home
       

ONLINE-CATALOGUE

AUCTION 57
   Auction 57
  Highlights

Sorted by   CATEGORIES
Sorted by   ARTISTS

 all lots
 aftersale only
 results only

Fine Art 16th-18th ct.

001 - 021

022 - 035


Fine Art 19th ct.

055 - 080

081 - 100

101 - 120

121 - 140

141 - 155


coll. Sahrer von Sahr

170 - 180

181 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 284


Fine Art 20th-21st ct.

300 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 720

721 - 740

741 - 760

761 - 780

781 - 800

801 - 820

821 - 840

841 - 860

861 - 880

881 - 900

901 - 920

921 - 940

941 - 955


Photography

956 - 969


Sculptures

975 - 1000


Porcelain figures

1010 - 1020


Porcelain, Ceramics

1021 - 1041

1042 - 1060

1061 - 1080

1081 - 1100

1101 - 1120

1121 - 1140

1141 - 1156


Glass

1170 - 1172


Jewellery

1180 - 1200

1201 - 1211


Silver

1215 - 1216


Tin / Metals

1220 - 1222


Asian Art

1230 - 1234


Clocks, Watches

1240 - 1246


Miscellaneous

1251 - 1260

1261 - 1271


Frames

1280 - 1286


Lamps

1291 - 1294


Furniture, Fittings

1300 - 1313


Rugs, Carpets

1320 - 1328





Suche more search options
 <<<      >>>
KatNr. 801 Alfred Schütze

801   Alfred Schütze "Weißenberg" (Oberlausitz). 1953.

Alfred Schütze 1892 Dresden – 1969 ebenda

Watercolour über Bleistift auf "PM Fabriano"-Bütten. Signiert "Alfred Schütze" und ausführlich datiert u.re. Verso in Blei betitelt und bezeichnet "o/l".

Leichte Stockflecken innerhalb der Darstellung und verso.

41,3 x 55,4 cm. 90 €
sold at 50 €
KatNr. 802 Alfred Schütze, Gehöft bei Meißen. 1963.

802   Alfred Schütze, Gehöft bei Meißen. 1963.

Alfred Schütze 1892 Dresden – 1969 ebenda

Watercolour auf strukturiertem Papier. U.re. ligiert signiert "A. Schütze" und datiert.

Re. Blattrand ungerade geschnitten. Verso mit Montierungsrückständen.

45,5 x 56,2 cm. 90 €
KatNr. 803 Kurt Schütze, Bildnis einer jungen Frau. Um 1950.
KatNr. 803 Kurt Schütze, Bildnis einer jungen Frau. Um 1950.
KatNr. 803 Kurt Schütze, Bildnis einer jungen Frau. Um 1950.

803   Kurt Schütze, Bildnis einer jungen Frau. Um 1950.

Kurt Schütze 1902 Dresden – 1971 Dresden

Oil on fibreboard. Unsigniert. Verso mit einem Nachlass-Verweis von Johannes Kühl sowie den Stempeln der "Kunstausstellung Kühl", Dresden, und "Galerie Pohl", Berlin. Weiterhin in Blau sowie auf einem kleinen Klebezettel nummeriert "31". In einer profilierten Holzleiste gerahmt.

Oberfläche leicht angeschmutzt, leichte Kratzspur li. des Kopfes und im Bereich der Haare. Minimaler, punktueller Farbabrieb. Die Ecken des Bildträger mit Stauchungen und Auffaserungen, diese u.re. und o.li. deutlicher.

51,2 x 47 cm, Ra. 63,5 x 59 cm. 1.500 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

804   Carl Schwalbach, Brustbild eine Dame mit brünettem Haar. 1914.

Carl Schwalbach 1885 Mainz – 1983 ?

Oil on canvas. Signiert "SCHWALBACH" und datiert u.li. Verso auf dem Keilrahmen in Blei mehrmals nummeriert "33684" u.li, "1807 IX" o.li. und "109" o.re. In einer breiten Holzleiste mit verschieden farbig gefassten Profilen gerahmt.

Provenienz: Sammlung Dr. Alexander Koch, Darmstadt, versteigert bei Dr. Fritz Nagel, Mannheim, 1935, KatNr. 137.
Abgebildet in "Alexander Koch's Handbuch neuzeitlicher Wohnungskultur. Das vornehm-bürgerliche Heim", Darmstadt 1917. Dort Bestandteil eines Interieurs, gestaltet vom Architekten Eduard Pfeiffer, Berlin.

