home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 69 18. September 2021
  Auktion 69
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 021

022 - 032


Gemälde Moderne

041 - 061

062 - 080

081 - 094


Gemälde Nachkrieg/Zeitgen.

101 - 121

122 - 140

141 - 160

161 - 176


Grafik 16.-18. Jh.

181 - 201

202 - 209


Grafik 19. Jh.

216 - 240

241 - 264


Grafik Moderne

271 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 376


Slg. Lars Boelicke

381 - 394


Grafik Nachkrieg/Zeitgen.

400 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680


Fotografie

682 - 687


Skulpturen

691 - 700

701 - 712


Susanne Voigt

720 - 730


Figürliches Porzellan

741 - 747


Porzellan / Irdengut

751 - 760

761 - 780

781 - 798


Steinzeug

801 - 805


Studio-Keramik

811 - 820

821 - 845


Glas

851 - 859


Silber

866 - 876


Schmuck

881 - 892


Asiatika

901 - 905


Miscellaneen

916 - 928


Rahmen

931 - 937


Mobiliar / Einrichtung

946 - 956


Teppiche

961 - 967




Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 502 Veit Hofmann  / Claus Weidensdorfer / Werner Wittig, Drei Plakate
KatNr. 502 Veit Hofmann  / Claus Weidensdorfer / Werner Wittig, Drei Plakate
KatNr. 502 Veit Hofmann  / Claus Weidensdorfer / Werner Wittig, Drei Plakate

502   Veit Hofmann / Claus Weidensdorfer / Werner Wittig, Drei Plakate "Dresdner Graphikmarkt". 1976/1996.

Veit Hofmann 1944 Dresden

a) Veit Hofmann, Plakat zum 15. Dresdner Grafikmarkt 1996. Serigrafie, koloriert. U.re. in Blei signiert "Veit Hofmann".
b) Werner Wittig, Plakat zum 1. Dresdner Grafikmarkt 1976. Lithografie / Umdruck. U.re. von fremder Hand in Blei bezeichnet "(Werner Wittig)".
c) Claus Weidensdorfer, Plakat zum 1. Dresdner Grafikmarkt 1976. Farblithografie. U.re. in Blei signiert "Weidensdorfer", u.li. mit einer Angabe zur Auflage versehen "6/30". WVZ 231.

1) Technikbedingt leicht gewellt. 3) Einriss am u.re. Rand (1 cm). Verso leicht atelierspurig.

Bl. 44,6 x 37,5 cm / Bl. 63 x 43,5 cm / Bl. 70 x 50 cm. 150 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 120 €

KatNr. 506 Karl Holfeld
KatNr. 506 Karl Holfeld

506   Karl Holfeld "Ägyptisches Dorf" / "Spielende Kinder". 1958.

Karl Holfeld 1921 Georgswalde – 2009 Bad Sulza

Farblithografien. Jeweils in Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "K. Holfeld" sowie li. betitelt. Eine Arbeit datiert sowie nummeriert "4/10". Jeweils hinter Glas in einer schmalen Holzleiste gerahmt.

Blätter etwas wellig.

St. Min. 42 x 47 cm, Ra. 57 x 67 cm, max. 49 x 37 cm, Ra. 54 x 71 cm. 80 €
Zuschlag 80 €

KatNr. 508 Günter Horlbeck

508   Günter Horlbeck "Junge Frau". 1970.

Günter Horlbeck 1927 Reichenbach (Vogtland) – 2016 Leipzig

Aquarell auf Achatpapier. Signiert "Horlbeck" und datiert u.re. Verso in Blei nochmals signiert, datiert sowie technikbezeichnet und betitelt.

Ränder technikbedingt wellig.

63 x 49 cm. 90 €
Zuschlag 100 €

KatNr. 511 Horst Hussel, Figur en face. 2009.

511   Horst Hussel, Figur en face. 2009.

Horst Hussel 1934 Greifswald

Aquarell und Grafitzeichnung auf "Canson Mi-Teintes"-Bütten. U.re. in Grafit kyrillisch signiert "Hussel" sowie datiert und re. bezeichnet.
Vgl. stilistisch Bezirksmat Pankow von Berlin, Horst Hussel. Gouachen und Zeichnungen, Berlin 2010. Ohne Seitenangabe.

Blattrand re. ungerade geschnitten, Blatt technikbedingt leicht wellig.

50 x 30 cm. 340 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 280 €

KatNr. 513 Horst Jockusch, Großes Konvolut von 32 Stadtansichten. Ca. 1963– 1987.
KatNr. 513 Horst Jockusch, Großes Konvolut von 32 Stadtansichten. Ca. 1963– 1987.
KatNr. 513 Horst Jockusch, Großes Konvolut von 32 Stadtansichten. Ca. 1963– 1987.



