home
       

NACHVERKAUF

GALLERY
  AfterSale Index

Paintings Old Masters
Paintings 19th ct.
Paitings, Modern
Paintings Post War, Contemporary
Drawings Old Masters
Drawings 19th ct.
Drawings, Modern
Drawings Post War, Contemporary
Prints Old Masters
Prints 19th ct.
Prints Modern
Prints Post War, Contemporary
Photography
Sculpture
Porcelain Figurines
Porcelain
Stoneware / Earthenware
Glass
Jewelry
Silver / Tin / Metalware
Asian Art / Ethnic Art
Miscellaneous
Frames
Furniture / Lamps
Carpets / Rugs


Suche more search options
9 results

KatNr. 702 Große Porzellanplatte

64th Fine Art Auction |  20. June 2020

702   Große Porzellanplatte "Chinoise Figuren in Landschaft". Meissen. Um 1900.

Porcelain, glazed, in polychromen Aufglasurfarben staffiert sowie partiell goldgehöht. Flache, ovale Form mit ansteigender Fahne. Diese mit einem Weinlaubrelief. Der Spiegel mit einer Kartusche über einem blau geschuppten Fond. Darin Blütenzweige sowie eine weitere vierpassige Reserve mit Goldspitzenbordüre und einer chinoisen Szene nach Johann Gregorius Höroldt. Unterseits die teils ausgeschliffene Schwertermarke in Unterglasurblau sowie die geritzte Modellnummer "C194".

Entwurfsjahr 1855-1863.

Goldstaffierung sowie die Unterseite der Platte teils etwas berieben.

42 x 33,5 cm. 600 €
KatNr. 717
KatNr. 717

64th Fine Art Auction |  20. June 2020

717   "Rosenthal Jahresteller Edition 1971". Tapio Wirkkala für Philipp Rosenthal & Co / Rosenthal AG, Selb. 1971.

Tapio Wirkkala 1915 Hanko (Finnland) – 1985 Esbo

Porcelain, glazed sowie schauseitig mattgold und -champagnerfarben staffiert. Runde Form, zentral mit kugelförmigen, teils überlappenden Vertiefungen. Verso in Gold bezeichnet "Rosenthal Jahresteller Edition 1971" sowie "Design: Tapio Wirkkala" und nummeriert "1928 / 3000". Mit dem unterglasurgrünen Manufakturstempel, unterhalb "Z" in Aufglasurgold. Verso mit geklebter Aufhängeöse und den Resten eines Klebeetiketts.

Etui und Zertifikat nicht vorhanden. Punktuell unscheinbare Nutzungsspuren.

D. 31 cm. 150 €
* Droit-de-suite of 2.00 % applies.
KatNr. 720 Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen. Ein Bilderalbum / Zwei Preislisten / Eine Sammelmappe / Ein Katalognachtrag. 1920er Jahre/ 1930's.

64th Fine Art Auction |  20. June 2020

720   Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen. Ein Bilderalbum / Zwei Preislisten / Eine Sammelmappe / Ein Katalognachtrag. 1920er Jahre/ 1930's.

Ecken teilweise leicht gestaucht. Preisliste zum Bilderalbum Nr. 42 mit stärker angeschmutztem Einband, Knicken und sowie Feuchtigkeitsflecken, leichten Anschmutzungen und einem Einriss.

Verschiedene Maße, max. 31 x 23 cm. 120 €
KatNr. 722 Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen. Ein Bilderalbum / Eine Schrift für die Freunde / Zwei Kataloge. 1920er Jahre/ 1930's.

64th Fine Art Auction |  20. June 2020

722   Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen. Ein Bilderalbum / Eine Schrift für die Freunde / Zwei Kataloge. 1920er Jahre/ 1930's.

Ecken teilweise leicht gestaucht. Einbände teils leicht angeschmutzt und mit leichten Läsionen.

Verschiedene Maße. max. 31 x 23 cm. 100 €
KatNr. 899  Tafelaufsatz mit Stechpalmendekor. Meissen. Um 1860.

62nd Fine Art Auction |  07. December 2019

899   Tafelaufsatz mit Stechpalmendekor. Meissen. Um 1860.

Porcelain, glazed, montiert und in Goldbronze gefasst. Runde, leicht gemuldete Schale über Schaft mit Nodus und abschließendem Rundstand. Die Fahne mit einem Stechpalmen-Reliefdekor. Unterseits auf Teller und Fuß die Knaufschwerter in Unterglasurblau, die geritzte Modellnummer "E168 b" sowie weitere Beiziffern.

