home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 05 24. September 2005
   Auktion 05
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 012


Gemälde 20.-21. Jh.

013 - 020

021 - 040

041 - 058


Grafik vor 1900

059 - 080

081 - 100

101 - 120

121 - 140

141 - 160

161 - 169


Mappenwerke / Bücher

170 - 180

181 - 195


Grafik 20.-21. Jh.

196 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 363


Glas

364 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 431


Schmuck

394 - 396


Lampen

451 - 464


Porzellan / Keramik

465 - 480

481 - 490


Miscellaneen

491 - 500

501 - 513





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 121 Ernst Müller-Gräfe

121   Ernst Müller-Gräfe "Fränze Levy". 1931/32.

Ernst Müller-Gräfe 1879 Nobitz b. Altenburg – 1954 Altenburg

Bleistiftzeichnung. o.re. Alte Maßangaben, unterhalb der Darstellung von fremder Hand bez. Sowie Sammlungsstempel, verso nochmals Sammlungsstempel und bez.: Sammlung ... Nr. 17 E. Müller-Gräfe "Skizze zum Tempera-Bildnis Frau. F. L." (1931/32). Im Passepartout.
Beigegeben: Exlibris Fränze Levy. Radierung.

37,5 x 27,6 cm (Blatt). 110 €
KatNr. 122 Gustav Heinrich Naecke

122   Gustav Heinrich Naecke "Züchtigung". Um 1820.

Gustav Heinrich Naeke 1786 Frauenstein (Sachsen) – 1835 Dresden

Bleistiftzeichnung. Monogrammiert u.re. Verso Wirtshausszene. Ränder mit leichten Verschmutzungen. Im Passepartout.

25 x 22 cm. 320 €
KatNr. 123 Ernst Oppler

123   Ernst Oppler "Arthur Nikisch" (Dirigent in Leipzig und Berlin). 1896.

Ernst Oppler 1867 Hannover – 1929 Berlin

Kaltnadelradierung. In Blei signiert u.re., u.li. numeriert 91/150. Verso von fremder Hand bezeichnet. Im Passepartout.
WVZ Bruns D-2.

20,2 x 14,6 cm. 180 €
KatNr. 124 Adrian Ludwig Richter

124   Adrian Ludwig Richter "Betende Kinder". Um 1850.

Adrian Ludwig Richter 1803 Dresden – 1884 ebenda

Bleistiftzeichnung. Im Passepartout.
Provenienz: Slg. Peter Kersten (Nachkomme des Künstlers).

18,9 x 10,5 cm. 250 €
KatNr. 125 Adrian Ludwig Richter

125   Adrian Ludwig Richter "Auf dem Weg zur Kirche". Um 1850.

Adrian Ludwig Richter 1803 Dresden – 1884 ebenda

Bleistiftzeichnung. Verso eigenhändige Notizen des Künstlers. Obere linke Ecke mit 4 winzigen Löchlein. Im Passepartout.

17,4 x 24,5 cm. 780 €
KatNr. 126 Adrian Ludwig Richter

126   Adrian Ludwig Richter "Kinder und Schuster in einer Gasse". Um 1855.

Adrian Ludwig Richter 1803 Dresden – 1884 ebenda

Bleistiftzeichnung. Studie zu dem Holzschnitt "Der Wachholderbaum (WVZ Hoff/Budde 2538). Im Passepartout. Provenzienz: Slg. Peter Kersten (Nachkomme des Künstlers).

14 x 11,6 cm. 420 €
KatNr. 127 Adrian Ludwig Richter

127   Adrian Ludwig Richter "Abendruhe". Um 1855.

Adrian Ludwig Richter 1803 Dresden – 1884 ebenda

Bleistiftzeichnung. Studie zu dem Holzschnitt "Vater unser, der Du bist im Himmel (WVZ Hoff/Budde 375).
Im Passepartout. Provenzienz: Slg. Peter Kersten (Nachkomme des Künstlers).

14,8 x 23,2 cm. 450 €
KatNr. 128 Adrian Ludwig Richter

128   Adrian Ludwig Richter "Musizierende Engelschar". Um 1858.

Adrian Ludwig Richter 1803 Dresden – 1884 ebenda

Bleistiftzeichnung. Vorarbeit zu dem Holzschnitt "Frühlings Einzug" (WVZ Hoff/Budde 452). Bräunlicher Fleck mit kleinem Löchlein im Darstellungsbereich. Knitterfalte an der u.li. Ecke. Im Passepartout.
Provenienz: Slg. Peter Kerstens (Nachkomme des Künstlers).

9,9 x 18,5 cm. 220 €
KatNr. 129 Adrian Ludwig Richter

129   Adrian Ludwig Richter "Apenninen Aussicht". 1829.

Adrian Ludwig Richter 1803 Dresden – 1884 ebenda

Kupferstich. In der Platte, unterhalb der Darstellung u.li. bez.: Gem. u. gest. v. L. Richter, u.Mi bez.: Druck v. Fr. Felsing. München, darunter: Apeninnen-Aussicht. Im Passepartout.
WVZ Hoff/Budde 191.

