home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 53
   Auktion 53
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 18.-19. Jh.

001 - 021

022 - 037


Gemälde 20.-21. Jh.

045 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 120

121 - 140

141 - 160

161 - 180

181 - 193


Grafik 16.-18. Jh.

200 - 220

221 - 228


Grafik 19. Jh.

240 - 260

261 - 279


Slg. Dr. Rebentisch

301 - 321

322 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 439


Grafik 20.-21. Jh.

450 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 720

721 - 740

741 - 760

761 - 780

781 - 800

801 - 820

821 - 840

841 - 860

861 - 880

881 - 900

901 - 907


Fotografie

910 - 920

921 - 943


Skulpturen

950 - 960

961 - 981


Figürliches Porzellan

990 - 1002


Porzellan / Keramik

1003 - 1020

1021 - 1040

1041 - 1060

1061 - 1080

1081 - 1100

1101 - 1114


Glas

1120 - 1140


Schmuck

1150 - 1160

1161 - 1180

1181 - 1200

1201 - 1209


Silber

1215 - 1234


Zinn / Unedle Metalle

1240 - 1251


Asiatika

1255 - 1259


Uhren

1265 - 1266


Miscellaneen

1270 - 1285


Rahmen

1290 - 1304


Lampen

1310 - 1322


Mobiliar / Einrichtung

1325 - 1345


Teppiche

1350 - 1357





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

121   Gero Künzel "Landschaft O.T". 1999.

Gero Künzel 1962 Erfurt

Öl auf Hartfaser. Verso auf dem Bildträger in Kohle signiert "KÜNZEL", datiert und betitelt o.Mi. In einer schmalen, holzsichtigen Schattenfugenleiste fest montiert.

49,5 x 58,6 cm, Ra. 51,3 x 61,3 cm. 1.300 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 1600 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

122   Gero Künzel "Alex". 2000.

Gero Künzel 1962 Erfurt

Öl auf Leinwand. Verso auf der Leinwand signiert "KÜNZEL", ausführlich datiert "2000/04" sowie betitelt o.re. In einer schmalen, holzsichtigen Schattenfugenleiste fest montiert.

80 x 100 cm, Ra. 83 x 102 cm. 1.700 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 1400 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

124   Horst Lesniewicz "Nachrichten neu Heut". 1981.

Horst Lesniewicz 1926 Berlin – 2003 Wittenberg (?)

Öl auf Hartfaser. Monogrammiert "H.L." u.re. Verso in Schwarz betitelt, signiert "Horst Lesniewicz" und datiert. In der originalen grün und rot gefassten Leiste gerahmt.

Firnisrückstände in den Randbereichen. Rahmen bestoßen und etwas gelockert.

40,5 x 50,5 cm, Ra. 45,5 x 56,5 cm. 350 - 400 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 300 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

125   Horst Lesniewicz "Zur Maloche". 1980er Jahre.

Horst Lesniewicz 1926 Berlin – 2003 Wittenberg (?)

Öl auf Malpappe. Signiert "H. Lesniewicz" u.li., betitelt u.Mi. Verso nochmals betitelt und signiert "Horst Lesniewicz Berlin". In breiter, profilierter Holzleiste gerahmt.

Farbabplatzungen im Falzbereich. Rahmen mit kleinen Abplatzungen.

61 x 81 cm, Ra. 74,5 x 93,5 cm. 240 - 300 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 200 €
KatNr. 126 Konrad Maass
KatNr. 126 Konrad Maass
KatNr. 126 Konrad Maass

126   Konrad Maass "Öllampe und Faltung". 1998.

Konrad Maass 1952 Rostock

Öl auf Leinwand. In der Tischplatte u.re. sowie am o. Rand geritzt signiert "K. Maas" und datiert. Verso bezeichnet "K. Maass 2011", auf dem Keilrahmen mit einem Klebeetikett versehen, darauf bezeichnet, betitelt, datiert und mit technischen Angaben. In vom Künstler braun gefasster Holzleiste gerahmt.

