ONLINE-KATALOG

AUKTION 70 04. Dezember 2021
Suche mehr Suchoptionen
<<<      >>>

721   Paul Hofmann "Zeit" (Orange-Rot / Zitrongelb). 2006.

Paul Hofmann 1975 Dresden – lebt in Wien

Öl auf Leinwand. Geritzt signiert "PAVL" und datiert.

40 x 50 cm.

Schätzpreis
180 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

723   Paul Hofmann "Zeit" (Blau / Apricot). 2006.

Paul Hofmann 1975 Dresden – lebt in Wien

Öl auf Leinwand. Geritzt signiert "PAVL" und datiert.

40 x 50 cm.

Schätzpreis
180 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

724   Paul Hofmann "Zeit" (Hellgrün / Minzgrün). 2006.

Paul Hofmann 1975 Dresden – lebt in Wien

Öl auf Leinwand. Geritzt signiert "PAVL" und datiert.

Mit kleinteilige Retuschen.

40 x 50 cm.

Schätzpreis
180 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

726   Paul Hofmann "Alle in einem Boot". 2006.

Paul Hofmann 1975 Dresden – lebt in Wien

Öl auf Leinwand. U.re. geritzt signiert "PAVL" und datiert.

120 x 150 cm.

Schätzpreis
800-1.000 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

729   Paul Hofmann "Wir sind im Netz" / "Wohin gehen SIE" / "someone kiss the endless night". 2005 / 2006/2009.

Paul Hofmann 1975 Dresden – lebt in Wien

Farbholzschnitt. Jeweils u.re. in Blei signiert "PAUL", datiert und nummeriert "1/1", "3/5" und "16/ "16.

Verso teils geringfügig atelierspurig.

Stk. min. 21,5 x 39,2 cm, max. 32,1 x 45,1 cm / Bl. min. 21,5 x 39,2 cm, max. 39,3 x 53,6 cm.

Schätzpreis
150 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

731   Paul Hofmann, Torso. 2005.

Paul Hofmann 1975 Dresden – lebt in Wien

Hainbuche. Rückseitig signiert "PAVL" und datiert.

Provenienz: Privatbesitz Dresden, vormals Sammlung Renate Glück, Dresden.

Mit vereinzelten, vertikal verlaufenden Trocknungsrissen.

H. 104 cm.

Schätzpreis
750 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

<<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)