auf Velin. Unterhalb der Darstellung re. in Kohlestift signiert "Erich Hering" und datiert. U.li. betitelt.

Blatt angegilbt, knickspurig und minimal stockfleckig.

St. 32 x 48,5 cm, Bl. 46,7 x 63,9 cm. 30 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

467   Gunter Herrmann "Pavillon im Park"/ "Lichteinfall" / "Toscana I". 1988 /1991.

Gunter Herrmann 1938 Bitterfeld – lebt in Radebeul

Sandreservagen auf festem Papier, zwei Arbeiten auf "HAHNEMÜHLE"-Bütten. Alle Arbeiten unterhalb der Darstellung re. in Blei signiert "G. Herrmann" und datiert, u.li. nummeriert "IV 20/19", "III 20/2" und "II 8/2" sowie betitelt Mi.

Geringfügig wellig und minimal knickspurig. Eine Arbeit verso mit wenigen bräunlichen Flecken.

Pl. min. 29,8 x 20,2 cm, max. 44,2 x 55,3 cm, Bl. min. 53,8 x 37,8 cm, max. 50,4 x 60,3 cm. 100 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 468 Reinhold Herrmann

468   Reinhold Herrmann "Akt auf rotem Sessel". 1992.

Reinhold Herrmann 1942 Dresden – lebt und arbeitet in Dresden-Wachwitz

Farbholzschnitt in drei Farben auf wolkigem, festen Papier. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "R. Herrmann" und datiert, Mi. betitelt und li. nummeriert "1/8".

Blattränder re. und li. knickspurig und etwas gerollt.

Stk. 58,5 x 51 cm, Bl. 75 x 63,5 cm. 60 €
KatNr. 469 Minni (Hermine) Herzing, Konvolut von sechs Landschaftsdarstellungen und einer Stadtansicht. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 469 Minni (Hermine) Herzing, Konvolut von sechs Landschaftsdarstellungen und einer Stadtansicht. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 469 Minni (Hermine) Herzing, Konvolut von sechs Landschaftsdarstellungen und einer Stadtansicht. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 469 Minni (Hermine) Herzing, Konvolut von sechs Landschaftsdarstellungen und einer Stadtansicht. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 469 Minni (Hermine) Herzing, Konvolut von sechs Landschaftsdarstellungen und einer Stadtansicht. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 469 Minni (Hermine) Herzing, Konvolut von sechs Landschaftsdarstellungen und einer Stadtansicht. 1. H. 20. Jh.
KatNr. 469 Minni (Hermine) Herzing, Konvolut von sechs Landschaftsdarstellungen und einer Stadtansicht. 1. H. 20. Jh.

469   Minni (Hermine) Herzing, Konvolut von sechs Landschaftsdarstellungen und einer Stadtansicht. 1. H. 20. Jh.

Minni (Hermine) Herzing 1883 Frankfurt am Main – 1968 Chemnitz

Radierungen. Fünf Arbeiten unterhalb der Darstellung in Blei re. signiert "M. Herzing", li. bzw. am u. Rand betitelt.

Leicht angeschmutzt, teilweise leicht gebräunt und etwas fleckig.

Pl. min. 8 x 10 cm, max. 26 x 19,5 cm, Bl. min. 17 x 16 cm, max. 49 x 34 cm. 60 €
Zuschlag 50 €
KatNr. 470 Minni (Hermine) Herzing
KatNr. 470 Minni (Hermine) Herzing

470   Minni (Hermine) Herzing "Rundfahrt nach San Martino" / "Abend in San Martino". 1933.

Minni (Hermine) Herzing 1883 Frankfurt am Main – 1968 Chemnitz

Gouachen auf Papier, auf grauem Untersatzpapier montiert. Signiert u.re. "Minni Herzing". Auf dem Untersatz betitelt und datiert.

Oberfläche minimal kratzspurig. Untersatzpapiere etwas ungerade geschnitten.

18,8 x 23,8 cm, Unters. 27 x 28,8 cm/ 24,7 x 19,2 cm, Unters. 33,5 x 25 cm. 120 €
Zuschlag 100 €
KatNr. 471 Minni (Hermine) Herzing, Zwei Ansichten von Malcesine. 1931 1937.
KatNr. 471 Minni (Hermine) Herzing, Zwei Ansichten von Malcesine. 1931 1937.

471   Minni (Hermine) Herzing, Zwei Ansichten von Malcesine. 1931 1937.

Minni (Hermine) Herzing 1883 Frankfurt am Main – 1968 Chemnitz

Gouachen. Jeweils in Blei datiert und betitelt li. sowie ein Blatt in Faserstift signiert "Minni Herzing". Jeweils auf grauem Untersatzkarton umlaufend klebemontiert. Ein Arbeit verso mit dem Nachlass-Stempel versehen.

Leicht knickspurig. Ein Arbeit mit einen kleinen Farbfleck.

Max. 28,8 x 33,5 cm. 120 €
Zuschlag 100 €
KatNr. 472 Minni (Hermine) Herzing
KatNr. 472 Minni (Hermine) Herzing
KatNr. 472 Minni (Hermine) Herzing
KatNr. 472 Minni (Hermine) Herzing

472   Minni (Hermine) Herzing "Holzhau" / "Riesengebirge, Brückenberg" / "Oberwiesenthal" / "Brand, Lilienstein". 1931 /1953.

Minni (Hermine) Herzing 1883 Frankfurt am Main – 1968 Chemnitz

Gouachen. Jeweils in Faserstift signiert "Minni Herzing", teilweise in Blei betitelt und datiert. Jeweils auf Untersatzkarton nochmals betitelt und datiert. Auf grauem Untersatzkarton umlaufend klebemontiert.

