zurück

ONLINE-KATALOG

AUKTION 02 12. Februar 2005
Suche mehr Suchoptionen
Auktion 2 10 Ergebnisse
Nachverkauf 1 Ergebnis
Katalog-Archiv 112 Ergebnisse

Otto Westphal

1878 Leipzig – 1975 Dresden

1894–96 Besuch der Kunstgewerbeschule Kassel und 1896–99 der Webschule Krefeld. Ab 1899 Hinwendung zur freien Kunst. 1904–07 Studium an der Dresdner Kunstakademie bei Richard Müller und Carl Bantzer. 1914–16 Teilnahme am Ersten Weltkrieg. Studienaufenthalte u a. in Hessen, Danzig und der Schweiz. 1924 Beschäftigung mit Wandmalereien und Mosaiken in Ravenna, Italien. 1929 Wandmalereien für den Römischen Garten der Gruga in Essen. Ab 1930 in Pompeji für das archäologische Institut Rom tätig. In den 1940er Jahren Assistent unter Fritz Beckert an der TH Dresden. Einzelausstellungen u. a. 1958 in der Kunstausstellung Heinrich Kühl in Dresden und 1971 im Albertinum der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden. Anschließend eine Wanderausstellung in Ostdeutschland und anderen Ländern.

Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

209   Otto Westphal "Dresden : Salzgasse". Ohne Jahr.

Otto Westphal 1878 Leipzig – 1975 Dresden

Farblithographie, im Stein monogrammiert

36,2 x 27,7 cm.

Schätzpreis
10 €
Zuschlag
20 €

233   Otto Westphal „Kircheninterieur der Marienkirche in Danzig“. 1915.

Otto Westphal 1878 Leipzig – 1975 Dresden

Bleistift auf Papier, signiert und datiert u.re. Passepartout.

36,5 x 25,5 cm.

Schätzpreis
80 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

234   Otto Westpahl „Divino amore. Campagna“. 1924.

Otto Westphal 1878 Leipzig – 1975 Dresden

Bleistift auf Papier, bezeichnet, signiert und datiert u.re. Passepartout.

19 x 27 cm.

Schätzpreis
30 €
Zuschlag
25 €

235   Otto Westphal „Campo Santo. Genua“. 1924.

Otto Westphal 1878 Leipzig – 1975 Dresden

Bleistift auf Papier, bezeichnet, signiert und datiert u.re. Passepartout. „Campo Santo. Genua“. 1924. Bleistift/ Papier, 27 x 19 cm. Bezeichnet, signiert u. datiert u.re. Passepartout.

27 x 19 cm.

Schätzpreis
50 €

240   Otto Westphal „Blick von der Forstbaude“. 1940.

Otto Westphal 1878 Leipzig – 1975 Dresden

Bleistift auf Papier, bezeichnet, signiert u. datiert u.re. Passepartout.

19,3 x 27 cm.

Schätzpreis
40 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

241   Otto Westphal "Pillnitz". 1956.

Otto Westphal 1878 Leipzig – 1975 Dresden

Bleistift auf Papier, u.re. monogrammiert, datiert und bezeichnet.

20 x 30 cm.

Schätzpreis
75 €
Zuschlag
65 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

242   Otto Westphal "Wachwitz". 1960.

Otto Westphal 1878 Leipzig – 1975 Dresden

Bleistift auf Papier, u.re. signiert, datiert und bezeichnet.

20 x 30 cm.

Schätzpreis
75 €
Zuschlag
65 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

243   Otto Westphal „Röhrsdorf (bei Borthen)“. 1919.

Otto Westphal 1878 Leipzig – 1975 Dresden

Bleistift auf Papier, bezeichnet, monogrammiert u. datiert u.li. Passepartout.

11,6 x19,8 cm.

Schätzpreis
25 €
Zuschlag
25 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese 
		     	  Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

259   Otto Westpahl „Würzburg. Holztor.“ 1908.

Otto Westphal 1878 Leipzig – 1975 Dresden

Bleistift auf Papier, bezeichnet, monogrammiert und datiert u.re. Passepartout.

13 x 20,2 cm.

Schätzpreis
20 €
Zuschlag
20 €

260   Otto Westphal "Eichhof bei Herzfeld". 1920.

Otto Westphal 1878 Leipzig – 1975 Dresden

Bleistift auf Papier, u.re. signiert, datiert und bezeichnet.

20 x 30 cm.

Schätzpreis
45 €