home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 58
   Auktion 58
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Bildende Kunst 16.-18. Jh.

001 - 021

022 - 037


Bildende Kunst 19. Jh.

050 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 109


Bildende Kunst 20.-21. Jh.

126 - 140

141 - 160

161 - 180

181 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 720

721 - 740

741 - 760

761 - 777


Fotografie

781 - 785


Skulpturen

795 - 816


Figürliches Porzellan

820 - 842


Porzellan / Keramik

844 - 860

861 - 880

881 - 897


Steinzeug

900 - 920

921 - 940

941 - 960

961 - 973


Glas

980 - 1000

1001 - 1023


Studioglas

1024 - 1040

1041 - 1055


Schmuck

1060 - 1070


Silber

1080 - 1100

1101 - 1115


Zinn / Unedle Metalle

1120 - 1140

1141 - 1149


Asiatika

1156 - 1180

1181 - 1203


Miscellaneen

1204 - 1204


Uhren

1210 - 1214


Rahmen

1230 - 1240

1241 - 1265


Lampen

1275 - 1277


Mobiliar / Einrichtung

1278 - 1300


Teppiche

1310 - 1320

1321 - 1326





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 641 Detlef Schweiger, Spinnennetz und Insekten. 1989.

641   Detlef Schweiger, Spinnennetz und Insekten. 1989.

Detlef Schweiger 1958 Düsseldorf

Kaltnadelradierung und Reservage mit Plattenton auf festem Bütten. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "Schweiger" und datiert "I 89", li. bezeichnet "Probedruck".

Leicht gedunkelt, knick- und fingerspurig sowie Randbereiche etwas angeschmutzt und stockfleckig.

Pl. 34,7 x 49 cm, Bl. 46 x 58,8 cm. 100 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 642 Tom Schwengebecher

642   Tom Schwengebecher "Landschaft". 1986.

Tom Schwengebecher 1951 ? – 2002

Farbmonotypie auf schwarz gestrichenem Karton. In weißem Farbstift unterhalb der Darstellung re. signiert "Schwengebecher" und datiert, mittig technikbezeichnet sowie li. betitelt. Verso u.re. nochmals signiert sowie technikbezeichnet. Umlaufend im Passepartout montiert.

Minimal wischspurig.

Pl. 43,5 x 54,5 cm, Bl. 47,6 x 63 cm, Psp. 59 x 72,5 cm. 100 €
KatNr. 643 Richard Seewald
KatNr. 643 Richard Seewald

643   Richard Seewald "Der Hirte". 1918.

Richard Seewald 1889 Arnswalde – 1976 München

Holzschnitt auf Bütten, koloriert. Unsigniert. Verso typografisch bezeichnet "Richard Seewald / Der Hirte. Original-Holzschnitt, koloriert.". Im Passepartout.

Leichte Knickspuren. Verso mit Klebebandresten einer früheren Montierung, sowie am li. Rand ein vollständig kaschierter Papierstreifen (5 mm Breite).

St. 24 x 17,7 cm, Bl. 34,5 x 25 cm, Psp. 43 x 31 cm. 80 €
KatNr. 644 Jürgen Seidel

644   Jürgen Seidel "Muscheln". 1982.

Jürgen Seidel 1924 Chemnitz – 2014 Dresden

Aquatintaradierung auf strukturiertem Papier. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "J. Seidel" und datiert, mittig betitelt sowie li. nummeriert "12/18". An den oberen Ecken auf Untersatz montiert.

Minimal knick- und fingerspurig. Rand Mi.re. mit technikbedingter Unregelmäßigkeit im Papier außerhalb der Darstellung. Verso wohl mit Spuren aus dem Druckprozess.

Pl. 24,8 x 16 cm, Bl. 50,2 x 37,7 cm. 80 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 645 Jürgen Seidel

645   Jürgen Seidel "Drachenflug". 1982.

Jürgen Seidel 1924 Chemnitz – 2014 Dresden

Aquatintaradierung auf strukturiertem Papier. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "J. Seidel" und datiert, mittig betitelt sowie li. nummeriert "14/24". An den oberen Ecken auf Untersatz montiert.

Leicht knick- und fingerspurig sowie mit unscheinbaren Druckspuren im Papier.

