ONLINE-KATALOG

AUKTION 73 17. September 2022
Suche mehr Suchoptionen

<<<      >>>

742   A.R. Penck, Ohne Titel ("End Ur Raum"). 1972.

A.R. Penck 1939 Dresden – 2017 Zürich

Siebdruck auf Primula-Umschlagkarton. Unsigniert. Aus der Mappe "Ur End Standart" mit 15 Siebdrucken, herausgegeben von Fred Jahn, München, zusammen mit Michael Werner, Köln, edition x des Verlags Gernot v. Pape, München, und Edition der Galerie Heiner Friedrich, München. Hinter Glas gerahmt.

Karton gedunkelt und lichtrandig.

Bl. 69,8 x 69,8 cm, Ra. 88,7 x 85 cm.

Schätzpreis
180 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

748   Jenny Rosemeyer, Ohne Titel. Um 2000.

Jenny Rosemeyer 1974 Berlin

Silbergelatineabzug auf PE-Papier. Unsigniert. Hinter Glas in einer Holzleiste gerahmt.

Die Randbereiche mit Aussilberungen und Verfärbungen.

Abzug 61,5 x 42 cm, Ra. 72,5 x 52,5 cm.

Schätzpreis
240-300 €

749   Thomas Scheibitz "about 90 elements – Tod im Dschungel". 2007/2008.

Thomas Scheibitz 1968 Radeberg (Sachsen) – lebt in Berlin

Serigrafie auf Karton. Künstlerexemplar. Unterhalb der Darstellung re. in Blei signiert "Scheibitz" und datiert sowie li. bezeichnet "a.p.". In glatter Rechteckleiste hinter Glas gerahmt.

Gezeigt in der gleichnamigen Ausstellung im Irish Museum of Modern Art, Dublin, 14.11.2007 – 10.01.2008, zusammen mit der Version (schwarz auf weiß), 2007, Siebdruck), die auch als Plakatentwurf für den Ausstellungskatalog diente.

Abgebildet in:
Thomas Scheibitz: Tisch, Ozean und Beispiel. Köln 2015, Fig. 49.

Minimal gewellt.

Bl. 140 x 99 cm, Ra. 144,5 x 103,5 cm.

Schätzpreis
600-800 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

750   Stefan Schröder "wunschlos." / "glücklich.". 2010.


Tintenstrahldrucke auf Bütten. In Blei u.li. am Seitenrand signiert "Stefan Schröder", datiert und nummeriert "35/100" bzw. "4/100". In weißer Holzleiste hinter Glas gerahmt.

Bl. 75,5 x 106 cm, Ra. 80 x 110,5 cm.

Schätzpreis
500 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

751   Karen Weinert, Zwei Variationen zu "Was passiert, wenn nichts passiert ? – Oder warten auf …" 2001.

Karen Weinert 1976 Dresden

Tintenstrahl-Pigmentdrucke auf Fujicolor-Papier. Verso u.li. in Blei betitelt, ortsbezeichnet "Medingen", jeweils signiert "Karen Weinert" sowie nummeriert "2/5". Hinter Glas in Aluminiumleisten gerahmt.

Die Serie umfasst ca. 18 Einzelaufnahmen, die 2011 in Medingen bei Dresden entstanden. Erstmals veröffentlicht wurden die Arbeiten 2012 in einer Publikation, die anlässlich der Ausstellung "Karen Weinert: Fotografie+" in den Technischen Sammlungen Dresden erschien.

Abzug 39,8 x 50 cm, Ra. 41 x 51 cm.

Schätzpreis
500 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

752   Monika Záková, Geometrische Komposition. 2013.

Monika Záková 1987 Prag

Öl auf Leinwand. Verso in Blei u.re signiert "Monika Záková" sowie datiert.

Partielle Farbverluste an den Rändern.

42,3 x 33 cm.

Schätzpreis
350-500 €

<<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)