Dr. Alexander Koch (1860 Köln-1939 Darmstadt) war Verleger und Publizist. Er war Initiator des Darmstädter Kunstgewerbemuseums und der "Ersten Darmstädter Kunst- und Kunstgewerbeausstellung" in der Kunsthalle. Seine Denkschrift für Großherzog Ernst Ludwig gab den Anstoß für die Gründung der Künstlerkolonie auf der Mathildenhöhe. In den 1920er Jahren war Kochs Wohnhaus beliebter Treffpunkt für Darmstädter Künstler. (Quelle: online-Stadtlexikon Darmstadt).

Zwei sehr kleine Kratzer in der Malschicht am oberen Rand re. Unscheinbare kleine Malschicht-Fehlstellen o.li. sowie an Halskontur Mi.re. und in der "4" der Datierung u.li. Vereinzelte sehr kleine bräunliche Flecken. Verso Grundierung technikbedingt partiell durchgedrungen. Rahmen gebrauchsspurig, mit Kratzern und kleinen Fehlstellen der Fassung.

64,3 x 52,3 cm, Ra. 81 x 69,2 cm. 950 €
* Droit-de-suite of 2.00 % applies.
sold at 1700 €
KatNr. 805 Bruno Paul Seener

805   Bruno Paul Seener "Selbstbildnis in arkadischer Landschaft" (Selbstbildnis mit drei weiblichen Akten). Wohl 1940's.

Bruno Paul Seener 1893 Nürnberg – 1952 Dresden

Oil on canvas. Unsigniert. Verso auf dem Keilrahmen o.li. mit dem Stempel des Künstlers versehen "Bruno Seener Dresden Zittauer Str. 14" sowie auf dem Mittelholm in schwarzem Farbstift wohl von fremder Hand betitelt sowie schwach lesbar bezeichnet. In einer hellgrau gefassten Holzleiste gerahmt.

Mehrere unscheinbare Leinwand-Deformationen, v.a. im Randbereich. Sehr kleine Fehlstellen der Malschicht im Falzbereich, teils retuschiert. Partiell ausgeprägtes Krakellee. Kleine Malschicht-Fehlstelle an Krakellee Mi. Verso partiell wenige Bindemittelspuren einer ehem. Malschicht-Festigung.

119,1 x 90,9 cm, Ra. 124 x 94,4 cm. 950 €
KatNr. 806 Willy Semm, Zwei Frauen am Tisch. 1930er / frühe 1940's.

806   Willy Semm, Zwei Frauen am Tisch. 1930er / frühe 1940's.

Willy Semm 1888 Leipzig – 1964 Leipzig

Tempera auf festem Velin, partiell mit seidenmattem Überzug versehen. U.re. monogrammiert "WS". Verso in Blei von fremder Hand künstlerbezeichnet, bezeichnet "2 Frauen" sowie beziffert "5".

Rand umlaufend mit Spur eines abgezogenen Papierstreifens (wohl aus dem Werkprozess). Reißzwecklöchlein und kleine Läsionen in den Ecken (u.li. hinterlegt) sowie o.re. ein hinterlegter Einriss (2 cm). Verso o. Rand mit Rest älterer Montierung.

45 x 65 cm. 190 €
sold at 160 €
KatNr. 807 Dasha Shishkin, Folge von sechs Druckgrafiken. 2012.
KatNr. 807 Dasha Shishkin, Folge von sechs Druckgrafiken. 2012.
KatNr. 807 Dasha Shishkin, Folge von sechs Druckgrafiken. 2012.
KatNr. 807 Dasha Shishkin, Folge von sechs Druckgrafiken. 2012.
KatNr. 807 Dasha Shishkin, Folge von sechs Druckgrafiken. 2012.
KatNr. 807 Dasha Shishkin, Folge von sechs Druckgrafiken. 2012.

807   Dasha Shishkin, Folge von sechs Druckgrafiken. 2012.

Dasha Shishkin 1977 Moskau

Etching in colours auf "Hahnemühle"-Bütten. Jeweils verso in Blei blattgroß monogrammiert. Mit den Arbeiten "Kids against hell", "Right is with the strong", "Where there is equality, there is no profit", "Crisis as opportunity", "Doomed to love you", "You've got good meat on your head". Edition der Griffelkunst, A-Reihe / 347. Wahl III. Quartal 2012. Gedruckt bei Kunst- und Radierwerkstatt W. Jesse, Inh. M Ja¨ger, Berlin.

