home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 05 24. September 2005
   Auktion 05
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 012


Gemälde 20.-21. Jh.

013 - 020

021 - 040

041 - 058


Grafik vor 1900

059 - 080

081 - 100

101 - 120

121 - 140

141 - 160

161 - 169


Mappenwerke / Bücher

170 - 180

181 - 195


Grafik 20.-21. Jh.

196 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 363


Glas

364 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 431


Schmuck

394 - 396


Lampen

451 - 464


Porzellan / Keramik

465 - 480

481 - 490


Miscellaneen

491 - 500

501 - 513





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 261 Georg Jahn

261   Georg Jahn "Alter Bauer". Ohne Jahr.

Georg Jahn 1869 Meißen – 1940 Dresden-Loschwitz

Radierung. In der Platte signiert u.re. Hinter Glas gerahmt.

33,2 x 27,5 cm. 90 €
Zuschlag 75 €
KatNr. 262 Hilda Jesser

262   Hilda Jesser "Lesende Dame". Ohne Jahr.

Hilda Jesser-Schmied 1894 Marburg – 1985 ?

Holzschnitt auf Japan, aquarelliert. Im Stock oberhalb der Darstellung numeriert: VII. In Blei signiert u.Mi.

29,5 x 20. 10 €
KatNr. 263 Martin Junge

263   Martin Junge "Silberdisteln". 1951.

Martin Junge 1904 Jena – ?

Federlithographie. Im Stein monogrammiert und datiert u.li., in Blei signiert u.re., u.li. bezeichnet: Silberdisteln (Steinstich) Handabzug # 6. Minimaler Einriß am rechten Rand. Im Passepartout.

33,2 x 21,9 cm. 180 €
KatNr. 264 Martin Junge

264   Martin Junge "Orchideen". 1948.

Martin Junge 1904 Jena – ?

Federlithographie. In Blei signiert und datiert u.re., u.li. bez. Orchideen (Handabzug). Im Passepartout.

32 x 22 cm. 180 €
KatNr. 265 Martin Junge

265   Martin Junge "Waldbeeren". 1949.

Martin Junge 1904 Jena – ?

Federlithographie. Im Stein monogrammiert und datiert u.li. In Blei signiert u.re., u.li. bez. Waldbeeren (Handabzug). Auf dem Originalpassepartout eine Widmung des Künstlers.

31,5 x 22 cm. 180 €
KatNr. 266 Fritz Junghans

266   Fritz Junghans "Steinbruch". 1942.

Fritz Junghans 1909 Dresden-Loschwitz – 1975 Burghausen

Radierung. In der Platte sigiert und datiert u.li. In Blei signiert und datiert u.re. Linker und rechter Rand je 3 cm umgeschlagen. Oberer und unterer Rand mit minimalen Einrissen.

22,5 x 29,5 cm. 30 €
KatNr. 267 Gustav Kampmann

267   Gustav Kampmann "Aufsteigendes Wetter". Um 1908.

Gustav Kampmann 1859 Boppard a. Rh. – 1917 Godesberg a. Rh.

Radierung. In der Platte monogrammiert u.li. Unterhalb des Plattenrandes mittig typographisch bez. Blatt aus: Zeitschrift für Bildende Kunst 1908, Heft 8.

24 x 16,2 cm. 35 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

268   Anatoli Kaplan "Nächtlicher Spaziergang". 1967.

Anatoli Kaplan 1902 Rahatschau – 1980 Leningrad

Lithographie. Blatt 7 aus der Mappe "Stempenju". In Blei signiert und datiert u.re., u.li. numeriert und kyrillisch bezeichnet "Stempenju". Im Passepartout.

59 x 43 cm. 180 €
Zuschlag 180 €
KatNr. 269 Hans Kinder

269   Hans Kinder "Dresden". Ohne Jahr.

Hans Kinder 1900 Dresden – 1986 ebenda

Tuschzeichnung über Blei auf strukturiertem Papier. Verso Nachlasstempel des Künstlers.