Pl. 24,9 x 16,2 cm, Bl. 50,3 x 37,6 cm, Unters. 60,5 x 45 cm. 80 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 646 Lothar Sell

646   Lothar Sell "In Niederwerbig". 1971.

Lothar Sell 1939 Treuenbrietzen – 2009 Meißen

Holzschnitt auf Japanpapier. Unterhalb der Darstellung re. in Blei signiert "L Sell" und datiert.

Minimal knickspurig.

Stk. 15 x 43,5 cm, Bl. 29 x 55,5 cm. 90 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 647 Lothar Sell
KatNr. 647 Lothar Sell

647   Lothar Sell "Abend in Susdal"/"In Pawlowskoje". 1974.

Lothar Sell 1939 Treuenbrietzen – 2009 Meißen

Lithografien auf Bütten. Unterhalb der Darstellung li. in Blei betitelt, sowie re. signiert und datiert "L Sell 74".

Leicht lichtrandig und knickspurig. Eine Arbeit mit kleinem Riss am Rand, sowie verso Reste einer früheren Montierung.

St. min. 32,5 x 47 cm, max. 31 x 47,5 cm, Bl. min. 50 x 70 cm, max. 50,5 x 75,5 cm. 100 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 648 Fritz Skade, Stehender Rückenakt. Wohl frühe 1920er Jahre.

648   Fritz Skade, Stehender Rückenakt. Wohl frühe 1920er Jahre.

Fritz Skade 1898 Döhlen bei Dresden – 1971 Dresden

Grafitzeichnung auf bräunlich getöntem Maschinenbütten. In violettem Farbstift u.re. signiert "F. Skade". Verso u.li. in Blei beziffert "Nr. 24". An den oberen Ecken auf Untersatz montiert.

Technikbedingt wisch- und fingerspurig. Minimal knickspurig. Oberer Blattrand leicht gedunkelt. U.li. leicht angeschmutzt bzw. unscheinbar farbspurig und mit einem kleinen gelben Fleck.

49,7 x 35,4 cm, Unters. 60 x 45 cm. 600 €
Zuschlag 500 €
KatNr. 649 Fritz Skade, Stehender weiblicher Akt mit schwarzen Strümpfen. Wohl frühe 1920er Jahre.

649   Fritz Skade, Stehender weiblicher Akt mit schwarzen Strümpfen. Wohl frühe 1920er Jahre.

Fritz Skade 1898 Döhlen bei Dresden – 1971 Dresden

Grafitzeichnung auf leichtem Karton. In Blei u.re. signiert "F. Skade". Verso in Blei u.li. beziffert "Nr. 12". An den oberen Ecken auf Untersatz montiert.

Technikbedingt wisch- und fingerspurig. Wohl leicht gedunkelt. O.li. ganz minimal fleckig und u.li. trockene Klebespur.

48 x 32,1 cm, Unters. 60 x 45,3 cm. 600 €
KatNr. 650 Wolfgang Smy
KatNr. 650 Wolfgang Smy
KatNr. 650 Wolfgang Smy
KatNr. 650 Wolfgang Smy
KatNr. 650 Wolfgang Smy
KatNr. 650 Wolfgang Smy
KatNr. 650 Wolfgang Smy
KatNr. 650 Wolfgang Smy
KatNr. 650 Wolfgang Smy
KatNr. 650 Wolfgang Smy

650   Wolfgang Smy "7 Texte". 1985.

Wolfgang Smy 1952 Dresden

Serigrafien auf Papier. Mappe mit zehn Illustrationen zu Texten von Elke Erb. Jeweils im Medium bezeichnet sowie in Blei u.re. signiert "Smy", datiert und nummeriert "28/40". Vereinzelt u.li. in Blei betitelt. Grafikmappe, lose in originaler, vernähter Klarsichthülle.

Blätter vereinzelt leicht angeschmutzt und mit oberflächlichen Kratzspuren.

Bl. jew. 36 x 50 cm, Ma. 37,5 x 52,5 cm. 100 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 80 €
KatNr. 651 Wolfgang Smy

651   Wolfgang Smy "Finger im Mund". 1986.

Wolfgang Smy 1952 Dresden

Farbserigrafie auf schwarzem Karton. In Blei u.re. signiert "Smy" und datiert. Verso u.re. in Blei wohl von Künstlerhand betitelt und bezeichnet "A.14". Mittig mit dem Stempel "Götze".