513   Horst Jockusch, Großes Konvolut von 32 Stadtansichten. Ca. 1963– 1987.

Horst Jockusch 1925 Dresden – 2014 Dresden

Farbholzschnitte und Holzschnitte. Jeweils in Blei signiert, datiert und zumeist betitelt. Einige Blätter mit Widmung. Wenige Dubletten.

Ca. 23 Stadtansichten Deutschlands und Österreichs (darunter
drei großformatige Holzschnitte mit den Ansichten von Erfurt, Quedlinburg, Esslingen, Kirchheim / Teck, Dillingen, Freiburg, Rothenburg, Hallstadt) sowie ca. neun Stadtansichten Tschechiens, Ungarns und Russlands (Budapest, Moskau, Leningrad, Kosice).

Gute Erhaltung, wenige Blätter mit leichten Randschäden oder Resten alter Montierungen.

Bl. bis 70 x 50 cm. 120 €
Zuschlag 240 €

KatNr. 514 Horst Jockusch, Sieben Vogeldarstellungen und drei weitere Motive. 1971– 1993.
KatNr. 514 Horst Jockusch, Sieben Vogeldarstellungen und drei weitere Motive. 1971– 1993.
KatNr. 514 Horst Jockusch, Sieben Vogeldarstellungen und drei weitere Motive. 1971– 1993.



514   Horst Jockusch, Sieben Vogeldarstellungen und drei weitere Motive. 1971– 1993.

Horst Jockusch 1925 Dresden – 2014 Dresden

Farbholzschnitte und Holzschnitte. Jeweils in Blei oder Kugelschreiber signiert "Jokusch" oder "Horst Jokusch", zumeist datiert und betitelt. Der weibliche Akt als Dublette.

"Krähenreigen" mit einer Knickspur u.re. "Nicht unterkriegen lassen …" mit deutlichen Randschäden. Die Dublette mit Lichtrand.

Bl. bis 60 x 46 cm. 90 €
Zuschlag 160 €

KatNr. 515 Hans Jüchser, Stillleben mit Obstschale. Wohl 1960er Jahre.

515   Hans Jüchser, Stillleben mit Obstschale. Wohl 1960er Jahre.

Hans Jüchser 1894 Chemnitz – 1977 Dresden

Farbholzschnitt auf "Hahnemühle"-Bütten. Unsigniert, posthumer Abzug. Mit einer Authentizitätsbestätigung von Helga Jüchser in Blei u.re. "Helga für Hans Jüchser". Nummeriert in Blei u.li. "71/100".

Werkimmanente Verwischung der Druckfarbe in der o.re. Ecke. Verso zwei kleine Löcher.

Stk. 41,2 x 28,1 cm, Bl. 53,3 x 39,4 cm. 120 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 100 €

KatNr. 516 Hans Jüchser

516   Hans Jüchser "Ruhende Frauen". 1969.

Hans Jüchser 1894 Chemnitz – 1977 Dresden

Holzschnitt auf chamoisfarbenem Papier. U.re. in Blei signiert "Jüchser" und datiert, li. bezeichnet "Handdruck 9/20". Verso von fremder Hand künstlerbezeichnet. An der o. Kante auf einem Untersatzkarton montiert.

Leicht knickspurig, ein größerer Knick schräg über die u.re. Ecke.

Stk. 27 x 30 cm, Bl. 45 x 50 cm, Untersatz 45 x 60 cm. 250 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 320 €

KatNr. 517 Werner Juza, Zwei Männer an der Mauer. 1989.

517   Werner Juza, Zwei Männer an der Mauer. 1989.

Werner Juza 1924 Wachau

Aquarell und Tusche auf Bütten. In Tusche re. signiert "W.Juza" und datiert. Im Passepartout hinter Glas in einer schmalen Holzleiste gerahmt.

18,5 x 12,2 cm, Psp. 29,5 x 23,5 cm, Ra. 31,7 x 25,5 cm. 220 €
Zuschlag 180 €

KatNr. 518 Werner Juza, Kruzifix und Treppe zwischen zwei Bäumen. 1990.

518   Werner Juza, Kruzifix und Treppe zwischen zwei Bäumen. 1990.

Werner Juza 1924 Wachau

Aquarell auf Bütten. In Tusche re. signiert "W.Juza" und datiert. Im Passepartout hinter Glas in einer schmalen Holzleiste gerahmt.

Blatt unscheinbar wellig.

24,5 x 14 cm, Psp. 34,5 x 27,5 cm, Ra. 36,6 x 29,6 cm. 180 €
Zuschlag 150 €

NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