home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 72 18. Juni 2022
  Auktion 72
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde Alte Meister

001 - 005


Gemälde 17.-19. Jh.

006 - 017


Gemälde Moderne

021 - 041

042 - 060

061 - 069


Gemälde Nachkrieg/Zeitgen.

081 - 101

102 - 125


Grafik 16.-18. Jh.

131 - 140

141 - 149


Grafik vor 1900

151 - 160

161 - 173


Grafik Moderne

181 - 201

202 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 311


Grafik Nachkrieg/Zeitgen.

321 - 341

342 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 537


Fotografie

541 - 566


Plastik / Skulpturen

571 - 580


Figürliches Porzellan

581 - 585


Porzellan / Irdengut

591 - 600

601 - 615


Steinzeug

616 - 621


Europäisches Glas

625 - 626


Schmuck / Accessoires

631 - 640


Silberwaren

641 - 647


Asiatika

649 - 649


Miscellaneen

650 - 653


Rahmen

661 - 671


Mobiliar / Einrichtung

675 - 696


Teppiche

700 - 704




Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 501 Max Uhlig, Sieben Arbeiten aus
KatNr. 501 Max Uhlig, Sieben Arbeiten aus
KatNr. 501 Max Uhlig, Sieben Arbeiten aus



501   Max Uhlig, Sieben Arbeiten aus "Zeichnen für den Druck". 1983.

Max Uhlig 1937 Dresden – lebt in Helfenberg (Dresden)

Radierungen auf "Hahnemühle"-Bütten. Sieben Arbeiten sowie Titelblatt und Inhaltsblatt aus der Mappe mit ursprünglich 20 Radierungen und einer Originalzeichnung aus dem Skizzenbuch mit Anmerkungen des Künstlers. Jeweils unterhalb der Darstellung in Blei signiert, datiert und betitelt. Exemplar "43/50". Erschienen in der eikon Grafik-Presse Dresden. In der originalen Kassette mit radiertem Titel.
Mit den Arbeiten:
a) "Karge Landschaft (Wachwitzer Elbufer)". 1979.
b) "Meerbild,
...
> Mehr lesen

Bl. 66 x 45 cm, Mappe. 69,5 x 47,5 cm. 600 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

KatNr. 502 Max Uhlig

502   Max Uhlig "Selbstbildnis (mit Mütze)". 1993.

Max Uhlig 1937 Dresden – lebt in Helfenberg (Dresden)

Lithografie auf "Hahnemühle"-Bütten. U.re. in Blei signiert "Uhlig" und datiert sowie u.li. nummeriert "9/100". Mit dem Trockenstempel der Grafikedition versehen u.li.
WVZ Oesinghaus 296.

Blatt mit Stauchungen, Griff- und Knickspuren, Randbereiche leicht gewellt. U. und o. Blattrand partiell etwas bestoßen. Verso minimal angeschmutzt.

St. 58,8 x 43,4 cm, Bl. 73,5 x 54 cm. 240 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

KatNr. 503 Frank Voigt

503   Frank Voigt "Figur" (Weiblicher Akt im Raum). 1986.

Frank Voigt 1946 Dresden – lebt ebenda

Deckfarben. Datiert u.li. Verso in Blei signiert (?) "Frank Voigt", nochmals datiert, betitelt und ortsbezeichnet.

Verso etwas atelierspurig.

70,2 x 50,1 cm. 180 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

KatNr. 505 Susanne Voigt, Kopf in Rot und Braun. Frühe 1960er Jahre.

505   Susanne Voigt, Kopf in Rot und Braun. Frühe 1960er Jahre.

Susanne Voigt 1927 Dresden – 2016 ebenda

Farbige Pastellkreidezeichnung auf feinem Papier. U.re. ligiert monogrammiert "SV". Verso zweifach nummeriert.

Knickspurig, im o. Bereich ein winziges Löchlein, li. Blattrand mit kleinem Riss (7 mm). Verso atelierspurig.

42,5 x 30,4 cm. 220 €

KatNr. 506 Susanne Voigt, König. 1978.

506   Susanne Voigt, König. 1978.

Susanne Voigt 1927 Dresden – 2016 ebenda

Aquarell. U.re. in Kreide monogrammiert "SV." und datiert. Verso nochmals ausführlich datiert "12.2.78" und in Kugelschreiber bezeichnet "Susanne Voigt / Dresden Bildhauerin / 1981" und mehrfach nummeriert.

In den o. Ecken je zwei winzige Löchlein. Unscheinbar knickspurig. Verso Atelierspuren.