Max. 33,8 x 28,5 cm. 240 €
Zuschlag 200 €
KatNr. 473 Minni (Hermine) Herzing, Klatschmohn / Stiefmütterchen / Kapuzinerkresse. 1960er Jahre.
KatNr. 473 Minni (Hermine) Herzing, Klatschmohn / Stiefmütterchen / Kapuzinerkresse. 1960er Jahre.
KatNr. 473 Minni (Hermine) Herzing, Klatschmohn / Stiefmütterchen / Kapuzinerkresse. 1960er Jahre.

473   Minni (Hermine) Herzing, Klatschmohn / Stiefmütterchen / Kapuzinerkresse. 1960er Jahre.

Minni (Hermine) Herzing 1883 Frankfurt am Main – 1968 Chemnitz

Wasserfarben auf gelblichem Papier. Ein Arbeit signiert "Minni Herzing" u.li. Alle Blätter verso mit dem Nachlass-Stempel versehen. Jeweils im Passepartout.

Blätter leicht vergilbt. Ein Arbeit fingerspurig.

Bl. max. 31 x 24 cm, Psp. 49 x 35 cm. 220 €
KatNr. 474 Kurt Hilscher, Drei galante Szenen. 1920er Jahre.
KatNr. 474 Kurt Hilscher, Drei galante Szenen. 1920er Jahre.
KatNr. 474 Kurt Hilscher, Drei galante Szenen. 1920er Jahre.

474   Kurt Hilscher, Drei galante Szenen. 1920er Jahre.

Kurt Hilscher 1904 Dresden – 1980 Berlin

Kolorierte Radierungen auf kräftigem, chamoisfarbenen Papier. Jeweils in der Platte in der Ecke o.re. bzw. o.li. signiert "Kurt Hilscher", am u. Rand li. bzw. re. bezeichnet "Orig. Radierung - Handkoloriert". Unterhalb der Darstellung in Blei re. signiert "Kurt Hilscher".

Leicht fingerspurig und etwas gebräunt. Ein Blatt mit leichten Randläsionen.

Pl. ca. 21 x 15 cm, Bl. 31 x 22,5 cm. 80 €
KatNr. 476 Erhard Hippold, Hyäne. Ohne Jahr.

476   Erhard Hippold, Hyäne. Ohne Jahr.

Erhard Hippold 1909 Wilkau – 1972 Bad Gottleuba

Kohlezeichnung auf chamoisfarbenem Papier. Unsigniert. Verso mit dem Nachlaßstempel versehen. In weißer profilierter Holzleiste hinter Glas gerahmt.

Stärker atelierspurig und fingerspurig. Die Ecken knickspurig. Kanten bestoßen.

Bl. 46 x 29,5 cm, Ra. 60 x 50 cm. 110 €
KatNr. 477 Erhard Hippold, Zwei Affen. Ohne Jahr.

477   Erhard Hippold, Zwei Affen. Ohne Jahr.

Erhard Hippold 1909 Wilkau – 1972 Bad Gottleuba

Kohlezeichnung auf Bütten. Unsigniert. Verso mit dem Nachlaßstempel versehen. In einer weißen Holzleiste hinter Glas gerahmt, dieser verso signiert "Hippold".

An den oberen Ecken und in der Mitte unten Reißzwecklöchlein. Minimal atelierbedingt angeschmutzt, im unteren Randbereich minimal stockfleckig.

50,3 x 32,7 cm, Ra. 70 x 54 cm. 150 €
KatNr. 478 Erhard Hippold

478   Erhard Hippold "Amenduit (Pyrenäen)"/ "Otri". 1943.

Erhard Hippold 1909 Wilkau – 1972 Bad Gottleuba

Pinselzeichnungen in Tusche über Bleistift auf Fabriano- Bütten. In Blei signiert u.re. "Erhard Hippold"/ o.li. "Hippold". Betitelt und datiert u.li./o.li. Verso mit dem Nachlaßstempel versehen u.li. Hinter Glas in weißer Leiste gerahmt.

Ein Blatt mit vertikaler Knickspur o.re.

Darst. 18,7 x 25,2 cm, Bl. 23 x 30,2 cm/ Darst. 18,7 x 25 cm, Bl. 24,2 x 30,5 cm. Ra. 70,5 x 54 cm. 80 €
KatNr. 479 Erhard Hippold, Junge Frau im Halbprofil. Wohl 1940er Jahre.

479   Erhard Hippold, Junge Frau im Halbprofil. Wohl 1940er Jahre.

Erhard Hippold 1909 Wilkau – 1972 Bad Gottleuba

Farblithografie auf Karton. Unterhalb der Darstellung in Blei re. signiert "Hippold". An den o. Ecken im einfachen Passepartout montiert.

Leicht finger- und knickspurig. Stockfleckig. Ein unscheinbares Reißzwecklöchlein am Rand der Darstellung o.li.

St. 31 x 28 cm, Bl. 49,5 x 35 cm. 100 €
KatNr. 480 Erhard Hippold

480   Erhard Hippold "Möwen". 1955.

Erhard Hippold 1909 Wilkau – 1972 Bad Gottleuba

Radierung, Aquatinta und Reservage auf chamoisfarbenem Papier. Unsigniert, posthumer Abzug. Unter der Darstellung in Blei von Gussy Hippold-Ahnert bezeichnet "für Erhard Hippold Gussy Hippold 1955".

Knickspurig und leicht angeschmutzt, Oberfläche am Rand minimal berieben.

Pl. 40,7 x 63,8 cm, Bl. 52 x 75,5 cm. 80 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