"Where there is equality…" mit leichten Wischspuren u.re.

Bl. jew. 59,5 x 39 cm. 600 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

808   Klaus Schwabe "Im Cafe". 1999.

Klaus Schwabe 1939 Unterweißbach – 2017 Leipzig

Lithograph in colours auf festem Papier. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "Klaus Schwabe" und datiert, mittig betitelt sowie li. nummeriert "12/50". Im Passepartout hinter Glas in silberfarben gefasster Holzleiste gerahmt.

BA. 51,5 x 41 cm, Psp. 71 x 56 cm, Ra. 74 x 59,5 cm. 100 €
* Droit-de-suite of 2.00 % applies.
sold at 80 €
KatNr. 809 Gerhard Stengel, Kleines Boddenhaus, Ahrenshoop. 1979.

809   Gerhard Stengel, Kleines Boddenhaus, Ahrenshoop. 1979.

Gerhard Stengel 1915 Leipzig – 2001 Dresden

Watercolour und Rötel auf Torchon. O.re. ligiert signiert "GStengel" und datiert. Verso u.li. in Kugelschreiber wohl von fremder Hand betitelt.

Leicht knickspurig.

50 x 75 cm. 150 €
sold at 120 €
KatNr. 810 Gerhard Stengel

810   Gerhard Stengel "Blumen auf Gartenstuhl". 1989.

Gerhard Stengel 1915 Leipzig – 2001 Dresden

Watercolour über farbiger Kreide auf "Hahnemühle-Dürer-Aquarell"-Papier. Ligiert signiert o.re. "G Stengel" und datiert. Verso in Blei wohl von Künstlerhand betitelt, mit der Adresse des Künstlers sowie dem Verweis auf "Kunst der Zeit" versehen. Umlaufend freigestellt im Passepartout hinter Glas und in breiter, profilierter, weißgefasster Holzleiste gerahmt.

Technikbedingt unscheinbar gewellt.

74,5 x 55 cm, Psp. 93,5 x 73 cm, Ra. 105 x 85 cm. 180 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

811   Renée Sintenis, Drei Rehe. Um 1920.

Renée Sintenis 1888 Glatz – 1965 Berlin

Drypoint etching auf feinem Bütten. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "Sintenis", li. in Blei wohl von fremder Hand unleserlich bezeichnet. Blatt mittig gefalzt und als Passepartout verwendet.

Lichtrandig, etwas knickspurig und stockfleckig.

Pl. 23,7 x 17,3 cm, Bl. (gefaltet) 46 x 32,3 cm. 150 €
* Droit-de-suite of 2.00 % applies.
sold at 120 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

812   Willi Sitte "Betrachtungen über das Leben". 1994.

Willi Sitte 1921 Kratzau – 2013 Halle

Lithograph in colours auf "Hahnemühle" -Bütten. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "W. Sitte" und datiert sowie nummeriert "15/15G" li. Verso in Blei vom fremder Hand bezeichnet.

Ecke u.re. leicht geknickt.

St. 65 x 52,5 cm. Bl. 79,5 x 60 cm. 180 €
* Droit-de-suite of 2.00 % applies.
sold at 180 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

813   Willi Sitte, Paar. 1997.

Willi Sitte 1921 Kratzau – 2013 Halle

Lithograph auf "Hahnemühle" -Bütten. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "W. Sitte" und datiert. Verso in Blei von fremder Hand bezeichnet.

Leicht knickspurig.

St. 33 x 27 cm, Bl. 42,5 x 37 cm. 120 €
* Droit-de-suite of 2.00 % applies.
sold at 190 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

814   Gottfried Sommer "Herbsthimmel über dem Bodden". 1989.

Gottfried Sommer 1935 Vogtland

Watercolour auf Aquarellkarton. In Blei u.re. monogrammiert "So" und datiert. Verso u. vom Künstler betitelt und mit Künstler- und Galerie-Etikett versehen. Dort in Blei von fremder Hand bezeichnet und nummeriert "IV/34". Im Passepartout montiert.

Verso atelierspurig.

45 x 57,8 cm, Ps. 63 x 82 cm. 120 €
* Droit-de-suite of 2.00 % applies.
KatNr. 815 Joerg Sonntag
KatNr. 815 Joerg Sonntag

815   Joerg Sonntag "light view"/"Air raid warning". 1981/ 1989.

Joerg Sonntag 1955 Dresden

Serigraph in colours auf schwarzen Karton. Jeweils in Faserstift unterhalb der Darstellung re. signiert "J. Sonntag", betitelt li. sowie nummeriert "35/XL" und "33/XL" und datiert Mi. Mit einem Stempel versehen "RAUMBAU Baubeginn 1. Dez. 1983 DRESDEN".

