home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 56
   Auktion 56
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Bildende Kunst 16.-18. Jh.

001 - 021

022 - 040

041 - 052


Slg. Martin Gelpke

060 - 080

081 - 102


Bildende Kunst 19. Jh.

111 - 120

121 - 140

141 - 160

161 - 180

181 - 200


Bildende Kunst 20.-21. Jh.

211 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 720

721 - 740

741 - 760

761 - 780

781 - 800

801 - 820

821 - 840

841 - 860

861 - 880

881 - 900

901 - 920

921 - 945


Fotografie

950 - 960

961 - 980


Skulpturen

990 - 1000

1001 - 1020

1021 - 1033


Figürliches Porzellan

1040 - 1052


Porzellan / Keramik

1053 - 1060

1061 - 1080

1081 - 1100

1101 - 1122


Glas

1130 - 1143


Studioglas

1144 - 1160

1161 - 1180

1181 - 1205


Schmuck

1211 - 1220

1221 - 1230


Silber

1240 - 1254


Kupfer

1259 - 1280


Zinn / Unedle Metalle

1290 - 1296


Asiatika

1300 - 1304


Uhren

1310 - 1312


Miscellaneen

1315 - 1318


Rahmen

1320 - 1343


Lampen

1350 - 1356


Mobiliar / Einrichtung

1360 - 1376


Teppiche

1380 - 1385





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

302   Maria Dundakova, Aus dem Zyklus "Le sacre du printemps". 1988.

Maria Dundakova 1939 Sofia

Prägedrucke auf kräftigem, handgeschöpften Büttenkarton (Moulin de Larroque, Georges Duchêne), handkoloriert. Jeweils unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Dundakova" re. und bezeichnet "Épreuves d'artiste" li. Verso mit Trockenstempel versehen und nummeriert "8/90".

Blätter leicht angeschmutzt und fingerspurig. Ein Arbeit unscheinbar berieben o.re.

Pl. 28 x 37,5 cm, Bl. 45 x 56 cm. 110 €
KatNr. 306 Michal Efrat (?), Zehn Kinderdarstellungen. 1960-1962.
KatNr. 306 Michal Efrat (?), Zehn Kinderdarstellungen. 1960-1962.
KatNr. 306 Michal Efrat (?), Zehn Kinderdarstellungen. 1960-1962.
KatNr. 306 Michal Efrat (?), Zehn Kinderdarstellungen. 1960-1962.
KatNr. 306 Michal Efrat (?), Zehn Kinderdarstellungen. 1960-1962.
KatNr. 306 Michal Efrat (?), Zehn Kinderdarstellungen. 1960-1962.
KatNr. 306 Michal Efrat (?), Zehn Kinderdarstellungen. 1960-1962.
KatNr. 306 Michal Efrat (?), Zehn Kinderdarstellungen. 1960-1962.
KatNr. 306 Michal Efrat (?), Zehn Kinderdarstellungen. 1960-1962.

306   Michal Efrat (?), Zehn Kinderdarstellungen. 1960-1962.

Michal Efrat 20. Jh.

Lithografien und Linolschnitte. Alle Arbeiten unterhalb der Darstellung in Kugelschreiber signiert "Michal Efrat" und datiert.

Einzelne Blätter unscheinbar knickspurig, minimal gebräunt oder ungerade beschnitten.

Bl. min. 18,2 x 12,3 cm, max. 33 x 23,5 cm. 80 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

308   Conrad Felixmüller "Knabenchor (Halle/S.)". 1951.

Conrad Felixmüller 1897 Dresden – 1977 Berlin

Holzschnitt auf chamoisfarbenem Bütten. Im Stock u.li. ligiert monogrammiert "FM". In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "C. Felixmüller". U.re. Annotation in Blei von fremder Hand.
WVZ Söhn 467 b (von b).

Rand o. und u. knickspurig. Vertikal-diagonal verlaufende Knickspur li. Verso o.Mi. mit bräunlichen Flecken.

Stk. 49,6 x 26,3 cm, Bl. 61,2 x 38,5 cm. 350 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 313 Lieselotte Finke-Poser, Konvolut von fünf Druckgrafiken. 1973.
KatNr. 313 Lieselotte Finke-Poser, Konvolut von fünf Druckgrafiken. 1973.
KatNr. 313 Lieselotte Finke-Poser, Konvolut von fünf Druckgrafiken. 1973.
KatNr. 313 Lieselotte Finke-Poser, Konvolut von fünf Druckgrafiken. 1973.
KatNr. 313 Lieselotte Finke-Poser, Konvolut von fünf Druckgrafiken. 1973.