32 x 23,9 cm. 240 €

KatNr. 508 Susanne Voigt, Figurengruppe. 1979.

508   Susanne Voigt, Figurengruppe. 1979.

Susanne Voigt 1927 Dresden – 2016 ebenda

Rötelzeichnung auf festem Papier. U.re. monogrammiert "SV." und datiert. Verso in Kugelschreiber von fremder Hand künstlerbezeichnet und nummeriert.

Unscheinbar wischspurig (werkimmanent).

29,7 x 21 cm. 150 €

KatNr. 510 Susanne Voigt, Drei figürliche Darstellungen. 1981.
KatNr. 510 Susanne Voigt, Drei figürliche Darstellungen. 1981.
KatNr. 510 Susanne Voigt, Drei figürliche Darstellungen. 1981.

510   Susanne Voigt, Drei figürliche Darstellungen. 1981.

Susanne Voigt 1927 Dresden – 2016 ebenda

Rötelzeichnungen auf feinem Karton. Alle Arbeiten u.re. signiert "Susanne Voigt" und datiert. Eine Arbeit verso mit Kugelschreiber nochmals signiert und datiert.

Jeweils leicht atelier- und fingerspurig. Ein Blatt am o. Rand mit Fleck.

Jeweils 29,8 x 21,1 cm. 180 €

KatNr. 515 Christian Weihrauch

515   Christian Weihrauch "fiebrig sehnen". 1999.

Christian Weihrauch 1966

Bleistiftzeichnung mit Farbstift, farbiger Kreide und Wasserfarben auf Karton. Am u.re. Blattrand in Blei signiert "Weihrauch", datiert und betitelt.

Minimal finger- und atelierspurig, in jeder Ecke ein Reißzwecklöchlein (werkimmanent).

100 x 70 cm. 500 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

KatNr. 516 Norbert Wientzkowski, Sitzender weiblicher Akt / Stehender weiblicher Akt, rauchend. 1997.
KatNr. 516 Norbert Wientzkowski, Sitzender weiblicher Akt / Stehender weiblicher Akt, rauchend. 1997.

516   Norbert Wientzkowski, Sitzender weiblicher Akt / Stehender weiblicher Akt, rauchend. 1997.

Norbert Wientzkowski 1940 Schweidnitz – 2006 Halle (Saale)

Feder- und Pinselzeichnungen in Tusche auf braunem Papier, partiell weiß gehöht, bzw. auf weißem leichten Karton. Jeweils in Tusche signiert "NoWi" und datiert.

Ein Blatt mit leichter Stauchung re.o. am Blattrand und einem kleinen Einriss (ca. 7 mm).

46 x 35 cm / 59,3 x 42 cm. 180 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

KatNr. 519 Werner Wittig

519   Werner Wittig "Karussel". 1965.

Werner Wittig 1930 Chemnitz – 2013 Radebeul

Aquatinta und Ätzradierung. In Blei u.re. signiert "Wittig" und datiert, u.li. betitelt. Verso im re.u. Bereich in Blei bezeichnet. Blatt 2 aus der Folge "Vogelwiese im Regen".
WVZ Reinhardt 66.

Blatt leicht griff- und knickspurig, u. Rand und zwei Ecken etwas gestaucht.

Pl. 25 x 31,6 cm, Bl. 36,9 x 50 cm. 120 €

KatNr. 520 Werner Wittig, Fünf Druckgrafiken. 1973.
KatNr. 520 Werner Wittig, Fünf Druckgrafiken. 1973.
KatNr. 520 Werner Wittig, Fünf Druckgrafiken. 1973.



520   Werner Wittig, Fünf Druckgrafiken. 1973.

Werner Wittig 1930 Chemnitz – 2013 Radebeul

Holzrisse auf Maschinenbütten. Jeweils im Stock fortlaufend 1–5 nummeriert. Jeweils u.re. in Blei signiert "Wittig".
a) "Schloss Moritzburg". 1973.
b) "Schloss Wackerbarth". 1973.
c) "Weinberge im Schnee". 1973.
d) "Neubauten in Radebeul". 1973.
e) "Rindermastanlage und altes Dorf". 1973.
WVZ Reinhardt 49 / 53 / 52 / 51 / 50.

Leicht griffspurig. Blatt 5 mit schmalem Knick u.re. (ca. 7,2 cm).

Stk. je ca. 19,9 x 24,9 cm, bl. je ca. 35,7 x 28,2 cm. 300 €

NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