Bronzierung deutlich berieben. Der Teller am Standring mit minimalen, wohl herstellungsbedingten Chips.

H. 11 cm, D. 24,5 cm. 120 €
KatNr. 900  Prunkschale mit Heckenrosenzweig (Blume 2, Mitte, bunt). Meissen. Late 19th cent.

62nd Fine Art Auction |  07. December 2019

900   Prunkschale mit Heckenrosenzweig (Blume 2, Mitte, bunt). Meissen. Late 19th cent.

Porcelain, glazed und in polychromen Aufglasurfarben staffiert, der Rand mit Goldfaden. Gemuldete Form mit geschweiftem Rand. Der Spiegel mit einem Rosenzweig (Blume 2, Mitte). Die Fahne mit einem Blattkranz-Reliefdekor. Unterseits die zweifach geschliffenen Knaufschwerter, die geprägte Modellnummer "C 113" sowie die Malerziffer in Unterglasurblau.

Vereinzelt herstellungsbedingte Masse- und Glasurunebenheiten, minimal kratzspurig und eine minimale Glasurabplatzung im Spiegel.

D. 30 cm. 100 €
KatNr. 912  Kaffeeservice mit kobaltblauer Bukettmalerei (Bukett Mitte) für 12 Personen. Meissen. Mid 20th cent.

62nd Fine Art Auction |  07. December 2019

912   Kaffeeservice mit kobaltblauer Bukettmalerei (Bukett Mitte) für 12 Personen. Meissen. Mid 20th cent.

Porcelain, glazed und in Unterglasurblau staffiert und goldgehöht, die Ränder mit Goldfaden. 39–teilig, bestehend aus einer Kaffeekanne, einem Sahnekännchen, einer Zuckerdose, zwölf Tassen mit Untertassen, sowie 12 Kuchentellern. Aus dem Service "Neuer Ausschnitt". Wandungen und Spiegel mit goldgehöhten Blütenbuketts (Bukett Mitte, kobaltblau), die Fahnen mit ebenfalls goldgehöhten Blütenzweigen und Insekten. Unterseits die Schwertermarken in Unterglasurblau, teils die geprägten ...
> Read more

Verschiedene Maße. 900 €
KatNr. 1087  Kaffeegedeck

61st Fine Art Auction |  21. September 2019

1087   Kaffeegedeck "Gelb glasiert, Gold angespitzt". Meissen. 1951.

Porcelain, glazed und in polychromen Aufglasurfarben staffiert sowie mit Aufglasurgold staffiert. Aus dem Service "B-Form". Dreiteilig, bestehend aus Tasse mit Untertasse und Teller. Auf Spiegeln, Fahnen und Wandungen das Dekor "Gelb glasiert, Gold angespitzt". Unterseits die dreifach geschliffenen Schwertermarken in Unterglasurblau, die geprägten Modellnummern, überwiegend die Drehernummern mit Jahreszeichen sowie überwiegend die Dekornummer.

Fond der Untertasse minimal berieben und mit minimalen, punktförmigen Glasurunregelmäßigkeiten.

Tasse H. 7,7 cm, Untertasse D. 16,5 cm, Teller D. 20,4 cm. 190 €
KatNr. 1089  Kaffeegedeck

61st Fine Art Auction |  21. September 2019

1089   Kaffeegedeck "Königsblau glasiert, Gold angespitzt". Meissen. 1953/ 1955.

Porcelain, glazed und in polychromen Aufglasurfarben staffiert sowie mit Aufglasurgold staffiert. Aus dem Service "B-Form". Dreiteilig, bestehend aus Tasse mit Untertasse und Teller. Auf Spiegeln, Fahnen und Wandungen das Dekor "Königsblau glasiert, Gold angespitzt". Unterseits die dreifach geschliffenen Schwertermarken in Unterglasurblau, die geprägten Modellnummern, die Drehernummern mit Jahreszeichen, die Dekornummer sowie das Glasurzeichen.

Binnenvergoldung der Untertasse in den Höhen berieben.

Tasse H. 7,7 cm, Untertasse D. 16,4 cm, Teller D. 20 cm. 220 €
GO TO THE TOP 


Prices shown are estimate prices. The majority of the lots is taxed according to "Differenzbesteuerung", so there is no V.A.T. on the item itself.

* Item of artist registered with the VG Bildkunst, upon which a droit-de-suite fee will be raised, are marked as "Droit-de-suite of 2,5 % applies"". (conditions of sale paragr. 7.4.)

HOME |  MAIL TO US © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  PRIVACY POLICY