ONLINE-CATALOGUE

AUCTION 70 04. Dezember 2021
Suche more search options
<<<      >>>

971   Utamaro II, Parade der Kurtisanen im Yoshiwara. (Naka-no-chô im New Yoshiwara). Um 1810.

Utamaro II  ? – 1831 ?

Wood cut in colours auf Japan aus der Edo-Periode. Im Stock signiert "Utamaro hitsu" re.Mi. Mit dem Verlegersiegel "Yamaguchi-ya Tobei" und dem Zensorensiegel "kiwame" u.li. versehen. Linke Seite eines Triptychons. Im Passepartout.

Bis über die Darstellungskante geschnitten. Verso kaschiert. Oberfläche etwas berieben.

Bl. 35,2 x 24,4 cm. Psp. 48,5 x 34 cm.

estimate
80 €
sold at
140 €

972   Bowl. China. Qing Dynasty, probably Kangxi period. 1722.

Porcelain, glazed and decorated in underglaze blue. Troughed body on a small stand. Mirror and rim with floral and radiant decoration framed by lines. To the outer body and rim a double ring in underglaze blue as well as with a single ring and four identical characters. The bottom unglazed and unmarked.

Overall with fine scratches and the increased material inclusions with glaze abrasion. Numerous material inclusions from the production.

D. 27,4 cm.

estimate
100 €
sold at
130 €

973   Großer Teller. China. Spätes 19. / frühes 20th cent.

Porcelain, glazed, unterglasurblau staffiert. Ungemarkt.

Mündungsrand mit Chip unter der Glasur. Einschluss (4 mm) und haarfeiner Brandriss (2 cm) auf dem Spiegel, kleine Unebenheiten in der Masse. Oberfläche kratzspurig.

D. 42 cm.

estimate
180 €

974   Großer Teller. China. Spätes 19. / frühes 20th cent.

Porcelain, glazed, unterglasurblau staffiert. Ungemarkt.

Punktartige Einschlüsse, einzelne winzige Glasurfehlstellen. Glasur mit kleinen Rissen und leicht kratzspurig. Durchgehender Haarriss (6 cm) vom Rand ausgehend.

D. 45,6 cm.

estimate
220 €

975   Großer sitzender Bhumisparsha Buddha auf Lotusthron. Thailand. Wohl frühe

Bronze, schwarz grundiert, mit Resten einer Vergoldung.
Darstellung Buddhas auf einem mehrstufigen Lotusthron, die rechte Hand in Bhumisparsa Mudra.
Der Gusssand innenseitig nur teilweise ausgeräumt.

Guß mit Fehlstellen. Die eingesetzte Flamme der Ushnisha fehlend. Schauseitig vereinzelte mineralische Anhaftungen.

H. 47 cm.

estimate
900-1.200 €
sold at
800 €

976   Buddha paré, in Samabhanga stehend. Thailand. Wohl Rattanakosin Periode oder 20th cent.

Bronze, patiniert. Minimale Reste einer schwarzen Grundierung und Vergoldung.
Darstellung Buddhas mit Fürstenkrone, in Samabhanga stehend, die rechte Hand in Abhaya Mudra erhoben.

Umlaufende verlötete horizontale Fuge.

H. 46,2 cm.

estimate
350 €
sold at
1.700 €

977   Figurengruppe mit Gottheit und Drachen. Bali / Indonesien. 20th cent.

O. Rand rückseitig bestoßen, mit kleinen Fehlstellen. Oberfläche leicht patiniert.

H. 12,8 cm.

estimate
120 €

978   Tänzelndes Pferd mit Sattel, im Stil der Tang-Zeit. China. 2nd half 20th cent.

Trocknungsrisse. Restaurierter Bruch am Halsansatz sowie am li. Vorderbein. Fassung teilweise berieben sowie mit kleinen Fehlstellen.

L. 37,2 cm. H. 35,5 cm.

estimate
240 €

980   Teekasten mit Handelsszenerien. Wohl China. Um 1820.

Kratzspuren sowie Bestoßungen, zum Teil mit punktuellen Fehlstellen im Lack. Vereinzelte Trocknungsrisse im Lack. Deutliche Bestoßungen mit Fehlstellen an den Ecken unterseits des Kistchens sowie an der hinteren o. Ecke des Deckels.

H. 14,7 cm, B. 24 cm, T. 17 cm.

estimate
300 €
sold at
250 €
<<<      >>>


Prices shown are estimate prices. The majority of the lots is taxed according to "Differenzbesteuerung", so there is no V.A.T. on the item itself.

* Item of artist registered with the VG Bildkunst, upon which a droit-de-suite fee will be raised, are marked as "Droit-de-suite of 2,5 % applies"". (conditions of sale paragr. 7.4.)