zurück

CATEGORIES

AFTER SALE
Suche more search options

77th Fine Art Auction | 04. November 2023

AFTER SALE

938   Großer klassizistischer Zylindersekretär. Wohl mitteldeutsch. Um 1800.

Der Galerieaufsatz fehlend, die Zapfenlöcher verschlossen. Seitenwände, Schreibplatte und die vordere Korpusrahmung u.li. mit Trocknungsrissen, Furnier insgesamt mit kleineren Rissen. U. Schub mit kleiner Furnierfehlstelle. Laufleisten korpus- und schubseitig erneuert. Teile der intarsierten Schlüsselschilder fehlend. Schreibplatte und -unterlage mit deutlichen Gebrauchsspuren. Zugmechanismus der Schreibplatte / Zylinderklappe schwergängig. Schellack partiell berieben, mit Feuchtigkeitsschäden

H. 119,1 cm, B. 145 cm, T. 68 cm.

estimate
1.500 €

77th Fine Art Auction | 04. November 2023

AFTER SALE

939   Seltene zweischübige Kommode. Sachsen. Um 1760– 1770.

Zwei Trockenrisse an Fuß-Zargen-Verbindung. Das Furnier partiell etwas bestoßen, vereinzelt mit Fehlstellen, Kratz- und Druckspuren. Füße gekürzt. Böden im Laufbereich aufgedoppelt. Schlosskästen aufgedoppelt, Einsteckschlösser und Schlüsselschilder ergänzt.

H. 75 cm, B. 115 cm, T. 52,7 cm.

estimate
2.200 €

77th Fine Art Auction | 04. November 2023

AFTER SALE

942   Aufsatzkommode. Mitteldeutsch, eventuell Berlin. Um 1800.

Die Querstücken des Furniers der Seitenwände verwölbt und abgelöst. Die Profilleisten des Aufsatzes abgeleimt. Oberes Gesims seitlich fachmännisch restauriert. An der Ecke der Verkröpfung li. ein kleines Stück fehlend. Li. Tür mit Ergänzung am o. Gesims. Korpusinnenseiten sowie Rückwand gebeizt.

H. 210 cm, B. 123,3 cm, T. 55,5 cm.

estimate
900 €

77th Fine Art Auction | 04. November 2023

AFTER SALE

943   Biedermeier-Pfeilerspiegel. Deutsch. Wohl Mitte 19th cent.

Wood, dunkelbraun gebeizt. Hochrechteckiger, architektonischer Aufbau mit querrechteckigem Sockel, bekrönender Giebel. Die . Am unteren Rand mit einer rauteförmigen Holzeinlage.

Vereinzelt mit minimalen Trockenrissen. Spiegelglas korrosionsspurig.

H. 129,5 cm, B. 54,6 cm.

estimate
120 €

77th Fine Art Auction | 04. November 2023

AFTER SALE

947   Satz von sechs Sesseln "Nr. 19". D. G. Fischel & Söhne, Niemes, Tschechien. 1920's.

D.G. Fischel & Söhne 1870 Niemes (Böhmen)

Oberflächen mit Gebrauchsspuren, Lehnen am o. Scheitelpunkt mit zum Teil deutlichem Materialverlust. Spannungsrisse. Sitzrahmen verso und Stege mit Nagellöchlein. Eine Sitzfläche mit kleinem Wasserfleck, eine andere mit eingeritzten Ziffern und Buchstaben, ein Stuhlbein klebstoffspurig.

H. 85 cm, B. 45 cm, T. 54 cm, Sitzhöhe 42 cm.

estimate
750 €

77th Fine Art Auction | 04. November 2023

AFTER SALE

950   Stuhl "3107" aus der "Serie 7", Orange. Arne Jacobsen für Fritz Hansen, Fritz Hansen Eft. AS, Allerod, Dänemark. 1955.

Arne Jacobsen 1902 Kopenhagen – 1971 ebenda

Mit kleinen Bestoßungen.

H. 81 cm, Sitzhöhe H. 44,5 cm, B. 46 cm, T. 49 cm.

estimate
280-350 €

* Droit-de-suite of 2.00 % applies.

77th Fine Art Auction | 04. November 2023

AFTER SALE

952   Atelierstaffelei des Künstlers Horst Weber. 2nd half 20th cent.

Horst Weber 1932 Olbersdorf/Oberlausitz – 1999 Dresden

Deutlich gebrauchs- und atelierspurig.

H. 204 cm, B. 79,8 cm.

estimate
240 €

77th Fine Art Auction | 04. November 2023

AFTER SALE

estimate
250 €

75th Fine Art Auction | 25. March 2023

AFTER SALE

839   Biedermeier-Psyche (Tischspiegel). 1st half 19th cent.

Eine der Spiegelbefestigungen ersetzt. Spiegelglas minimal korrosionsspurig und vom Rahmen gelöst. Furnier partiel mit Rissen. Schubladenseiten und Inneneinteilungen mit größeren Trocknungsrissen sowie kleinen Materialfehlstellen.

H. 59,5 cm, B. 42,6 cm, T. 26,8 cm.

estimate
250 €