Ecke u.re. minimal knickspurig.

Bl. 68 x 61,5 cm. 120 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 652 Hans Soltmann, Drei figürliche Arbeiten/Landschaftsdarstellung/Blumenstillleben. 1919-1934.
KatNr. 652 Hans Soltmann, Drei figürliche Arbeiten/Landschaftsdarstellung/Blumenstillleben. 1919-1934.
KatNr. 652 Hans Soltmann, Drei figürliche Arbeiten/Landschaftsdarstellung/Blumenstillleben. 1919-1934.
KatNr. 652 Hans Soltmann, Drei figürliche Arbeiten/Landschaftsdarstellung/Blumenstillleben. 1919-1934.
KatNr. 652 Hans Soltmann, Drei figürliche Arbeiten/Landschaftsdarstellung/Blumenstillleben. 1919-1934.

652   Hans Soltmann, Drei figürliche Arbeiten/Landschaftsdarstellung/Blumenstillleben. 1919-1934.

Hans Soltmann 1876 Breslau – ? 1953 Oberstdorf

Holzschnitte, eine Bleistiftzeichnung und eine Farbstiftzeichnung auf Papier. Teils im Stock monogrammiert "HS" und datiert, teils in oder unter der Darstellung in Blei signiert, datiert sowie teils betitelt. Teils auf Untersatzkarton klebemontiert.

Oberfläche leicht angeschmutzt. Teils leichte Stockflecken, hinterlegte Einrisse.

St. min. 12,1 x 15 cm, max. 27 x 20,2 cm, Bl. min. 18,5 x 24,8 cm, max. 41 x 33,5 cm. 120 €
KatNr. 653 Jörg Steinbach

653   Jörg Steinbach "Mein Bau“. 2014.

Jörg Steinbach 1958 Chemnitz

Acryl auf textilem Bildträger. Verso in schwarzem Faserstift signiert "Steinbach" und datiert sowie mit Annotationen des Künstlers. In einem silberfarbenen Schattenfugenrahmen.

Mit dem Original-Zertifikat der Galerie von Waldenburg, Berlin und Waldenburg.

Partiell, wohl maltechnisch bedingt, minimal wellig. Ecke u.li. an der Spannkante mit kleinem Farbverlust.

39 x 39 cm, Ra. 43,3 x 43,2 cm. 80 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 654 Peter Sylvester

654   Peter Sylvester "Gorges du Verdon". 1980.

Peter Sylvester 1937 Saalfeld – 2007 Leipzig

Farbaquatintaradierung auf "Hahnemühle"-Bütten. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "Sylvester" und datiert sowie li. nummeriert "40/225".
Nicht mehr im WVZ Penndorf.

Minimal knickspurig.

Pl. 25 x 32 cm, Bl. 39,4 x 49,7 cm. 60 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 655 Alice Sommer, Mädchen am Klavier. 1. Viertel 20. Jh.
KatNr. 655 Alice Sommer, Mädchen am Klavier. 1. Viertel 20. Jh.
KatNr. 655 Alice Sommer, Mädchen am Klavier. 1. Viertel 20. Jh.

655   Alice Sommer, Mädchen am Klavier. 1. Viertel 20. Jh.

Alice Sommer 1898 Dresden – 1982 Rotthalmünster

Öl auf Leinwand. Signiert u.re. "A. Sommer". Im goldfarbenen Stuckrahmen mit stilisiertem Blattdekor und Eckkartuschen.

Leinwand etwas locker sitzend. Verso hinterlegter, recto retuschierter Riss in der Leinwand im Bereich der linken Hand. Ältere Retuschen im oberen Randbereich. Rahmen mit Verlust der u.re. Eckkartusche und dort mit Leimresten sowie leichte Lockerungen im Stuck.

72,5 x 60 cm, Ra. 87 x 75 cm. 950 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 656 Alice Sommer, Stillleben mit Sommerblumen. Wohl frühe 1920er Jahre.
KatNr. 656 Alice Sommer, Stillleben mit Sommerblumen. Wohl frühe 1920er Jahre.
KatNr. 656 Alice Sommer, Stillleben mit Sommerblumen. Wohl frühe 1920er Jahre.