40 x 50 cm, Ra. 43,5 x 53,5 cm. 750 €
KatNr. 127 Konrad Maass
KatNr. 127 Konrad Maass
KatNr. 127 Konrad Maass

127   Konrad Maass "Mittelmeerisch". 2008.

Konrad Maass 1952 Rostock

Öl auf Leinwand. Geritzt signiert "K. Maass" und datiert u.re. Verso in Faserstift betitelt sowie auf der Leinwand und dem Keilrahmen nochmals signiert und bezeichnet "11". In schmaler, vom Künstler grau gefasster Holzleiste gerahmt.

60 x 80 cm, Ra. 64,5 x 84,5 cm. 950 €
KatNr. 128 Konrad Maass
KatNr. 128 Konrad Maass
KatNr. 128 Konrad Maass

128   Konrad Maass "Römische Hafenanlage auf Kreta". 2011.

Konrad Maass 1952 Rostock

Öl auf Leinwand. Signiert "K. Maass" sowie datiert u.re. Verso in Faserstift betitelt und nochmals signiert und datiert. In vom Künstler grau gefasster, breiter Holzleiste gerahmt.

40 x 60 cm, Ra. 55 x 74,5 cm. 750 €
KatNr. 129 Georg Macco, Belebte Straßenszene in Kairo. Anfang 20. Jh.

129   Georg Macco, Belebte Straßenszene in Kairo. Anfang 20. Jh.

Georg Macco 1863 Aachen – 1933 Düsseldorf

Öl auf Malpappe. Signiert "G. Macco" u.li. Verso o.li. unleserliche Bezeichnung sowie weitere fragmentarische Beschriftung in Blei u.li. In bronzefarbener, profilierter Holzleiste gerahmt.

Bildträger mit kleinen Läsionen und partiell Fehlstellen der Malschicht an den Rändern. O.li. braune Pünktchen auf der Bildoberfläche.

17,3 x 26,4 cm, Ra. 23,2 x 32,4 cm. 350 €
Zuschlag 360 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

131   Harald Metzkes "Frauenbad". 1994.

Harald Metzkes 1929 Bautzen – lebt in Altlandsberg

Öl auf Leinwand. In Grün signiert "Metzkes" und datiert o.li. Verso auf dem Keilrahmen in schwarzer Kreide betitelt. Im originalen, schwarz und grau gefassten Künstlerrahmen.

30,2 x 45,2 cm, Ra. 45 x 61 cm. 2.200 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 1800 €
KatNr. 132 Hans Münnich

132   Hans Münnich "Wolfgangsee". Mitte 20. Jh.

Hans Münnich 1892 Chemnitz – 1970 Karl-Marx-Stadt

Öl auf Leinwand. Signiert "Hans Münnich" u.re. Verso betitelt. Im profilierten, silberfarben gefassten Rahmen mit Eckkartuschen.

Leinwand locker sitzend und mit kleiner Deformation am re. Rand Mi. Mehrere ehemalige retuschierte Ausbrüche in der Malschicht. Farbschicht partiell etwas gelockert. Rahmen mit einzelnen Bestoßungen und Fehlstellen der Fassung.

90 x 112 cm, Ra. 108 x 126 cm. 350 €
KatNr. 133 Hermann Naumann, Stillleben mit Blumenvasen und Kerzenleuchter. 1980.
KatNr. 133 Hermann Naumann, Stillleben mit Blumenvasen und Kerzenleuchter. 1980.
KatNr. 133 Hermann Naumann, Stillleben mit Blumenvasen und Kerzenleuchter. 1980.

133   Hermann Naumann, Stillleben mit Blumenvasen und Kerzenleuchter. 1980.

Hermann Naumann 1930 Kötzschenbroda (Radebeul) – lebt in Dittersbach

Öl auf Hartfaser. Signiert "Hermann Naumann" und datiert o.li. Vom Künstler in profilierter Kreidegrundholzleiste mit stilisiertem, floralen Dekor gerahmt.

Oberfläche leicht angeschmutzt. Rahmen mit originalen Farbspuren, kleine Bestoßungen.

100 x 70 cm, Ra. 114 x 84 cm. 1.000 - 1.200 €
Zuschlag 900 €
KatNr. 135 Erich Nikutowski, Haus Schnellenburg (?) am Rhein. Frühes 20. Jh.
KatNr. 135 Erich Nikutowski, Haus Schnellenburg (?) am Rhein. Frühes 20. Jh.
KatNr. 135 Erich Nikutowski, Haus Schnellenburg (?) am Rhein. Frühes 20. Jh.

