ONLINE-KATALOG

AUKTION 06 10. Dezember 2005
Suche mehr Suchoptionen
<<<      >>>

462   Spiro Schwatenberg "Fechter". Um 1900.

Spiro Schwatenberg vor 1898 – 1922 ?

Bronze, grünlich-braun patiniert. Auf der Rückseite der Plinthe signiert. Auf dem originalen schwarzen Sockel.
Kanten am Sockel minimal bestoßen.

H. 30,5 cm (mit Sockel).

Schätzpreis
170 €
Zuschlag
220 €

463   Mädchen mit Kopftuch. Frankreich (?). 1897

Carrara-Marmor. Ovaler, gestufter Sockel aus gelbem Marmor, darauf die Büste eines jungen, in sich ruhenden Mädchens. Am linken Schulterblatt monogrammiert und datiert. Monogramm nicht aufgelöst.
Künstlerisch herausragende Jugendstilskulptur mit betont weicher Modellierung der Haare und des Kopftuchs.

H. 43 cm, B. 35 cm

Schätzpreis
1.700 €
Zuschlag
1.700 €

464   Max Klinger "Beethoven". 1905-09.

Max Klinger 1857 Leipzig – 1920 Groß-Jena/Naumburg

Bronze, schwarz patiniert. Quaderförmiger Marmorsockel. Darauf die Skulptur des sitzenden L. v. Beethoven. Monogrammiert an der Schnittstelle des Oberschenkels. Im unteren Teil des Rückens Gießereistempel: AKTIENGESELLSCHAFT: GLADENBECK BERLIN-FRIEDRICHSHAGEN.
Reduktion des Torso des 1902 vollendeten Hauptwerkes Max Klingers (heute: Bildermuseum Leipzig), erstmalig in der "Wiener Secession" gezeigt. Der Bronze-Torso ist in zahlreichen internationalen Museen vertreten, u. a. Wien, New
...
> Mehr lesen

H. 35 cm (ohne Sockel).

Schätzpreis
4.800 €
Zuschlag
4.800 €
<<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)