home
       

KATEGORIEN

NACHVERKAUF
  Übersicht Nachverkauf

Gemälde Alte Meister
Gemälde 19. Jh.
Gemälde Moderne
Gemälde Nachkrieg, Zeitgen.
Zeichnungen Alte Meister
Zeichnungen 19. Jh.
Zeichnungen Moderne
Zeichnungen Nachkrieg, Zeitgen.
Druckgrafik Alte Meister
Druckgrafik 19. Jh.
Druckgrafik Moderne
Druckgrafik Nachkrieg, Zeitgen.
Fotografie
Skulptur / Plastik
Figürliches Porzellan
Porzellan
Steinzeug / Irdengut
Glas
Schmuck
Silber / Zinn / Unedle Metalle
Asiatika / Ethnika
Miscellaneen
Rahmen
Mobiliar / Lampen
Teppiche


Suche mehr Suchoptionen
KatNr. 966 Gebetsteppich. Tekke Hatschlu, Turkmenistan. Wohl um 1930.
KatNr. 966 Gebetsteppich. Tekke Hatschlu, Turkmenistan. Wohl um 1930.
KatNr. 966 Gebetsteppich. Tekke Hatschlu, Turkmenistan. Wohl um 1930.



69. Kunstauktion | 18. September 2021

NACHVERKAUF

966   Gebetsteppich. Tekke Hatschlu, Turkmenistan. Wohl um 1930.

Wolle auf Wolle, Kurzflor. Zentralfeld mit Baum- und Leuchtermotiven und Tekke-Göls, die untere Kante mit Botehs. Die Stirnseiten mit Kelimenden.

Der Hatschlu ist ein besonders fein geknüpfter Gebetsteppich der Turkmenenstämme. Häufig wird das Textil als Vorhang für Stammeszelte verwendet. "Hatschlu" bedeutet "mit Kreuz". Die Struktur dieses Teppichs ist fest, glatt und schmiegsam.

Leichte Gebrauchsspuren. Vereinzelt mit kleinen Reparaturen (?).

182 x 129 cm. 300 €

KatNr. 948 Tasche mit innenliegendem Kissen. Gotschan, Persien. Um 1900.

68. Kunstauktion | 19. Juni 2021

NACHVERKAUF

948   Tasche mit innenliegendem Kissen. Gotschan, Persien. Um 1900.

Wolle auf Wolle, Kurzflor. Quadratisches Zentralfeld mit rotbraunem Grund und zentralem, geometrischem Medaillon sowie Eckornamenten. Die umlaufende, fünfreihige Bordüre mit Blütenornament, geometrisierendem Ornament und Mäander. Unterseits sowie am o. und u. Rand aus Flachgewebe. Eine Seite mit ineinander verschlungenen, braunen Schlaufen verschlossen.

Mit Gebrauchsspuren. Partiell ausgebessert.

50 x 54 cm. 160 €

KatNr. 949 Tschowal. Wohl Tekke oder Suleiman. Wohl Turkmenistan. Um 1910.

68. Kunstauktion | 19. Juni 2021

NACHVERKAUF

949   Tschowal. Wohl Tekke oder Suleiman. Wohl Turkmenistan. Um 1910.

Wolle auf Wolle, Kurzflor. Rechteckiges Zentralfeld mit geometrischen Mustern und insgesamt 10 paarweise angeordneten Göls, wohl der Tekke oder Suleimans. Siebenreihige Bordüre mit geometrischen Mustern. Gedeckte Farbgebung in Braun-, Schwarz-, Dunkelblau- und Rot. Am li. und re. Rand mit Flachgewebe sowie an der li. Seite je einer geknüpften Schlaufe. Das o. und u. Ende mit kurzen hellbeigen Fransen.

Leichte Gebrauchsspuren. Kleine Reparatur im Bereich einer li. Ecke. Fransen partiell etwas verkürzt.

38 x 120 cm. 220 €

KatNr. 950 Ersari Gebet. Afghanistan oder Turkmenistan. Um 1920.
KatNr. 950 Ersari Gebet. Afghanistan oder Turkmenistan. Um 1920.

68. Kunstauktion | 19. Juni 2021

NACHVERKAUF

950   Ersari Gebet. Afghanistan oder Turkmenistan. Um 1920.

Wolle auf Wolle, Kurzflor. Das Zentralfeld mit stilisiertem Baum-Motiv. Mit siebenreihiger Bordüre mit geometrischen Mustern. Am li. und re. Rand zwei Streifen aus schmalem Flachgewebe. Farbgebung in dunklem Rot, Schwarz und Beige mit hellbeigen Akzenten. Kurze Fransen in Wollweiß.

Flor mit wenigen, punktuellen Fehlstellen. Der Randbereich mit vereinzelten Ausbesserungen. Zwei längliche Flecken im Bereich des Zentralfeldes, jene nicht verfärbt, jedoch den Flor verdichtend.

76 x 108 cm. 150 €

KatNr. 951 Belutsch. Persien. Um 1930.
KatNr. 951 Belutsch. Persien. Um 1930.

68. Kunstauktion | 19. Juni 2021

NACHVERKAUF

951   Belutsch. Persien. Um 1930.

Wolle auf Wolle, Flachgewebe. Das Zentralfeld mit drei Quadraten mit Blütenmuster sowie einem geometrischen Hakenmuster. Fünf umlaufende Bordüren. Gedeckte Farbgebung in Rotbraun-, Blau, und Beigetönen. Kurze, beigefarbende Fransen.

