home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 06 10. Dezember 2005
  Auktion 06
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 014


Gemälde 20.-21. Jh.

015 - 040

041 - 056


Grafik vor 1900

057 - 080

081 - 100

101 - 122


Mappenwerke / Bücher

123 - 134


Grafik 20.-21. Jh.

135 - 160

161 - 180

181 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 347


Glas

348 - 360

361 - 380

381 - 396


Porzellan / Keramik

416 - 440

441 - 456


Silber

457 - 461


Skulpturen

462 - 464


Lampen

465 - 477


Mobiliar / Einrichtung

483 - 489


Uhren

490 - 495





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 457 Teller. Johann Georg Hossauer, Berlin. 1854/55.

457   Teller. Johann Georg Hossauer, Berlin. 1854/55.

14 lötiges Silber. Passig geschweifte Fahne mit reliefiertem Kordeldekor und dem Wappen des sächsischen Königshauses. Am Boden gemarkt: "HOSSAUER BERLIN", Beschauzeichen der Stadt Berlin und Feingehalt "14 LÖTH" sowie numeriert und bezeichnet: "No. 71, 2 MK. 131/2 LTH".
Ca. 680g.

D. 25 cm. 1.350 €
KatNr. 458 Suppenkelle. P. Bruckmann & Söhne. Um 1900.

458   Suppenkelle. P. Bruckmann & Söhne. Um 1900.

800er Silber. Fadenmuster. Laffe mit Innenvergoldung. Mit dem gravierten Besitzerwappen "Von Gneisenau".
Ca. 183g.

L. 38 cm. 190 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