42,1 x 29,7 cm. 180 €
KatNr. 270 Hans Kinder

270   Hans Kinder "Weibliche Figurenskizze". 1928.

Hans Kinder 1900 Dresden – 1986 ebenda

Weiße Kreide auf olivgrünem Papier. In Blei monogrammiert und datiert u.re. An den Ecken kleine Löchlein vom Befestigen des Blattes. Untere rechte Ecke mit minimalen Knickspuren.

60,5 x 37 cm. 540 €
KatNr. 271 Hans Körnig

271   Hans Körnig "Selbst mit Frau". 1953.

Hans Körnig 1905 Flöha/Sachsen – 1989 Niederwinkling/Bayern

Radierung und Aquatinta. In Blei signiert und datiert u.re. Am unteren Rand des Blattes re. numeriert 41/ 24, li. bez. Im Passepartout.

16,7 x 13,5 cm. 120 €
Zuschlag 120 €
KatNr. 272 Hans Körnig

272   Hans Körnig "Gisela". 1953.

Hans Körnig 1905 Flöha/Sachsen – 1989 Niederwinkling/Bayern

Aquatinta. In Blei signiert und datiert u.re., am unteren linken Blattrand bez., re. numeriert 43/73.

17,8 x 12,8 cm. 70 €
KatNr. 273 Hans Körnig

273   Hans Körnig "Damenbildnis". 1960.

Hans Körnig 1905 Flöha/Sachsen – 1989 Niederwinkling/Bayern

Lithographie. Signiert, datiert und numeriert 14/4 u.re., mit Widmung für den Drucker Roland Ehrhardt versehen u.Mi, u.li. bez.

59,5 x 42 cm 165 €
KatNr. 274 Julius Kraetz

274   Julius Kraetz "Das Brahmsche Haus, in dem die Lichtentaler Symphonie entstand". Ohne Jahr.

Kaltnadelradierung. In der Platte monogrammiert u.re. In Blei signiert u.re., u.li. bezeichnet. Rahmen.

29,4 x 25,2 cm. 10 €
Zuschlag 10 €
KatNr. 275 A. Krug

275   A. Krug "Malerwinkel". 1944.

A. Krug 

Radierung. In der Platte signiert und datiert u.re.

27,5 x 18 cm. 10 €
Zuschlag 10 €
KatNr. 276 Wilhelm Kuhnert

276   Wilhelm Kuhnert "Löwen". 1924.

Wilhelm Kuhnert 1865 Oppeln – 1926 Flims (Graubünden)

Radierung. In der Platte signiert und datiert u.re. Ränder leicht angeschmutzt. Im Passepartout.
WVZ Grettmann-Werner 108 a.

16,2 x 27,6 cm. 220 €
Zuschlag 380 €
KatNr. 277 Max Lachnit

277   Max Lachnit "Totenbeweinung". Um 1950.

Radierung. Verso von der Witwe des Künstlers Helene Lachnit signiert und bez. Nachlass Max Lachnit.

19,5 x 13,6 cm 80 €
KatNr. 278 Wilhelm Lachnit

278   Wilhelm Lachnit "Frauenportrait mit bekränztem Haar und Fisch". 1954.

Wilhelm Lachnit 1899 Gittersee/Dresden – 1962 Dresden

Lithographie. Im Stein signiert und datiert u.re. (Auflage: 25 - Druckerexemplar vor der Auflage). Im Passepartout. Rahmen.

43 x 27,5 cm. 120 €
KatNr. 279 Oskar Larsen

279   Oskar Larsen "Am Brunnen". 1916.

Oskar Larsen 1882 Wien – 1972 (?)

Bleistiftzeichnung. Signiert und datiert u.re.

8,4 x 13,4 cm. 60 €
Zuschlag 55 €
KatNr. 280 Oskar Larsen

280   Oskar Larsen "Studie". 1916.

Oskar Larsen 1882 Wien – 1972 (?)

Bleistiftzeichnung. Signiert und datiert u.re.

8,5 x 13,5 cm. 35 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