ONLINE-KATALOG

AUKTION 02 12. Februar 2005
Suche mehr Suchoptionen
Auktion 2 1 Ergebnis
Katalog-Archiv 86 Ergebnisse

Hans Kinder

1900 Dresden – 1986 ebenda

1916–17 Studium an der Dresdner Kunstgewerbeschule, 1917–20 Soldat u. Lazarettaufenthalt. 1925–32 Studium an der Dresdner Kunstakademie, Meisterschüler von Max Feldbauer. 1932 Mitglied der Dresdner Sezession, ab 1945 freischaffend in Dresden tätig, Begegnung mit Picasso. 1968 erstes persönliches Treffen mit Marcel Marceau, Beginn der systematischen Arbeit am Marcel-Marceau-Zyklus. Mit Werken u. a. in folgenden Sammlungen vertreten: Nationalgalerie Berlin, Museum der Bildenden Künste Leipzig, Staatl. Kunstsammlungen Dresden (Gemäldegalerie Neue Meister u. Kupferstichkabinett).

130   Hans Kinder "Ohne Titel". um 1960.

Hans Kinder 1900 Dresden – 1986 ebenda

Öl auf Hartfaser, monogrammiert u.re. Rahmen.

63 x 55,5 cm.

Schätzpreis
750 €