Randbereiche mit partiellen Fehlstellen.

89 x 150 cm. 180 €

KatNr. 952 Zwei Yastiks. Anatolien. Um 1930.
KatNr. 952 Zwei Yastiks. Anatolien. Um 1930.
KatNr. 952 Zwei Yastiks. Anatolien. Um 1930.
KatNr. 952 Zwei Yastiks. Anatolien. Um 1930.

68. Kunstauktion | 19. Juni 2021

NACHVERKAUF

952   Zwei Yastiks. Anatolien. Um 1930.

Wolle auf Wolle. Der größere Teppich mit stilisiertem, floralen Muster und drei umlaufenden Bordüren sowie langen Fransen und kurzen Fransen in Wollweiß. Die Farbgebung in Braun, Rot, Blau und Beige. Der kleinere Teppich mit geometrischen Mustern, zwei umlaufenden Bordüren sowie einer Kante aus Flachgewebe und langen Fransen in Wollweiß und hellem Grün.

Weißlicher Fleck auf dem Teppich mit kurzen Fransen.

64 x 100 cm / 57 x 75 cm. 110 €

KatNr. 900 Kelim. Schiras, Persien. Neuzeitlich.

67. Kunstauktion | 20. März 2021

NACHVERKAUF

900   Kelim. Schiras, Persien. Neuzeitlich.

Wolle auf Wolle, Flachgewebe in Sumakh-Technik. Lachsfarbener Fond mit einer umlaufenden gelben, linierten Bordüre mit Ak Gaz Motiven. Fransen in Wollweiß.

Vereinzelt mit kleineren Verschmutzungen.

168 x 242 cm. 240 €

KatNr. 916 Quadratischer Wandbehang Süsane. Usbekistan. Wohl um 1900.

65. Kunstauktion | 19. September 2020

NACHVERKAUF

916   Quadratischer Wandbehang Süsane. Usbekistan. Wohl um 1900.

Wolle auf Baumwolle. Zwei Stoffbahnen, zusammengenäht. Quadratische Form mit rotem Fond und einer Stickerei in Gelb-, Grün-, Blau- und Lilatönen sowie in Schwarz und Weiß. Zentral drei dreireihig angeordnete Blütenmuster in Rosettenform. Schwarze Außenbordüre mit hellem Liniendekor, Aufhängeösen aus Stoff.

Stickerei teils mit Fehlstellen, diese in Kugelschreiberzeichnung ergänzt. Teils Löcher.

228 x 228 cm. 220 €

KatNr. 917 Doppeltasche / Zwei kleine Taschen. 20. Jh.
KatNr. 917 Doppeltasche / Zwei kleine Taschen. 20. Jh.
KatNr. 917 Doppeltasche / Zwei kleine Taschen. 20. Jh.
KatNr. 917 Doppeltasche / Zwei kleine Taschen. 20. Jh.

65. Kunstauktion | 19. September 2020

NACHVERKAUF

917   Doppeltasche / Zwei kleine Taschen. 20. Jh.

Kleine Doppeltasche mit Baumwolle auf Baumwolle. Die Taschen jeweils mit einer Mädchendarstellung, umrahmt von Bordüren. Zentral ein dreifaches Muster. Mehrfarbig verstärkte Kanten.
Kleine Tasche mit Baumwolle auf Samt. Annähernd quadratische Form mit Reißverschluss, schauseitig und verso mit polychromer, figürlich-floraler Darstellung auf schwarzem Grund.
Kleine Tasche mit Wolle auf Wolle. Kurzflor, verso Flachgewebe. Zentrales Rautenmedaillon mit Ak Gaz Motiv über nachtblauem Fond, umrahmt von Bordüren. Verso eine Kreuzform auf rostrotem Grund. Mehrfarbig verstärkte Kante.

Kleine Tasche verso mit Farbspuren. Insgesamt minimal nutzungsspurig.

43 x 19,5 cm. 100 €

KatNr. 1104 Kelim. Schiras, Persien. 20. Jh.

62. Kunstauktion | 07. Dezember 2019

NACHVERKAUF

1104   Kelim. Schiras, Persien. 20. Jh.

Wolle auf Wolle, Kurzflor. Flächig mit einem in Gelb- und Sandtönen gestreiften Fond. Flache Kante, Fransen in Wollweiß.

Etwas fleckig.

240 x 180 cm. 240 €

KatNr. 1249 Kelim. Sehane, Persien. 20. Jh.

60. Kunstauktion | 15. Juni 2019

NACHVERKAUF

1249   Kelim. Sehane, Persien. 20. Jh.

Wolle auf Wolle, Flachgewebe, teils in Schlitztechnik ausgeführt. Zentrale, ineinander gesetzte Medaillons über wollweißem Fond. Flächig mit figürlichen und floralen sowie teils geometrischen Mustern. Umlaufende Bordüre mit stilisiertem Blütendekor. Gedeckte Farbgebung. Flache Kante, Fransen in Wollweiß.

143 x 108 cm. 110 €

KatNr. 1255 Kelim. Schiras, Persien. Neuzeitlich.

60. Kunstauktion | 15. Juni 2019

NACHVERKAUF

1255   Kelim. Schiras, Persien. Neuzeitlich.

Wolle auf Wolle, Flachgewebe in Sumakh Technik. Läufer mit sandfarbenem Innenfeld und roséfarbener, umgebender Bordüre. Fransen in Wollweiß.

193 x 117 cm. 110 €

NACH OBEN


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