656   Alice Sommer, Stillleben mit Sommerblumen. Wohl frühe 1920er Jahre.

Alice Sommer 1898 Dresden – 1982 Rotthalmünster

Öl auf leinwandkaschierter Malpappe. Mi.re. signiert "ASommer". Verso auf dem Bildträger u.Mi. vom Malmaterial-Hersteller typografisch nummeriert "20" und mit dem Stempel "Schmincke & Co. Düsseldorf" versehen. In einer masseverzierten, goldbronzefarbenen Holzleiste gerahmt.

Die seitlichen Ränder mit je zwei Nagellöchern sowie leichter Farbabrieb im Falzbereich. Mehrere kleine Retuschen. Vereinzelte Farbbereiche technikbedingt frühschwundrissig.

62,5 x 57,8 cm, Ra. 74,5 x 69,5 cm. 2.200 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 657 Volker Stelzmann

657   Volker Stelzmann "Gruppe" (Studenten). 1971.

Volker Stelzmann 1940 Dresden

Radierung auf Bütten. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Volker Stelzmann" und datiert.
WVZ Behrends/Musinowski G13.

Verso unscheinbar stockfleckig.

Pl. 23,5 x 17,8 cm, Bl. 40,3 x 30,2 cm. 90 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 90 €
KatNr. 658 Volker Stelzmann

658   Volker Stelzmann "Jupiter und Juno". 1980.

Volker Stelzmann 1940 Dresden

Radierung auf "Hahnemühle"-Bütten. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "Stelzmann" und datiert, mittig betitelt sowie li. nummeriert "40/200".

Horizontale Knickspur o.li. Ecke und u.re. Ecke etwas knickspurig.

Pl. 26,5 x 29,3 cm, Bl. 39,3 x 49,6 cm. 100 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 659 Hildegard Stilijanov-Kretzschmar, Blumenstillleben. 1960er Jahre.

659   Hildegard Stilijanov-Kretzschmar, Blumenstillleben. 1960er Jahre.

Hildegard Stilijanov-Kretzschmar 1905 Dresden – 1981 ebenda

Öl auf Karton, vollflächig auf Hartfaser kaschiert. Unsigniert. Verso in schwarzer Kreide o.Mi. bezeichnet und nummeriert "Po,s' 49" sowie o.re. nochmals in Blei nummeriert "49".

Mit einer schriftlichen Authentizitätsbestätigung von Peter Stilijanov, Klosterneuburg.

Karton etwas schräg auf die Hartfaser montiert, oberer Rand des Kartons etwas überstehend und mit waagerechter Knickspur o.re. Malschicht-Fehlstellen an Ecke o.li. sowie geringfügig im Randbereich. Schwarzes Farbfleckchen u.re. sowie re.Mi. Krakeleeriss in der Malschicht an Ecke o.li.

50 x 35,8 cm, Hartf. 50,3 x 36,7 cm. 950 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 660 Siegward Sprotte
KatNr. 660 Siegward Sprotte

660   Siegward Sprotte "Havel" / "Wolke oben". 1984 / 1985-1986.

Siegward Sprotte 1913 Potsdam – 2004 Kampen (Sylt)

Farbkreidezeichnung auf strukturiertem Maschinenbütten. U.li. in Gelb signiert "S. Sprotte", datiert und re. betitelt. An drei Ecken auf Untersatzkarton klebemontiert.
Grafitzeichnung auf Maschinenbütten (Klappkarte). U.Mi. bezeichnet "Wolke oben - Wiese unten - Hütten in der Mitte", darunter ortsbezeichnet und datiert, re. signiert "S. Sprotte". Innen vom Künstler in Tinte mit Gruß an Reiner Uhlmann (Kampen 1985) versehen.

Provenienz: Sammlung Reiner Uhlmann, Potsdam.

Reiner Jens Uhlmann (1943 Aschersleben - 2015 Potsdam). Bis 1972 Studium Lehramt für Kunsterziehung und Geschichte in Greifswald. Ab 1972 Arbeit auf Schloss Sanssouci in Potsdam. Bis 2008 Kastellan der Orangerie und Neuen Kammern.

Leicht knickspurig sowie in den Randbereichen etwas fingerspurig. Klebemontierung verso ist recto leicht durchscheinend. Unters. li. leicht fleckig. Karte ebenfalls leicht wisch- und fingerspurig.

41 x 31,1 cm bzw.16,5 x 11,5 cm, Unters. 48,6 x 38 cm. 600 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