Blattoberfläche und Blattkanten minimal berieben.

Darst. 59,5 x 43 cm, Bl. 70 x 49 cm. 100 €
KatNr. 816 Sascha Specht (zugeschr.), Selbstbildnis (?). 1929.
KatNr. 816 Sascha Specht (zugeschr.), Selbstbildnis (?). 1929.
KatNr. 816 Sascha Specht (zugeschr.), Selbstbildnis (?). 1929.

816   Sascha Specht (zugeschr.), Selbstbildnis (?). 1929.

Sascha Specht 20. Jh.

Oil on canvas. Undeutlich signiert "Sascha Specht" und datiert Mi.re. In einer profilierten Holzleiste gerahmt.

Bildträger mit leichten Deformationen Mi.re., ungerade geschnitten und wachsdoubliert. Doublierleinwand haftet teils nicht mehr am Bildträger. Kleine Retusche an Beschädigung unterhalb der Signatur. Unscheinbare horizontale Knicke mit minimalen Fehlstellen u.li. und vereinzelte Läsionen im Randbereich.

37,1 x 31,1 cm, Ra. 45 x 38,9 cm. 180 €
sold at 150 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

817   Daniel Spoerri "Médecine Opératoire, Intestin". Um 2005.

Daniel Spoerri 1930 Galati/Rumänien

Offsetprint in Colours. In Blei signiert "Daniel Spoerri" und nummeriert "60/99".
Das Original ist abgebildet in: Jan-Luc Dupont, "Daniel Spoerri, Attention, oeuvre d'art", 2016, S. 79.

Guter Zustand.

Med. 42 x 34 cm, Bl. 59 x 42 cm. 120 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

818   Siegward Sprotte "Wildtulpen". 1975.

Siegward Sprotte 1913 Potsdam – 2004 Kampen (Sylt)

Serigraph in colours auf leichtem Karton. Unterhalb der Darstellung in Blei li. signiert "S. Sprotte", Mi. betitelt und datiert und re. nummeriert "149/400". Darunter bezeichnet "in meinem Garten in Potsdam-Bornstedt". Hinter Glas im braunen Wechselrahmen.

Leichte Krakeleebildung. Minimal wellig.

Darst. 17,8 x 24,3 cm, Bl. 30 x 40 cm, Ra. 42,5 x 53 cm. 80 €
* Droit-de-suite of 2.00 % applies.
sold at 60 €
KatNr. 819 Ion Stendl

819   Ion Stendl "Theatrum Olympicum". 1998.

Ion Stendl 1939 Reschitza (Rumänien) – Arbeitet in Bukarest.

Mixed media über Bleistift mit farbigen Kreiden auf Aquarellpapier. In Blei u.re. signiert "STENDL" und datiert. Verso o.li. in Blei von Künstlerhand betitelt, nochmals datiert sowie beziffert "48/68". Verso mit dem Stempel der "uniunea artistilor plastici" (Künstlervereinigung) "liber de vama 2 romania".

Verso farbspurig. Mehrere Wasserflecken aus dem Arbeitprozess im o. und re. Bildbereich.

48 x 68 cm. 350 €
sold at 460 €
KatNr. 820 Ion Stendl

820   Ion Stendl "Pferdeturm". 1998.

Ion Stendl 1939 Reschitza (Rumänien) – Arbeitet in Bukarest.

Mixed media über Bleistift mit farbigen Kreiden auf Aquarellpapier. In Blei u.re. signiert "STENDL" und datiert. Verso o.li. in Blei von Künstlerhand betitelt, nochmals datiert sowie beziffert "68/48". Verso mit dem Stempel der "uniunea artistilor plastici" (Künstlervereinigung) "liber de vama 2 romania".

68 x 48 cm. 350 €
sold at 360 €
GO TO THE TOP  <<<      >>>


Prices shown are estimate prices. The majority of the lots is taxed according to "Differenzbesteuerung", so there is no V.A.T. on the item itself.

* Item of artist registered with the VG Bildkunst, upon which a droit-de-suite fee will be raised, are marked as "Droit-de-suite of 2,5 % applies"". (conditions of sale paragr. 7.4.)

HOME |  MAIL TO US © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  PRIVACY POLICY