135   Erich Nikutowski, Haus Schnellenburg (?) am Rhein. Frühes 20. Jh.

Erich Nikutowski 1872 Düsseldorf – 1921 Caub

Öl auf Leinwand. Signiert "E. Nikutowski" u.re. Verso auf dem Keilrahmen o. ein unleserlich bezeichnetes Klebeetikett, u. ein von Künstlerhand bezeichnetes Etikett mit Adressangaben.

Firnis minimal angegilbt.

24,2 x 40,2 cm, Ra. 37,5 x 53,5 cm. 220 €
KatNr. 136 Georg Egmont Oehme, Bildnis einer jungen Frau en face. 1924.
KatNr. 136 Georg Egmont Oehme, Bildnis einer jungen Frau en face. 1924.
KatNr. 136 Georg Egmont Oehme, Bildnis einer jungen Frau en face. 1924.

136   Georg Egmont Oehme, Bildnis einer jungen Frau en face. 1924.

Georg Egmont Oehme 1890 Dresden – 1955 ebenda

Öl auf Leinwand. Signiert "Georg Oehme" und datiert u.re. Im originalen Künstlerrahmen.

45,5 x 45,5 cm, Ra. 62 x 62 cm. 750 €
Zuschlag 600 €
KatNr. 137 Georg Egmont Oehme, Blick auf die Dresdner Altstadt. Wohl 1920er Jahre.
KatNr. 137 Georg Egmont Oehme, Blick auf die Dresdner Altstadt. Wohl 1920er Jahre.
KatNr. 137 Georg Egmont Oehme, Blick auf die Dresdner Altstadt. Wohl 1920er Jahre.

137   Georg Egmont Oehme, Blick auf die Dresdner Altstadt. Wohl 1920er Jahre.

Georg Egmont Oehme 1890 Dresden – 1955 ebenda

Öl auf Malpappe. Signiert "G. Oehme" u.re. Verso von fremder Hand in Blei betitelt u.li. In einer profilierten, goldfarbenen Holzleiste gerahmt.

Bildformat an unterem Rand verkleinert, Signatur angeschnitten. Malschicht mit Krakelee. Verso Bildträger mit Randläsionen.

31,9 x 49,8 cm, Ra. 38 x 56 cm. 350 €
Zuschlag 300 €
KatNr. 138 Georg Egmont Oehme, Abendstimmung an der Elbe bei Obervogelgesang. 1941.
KatNr. 138 Georg Egmont Oehme, Abendstimmung an der Elbe bei Obervogelgesang. 1941.
KatNr. 138 Georg Egmont Oehme, Abendstimmung an der Elbe bei Obervogelgesang. 1941.

138   Georg Egmont Oehme, Abendstimmung an der Elbe bei Obervogelgesang. 1941.

Georg Egmont Oehme 1890 Dresden – 1955 ebenda

Öl auf Leinwand. Signiert "Georg Oehme" und datiert u.re. Verso auf dem Keilrahmen re. in Blei bezeichnet sowie mit einer Adress-Angabe versehen. Auf der oberen Keilrahmenleiste in blauem Faserstift nummeriert "51". Im profilierten, hellen Künstlerrahmen. Verso auf dem Rahmen an Ecke o.re. in blauem Farbstift nummeriert "4322".

Zwei winzige, unscheinbare Löchlein in der Leinwand o.Mi. Minimale Retuschen im Himmel o.li. Kleinste Fehlstellen der Malschicht im Randbereich.

70,6 x 80,5 cm, Ra. 89,6 x 99,3 cm. 1.500 €
Zuschlag 1300 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

140   Frank Panse, Figur und Drache. 1989.

Frank Panse 1942 Pethau – lebt und arbeitet in Ketzerbachtal (bei Nossen)

Öl auf Rupfen. Signiert "Panse" und datiert u.re. In schwarzer, aufgenagelter Leiste gerahmt.

Bildträger und Rahmen leicht verwölbt.

31 x 36 cm, Ra. 32,6 x 37,2 cm. 130 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