24,2 x 28,8 cm. 110 €
KatNr. 130 Adrian Ludwig Richter

130   Adrian Ludwig Richter "Der ungarische Rattengiftverkäufer". Vor 1820 (?).

Adrian Ludwig Richter 1803 Dresden – 1884 ebenda

Radierung nach Chr. W. E. Dietrich (Lincke 79). Im Passepartout. Am unteren Rand minimale Knickkspuren. WZV Hoff/ Budde 274 a.

19,5 x 15 cm. 320 €
KatNr. 131 Adrian Ludwig Richter

131   Adrian Ludwig Richter "Genoveva". 1848.

Adrian Ludwig Richter 1803 Dresden – 1884 ebenda

Radierung. Verlag Alphons Dürr in Leipzig. Im Passepartout.
WVZ Hoff/Budde 264 VI.

31,5 x 17,9 cm. 500 €
KatNr. 132 Adrian Ludwig Richter

132   Adrian Ludwig Richter "Brunnen bei La Riccia". 1831.

Adrian Ludwig Richter 1803 Dresden – 1884 ebenda

Radierung. Aus: Landschaften von Ludwig Richter. Leipzig, Verlag Alphons Dürr, 1875. Nr. 3. Im Passepartout. Blatt außerhalb des Darstellungsbereichs leicht stockfleckig.
WVZ Hoff/Budde 206 III und S. 89.

21,5 x 26,5 cm. 110 €
KatNr. 133 Adrian Ludwig Richter

133   Adrian Ludwig Richter "Lauterstein, bei Marienberg". 1839.

Adrian Ludwig Richter 1803 Dresden – 1884 ebenda

Radierung. In der Platte unterhalb der Darstellung bez.
WVZ Hoff/Budde 258.

15,3 x 19,5 cm. 250 €
KatNr. 134 Adrian Ludwig Richter

134   Adrian Ludwig Richter "Aussicht vom Pöhlberge, bei Annaberg". 1839.

Adrian Ludwig Richter 1803 Dresden – 1884 ebenda

Radierung. In der Platte monogrammiert "R" u.Mi in einem Stein. WVZ Hoff/Budde 257.

15,5 x 19,8 cm. 250 €
KatNr. 135 Adrian Ludwig Richter

135   Adrian Ludwig Richter "Stein, bei Hartenstein". 1839.

Adrian Ludwig Richter 1803 Dresden – 1884 ebenda

Radierung. Im Passepartout. Ränder leicht beschmutzt. WVZ Hoff/Budde 253.

16 x 20 cm. 250 €
KatNr. 136 Adrian Ludwig Richter

136   Adrian Ludwig Richter "Eingang in das ehemalige Kloster Zelle". 1839.

Adrian Ludwig Richter 1803 Dresden – 1884 ebenda

Radierung. Im Passepartout. Am Randbereich minimal gebräunt. WVZ 252.

15,3 x 19,3 cm. 250 €
KatNr. 137 Ostermeyer nach Roos

137   Ostermeyer nach Roos "Die ruhende Herde". 1799.

Ernst Ludwig Ostermeyer 1868 – 1918

Schabkunstblatt mit Details in Kaltnadel. Bez. u.li.: Nach einem Gemählde von J. Roos in dem Fürstl. Fräulein Stifte zu Mosikau bey Dessau, mittig: DIE RUHENDE HERDE, Chalcographische Gesellschaft zu Dessau 1799, u.re: Ostermeyer. Im Passepartout. Blatt gebräunt und leicht stockfleckig.
Vgl. Kat. Der Anhaltinischen Gemäldegalerie Dessau. Bd. 3. Weimar, 1996. S. 142, Nr.55 mit Abb.

40,6 x 51 cm. 400 €
KatNr. 138 Carl Pescheck

138   Carl Pescheck "Seestück". 1831.

Kupferstich nach einem Gemälde von C. D. Friedrich. Blatt des Sächsischen Kunstvereins. u.Mi bez. Oberer Rand beschnitten.

15 x 22 cm. 40 €
KatNr. 139 Georg Baltasar Probst

139   Georg Baltasar Probst "Vue de Leidscher Dam, du cote de l' orient". 1. Hälfte 18. Jh.

Georg Balthasar Probst 1732 wohl Augsburg – 1801 Augsburg

Guckkastenblatt. Altkolorierter Kupferstich. Einriß ca. 10 cm im mittleren Bereich des Blattes. 3 Brüche im Darstellungsbereich. Blatt gebräunt. Restaurierter Einriß am oberen rechten Rand. Lichtrandig. Hinter Glas gerahmt.

BA: 30,5 x 42 cm. 110 €
Zuschlag 75 €
KatNr. 140 Georg Baltasar Probst

140   Georg Baltasar Probst "La ville de Dortrecht, Vue de la pointe de Swynsdregt". 1. Hälfte 18. Jh.

Georg Balthasar Probst 1732 wohl Augsburg – 1801 Augsburg

Guckkastenblatt. Altkolorierter Kupferstich. Größere Bruchstellen im Darstellungsbereich. Teilweise gebräunt, mit Lichträndern. Hinter Glas gerahmt.

BA: 30,5 x 42 cm. 110 €
Zuschlag 75 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