313   Lieselotte Finke-Poser, Konvolut von fünf Druckgrafiken. 1973.

Lieselotte Finke-Poser 1925 Hessisch Lichtenau – lebt in Radebeul

Farbweichgrundätzung, Mezzotinto auf Aquatinta, Lithografie, Linolschnitt und Farblinolschnitt. Vier Blätter im Medium ligiert monogrammiert "LF-P" und datiert. Alle Arbeiten unterhalb der Darstellung in Blei re. signiert "LFinke-Poser" und nochmals datiert, li. technikbezeichnet.

Blätter minimal fingerspurig.

Med. min. 21,8 x 25,9 cm, max. 39,5 x 28, Bl. min. 27,5 x 31,8 cm, max. 49 x 35,3 cm. 80 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

314   Steffen Fischer "Adams Wankelmut". 1988.

Steffen Fischer 1954 Dohna

Farbserigrafie auf festem Bütten. Unterhalb der Darstellung in Blei re. signiert "Fischer" und datiert, Mi. betitelt und li. nummeriert "46/60".

Minimal fingerspurig. Verso Montierungsreste.

Bl. 70 x 90 cm. 240 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

315   Steffen Fischer, Liegendes Paar. 2017.

Steffen Fischer 1954 Dohna

Federzeichnung in Tusche und Aquarell auf dünnem, gestrichenen Papier. Signiert "Fischer" und datiert u.re.

Kleine Farbflecken aus dem Werkprozess.

21 x 30,5 cm. 100 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 316 Heinz Fleischer, Zwei Arbeiten zum Thema Kunst/ Drei Arbeiten Jahrmarktbekanntschaft. Wohl 1960er Jahre.
KatNr. 316 Heinz Fleischer, Zwei Arbeiten zum Thema Kunst/ Drei Arbeiten Jahrmarktbekanntschaft. Wohl 1960er Jahre.
KatNr. 316 Heinz Fleischer, Zwei Arbeiten zum Thema Kunst/ Drei Arbeiten Jahrmarktbekanntschaft. Wohl 1960er Jahre.
KatNr. 316 Heinz Fleischer, Zwei Arbeiten zum Thema Kunst/ Drei Arbeiten Jahrmarktbekanntschaft. Wohl 1960er Jahre.
KatNr. 316 Heinz Fleischer, Zwei Arbeiten zum Thema Kunst/ Drei Arbeiten Jahrmarktbekanntschaft. Wohl 1960er Jahre.

316   Heinz Fleischer, Zwei Arbeiten zum Thema Kunst/ Drei Arbeiten Jahrmarktbekanntschaft. Wohl 1960er Jahre.

Heinz Fleischer 1920 Zwickau – 1975 ebenda

Linolschnitte auf leicht faserigem Papier. Jahrmarktdarstellungen u.re. in Blei signiert "Flei". Kunstblätter verso mit Widmung des Künstlers.

Leicht gebräunt, kleinere Blätter etwas lichtrandig.

Bl. 15 x 10,5 cm; Pl. 12 x 10 cm, Bl. 17,5 x 15,5 cm. 100 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

319   Johnny Friedlaender, Abstrakte Komposition. Wohl frühe 1980er Jahre.

Johnny Friedlaender 1912 Pleß/Oberschlesien – 1992 Paris

Farblithografie auf "Arches"-Büttenkarton. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "Friedlaender" und li. nummeriert "81/200".

Leicht gebräunt sowie knick- und fingerspurig. Horizontale Knickspur am u. Rand.

St. 39 x 29 cm, Bl. 54,5 x 44 cm. 100 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 320 Marcel Frischmann

320   Marcel Frischmann "Am Bahnhof Zoo". 1920.

Marcel Frischmann 1900 Lemberg – 1951 London

Radierung auf strukturiertem Papier. Unterhalb der Darstellung in Blei re. signiert "M. Frischmann" und datiert, li. nummeriert "113/200".Verso von fremder Hand bezeichnet und nummeriert. Am o. Rand im Passepartout montiert.

Pl. 11,8 x 16,6 cm, Bl. 23 x 28 cm. 150 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