home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 35
  Auktion 35
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 020


Gemälde 20.-21. Jh.

025 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 119


Grafik vor 1900 - Farbteil

125 - 140

141 - 155


Grafik vor 1900

160 - 180

181 - 198


Grafik 20.-21. Jh.

205 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 375


Grafik 20. Jh. - Farbteil

380 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 705


Fotografie

710 - 720

721 - 728


Skulpturen

740 - 759


Porzellan / Keramik

760 - 780

781 - 790


Schmuck

800 - 825


Silber

830 - 841


Zinn / Unedle Metalle

850 - 853


Asiatika

860 - 863


Uhren

870 - 872


Miscellaneen

879 - 881


Rahmen

890 - 902


Mobiliar / Einrichtung

910 - 911


Teppiche

920 - 939





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

321   Hans Theo Richter "Rechende Bäuerin". 1937.

Hans Theo Richter 1902 Rochlitz – 1969 Dresden

Kaltnadelradierung auf "Zanders"-Bütten. In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "Richter". Am Blattrand u. in Blei undeutlich bezeichnet. Im Passepartout montiert.
WVZ Schmidt 67.

Angeschmutzt und knickspurig. Am Bildrand li. fleckig. Verso oberflächliche Abreibungen als Folge einer alten Montierung.

Pl. 13,8 x 20,3 cm, Bl. 28,4 x 39,2 cm. 360 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

322   Hans Theo Richter "Gisela Richter mit gesenktem Kopf". 1933.

Hans Theo Richter 1902 Rochlitz – 1969 Dresden

Radierung auf festem Papier. Unterhalb der Darstellung re. in Blei signiert "Richter" und datiert.
WVZ Schmidt 27.

Knickspurig, angeschmutzt und stockfleckig am Bildrand re.

Pl. 34,8 x 24,5 cm, Bl. 50 x 29,7 cm. 360 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 420 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

323   Hans Theo Richter "Zwei stehende zwischen drei kauernden Kindern." 1936.

Hans Theo Richter 1902 Rochlitz – 1969 Dresden

Kaltnadelradierung. In Blei re. unterhalb der Darstellung signiert "Richter". Druck mit entfernter früherer und darüber gesetzter späterer Signatur. Eines von 20 Exemplaren. Im Passepartout montiert.
WVZ Schmidt 45.

Lichtrandig. Technikbedingt knickspurig. Verso mit Resten alter Montierung.

Pl. 16,2 x 20,9 cm, Bl. 26,7 x 32 cm. 360 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

324   Hans Theo Richter "Liegender weiblicher Akt". 1953.

Hans Theo Richter 1902 Rochlitz – 1969 Dresden

Lithographie. Umdruck. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Richter". Am Bildrand u. in Blei bezeichnet "Umdruck". Wohl von fremder Hand nummeriert "54".
WVZ Schmidt 261.

Angeschmutzt und stockfleckig. Darstellungsumlaufend technikbedingte Klebemittelreste, angegilbt.

St. 26 x 47,2 cm, Bl. 42,5 x 60 cm. 180 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 150 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

325   Hans Theo Richter "Weg mit Schild und Baum". 1924.

Hans Theo Richter 1902 Rochlitz – 1969 Dresden

Kaltnadelradierung auf bräunlichem Papier. In Blei re. unterhalb der Darstellung signiert "H. T. Richter". In Blei von fremder Hand bezeichnet u.li. Im Passepartout montiert.
WVZ Schmidt 22.

Verso atelierspurig. Blattrand u. ungerade geschnitten.

Pl. 11,9 x 18,5 cm, Bl. 25,7 x 37,6 cm. 240 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 200 €
KatNr. 332 Martha Schrag, Familienglück. 1935.

332   Martha Schrag, Familienglück. 1935.

Martha Schrag 1870 Borna (Leipzig) – 1957 Karl-Marx-Stadt

Lithographie auf Papier. Im Stein ligiert monogrammiert "MS" u.li. Zusätzlich unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Martha Schrag" und datiert u.re. sowie bezeichnet u.li.

Blatt minimal knickspurig.

St. 30 x 26 cm, Bl. 50 x 37,6 cm. 120 €
KatNr. 333 Karl Max Schultheiss
KatNr. 333 Karl Max Schultheiss
KatNr. 333 Karl Max Schultheiss
KatNr. 333 Karl Max Schultheiss
KatNr. 333 Karl Max Schultheiss
KatNr. 333 Karl Max Schultheiss
KatNr. 333 Karl Max Schultheiss
KatNr. 333 Karl Max Schultheiss
KatNr. 333 Karl Max Schultheiss
KatNr. 333 Karl Max Schultheiss
KatNr. 333 Karl Max Schultheiss
KatNr. 333 Karl Max Schultheiss
KatNr. 333 Karl Max Schultheiss
KatNr. 333 Karl Max Schultheiss
KatNr. 333 Karl Max Schultheiss
KatNr. 333 Karl Max Schultheiss

333   Karl Max Schultheiss "Aus dem Leben eines Taugenichts". Um 1920.

Karl Max Schultheiss 1885 Nürnberg – 1961 München

Radierungen mit Tonplatte auf Doppelblattseiten mit begleitenden Texten aus der Novelle von Joseph Freiherr von Eichendorff. Illustrationsfolge mit 16 Arbeiten, alle in Blei signiert "Karl M. Schultheiss" u.re. und nummeriert "74/ 100" u.li. Erschienen bei Wohlgemuth und Lissner, Berlin. In einer Leinen- Klappmappe.

Blattränder leicht stockfleckig. Titelblatt gebräunt. Mappenränder leicht angebräunt.

31,6 x 24,6 cm, Mappe 33 x 26,5 cm. 150 €
Zuschlag 90 €
KatNr. 334 Hanfried Schulz, Konvolut von sieben Grafiken. Ohne Jahr.
KatNr. 334 Hanfried Schulz, Konvolut von sieben Grafiken. Ohne Jahr.
KatNr. 334 Hanfried Schulz, Konvolut von sieben Grafiken. Ohne Jahr.
KatNr. 334 Hanfried Schulz, Konvolut von sieben Grafiken. Ohne Jahr.
KatNr. 334 Hanfried Schulz, Konvolut von sieben Grafiken. Ohne Jahr.
KatNr. 334 Hanfried Schulz, Konvolut von sieben Grafiken. Ohne Jahr.
KatNr. 334 Hanfried Schulz, Konvolut von sieben Grafiken. Ohne Jahr.

334   Hanfried Schulz, Konvolut von sieben Grafiken. Ohne Jahr.

Hanfried Schulz 1922 Guben – 2005 Berlin

Radierungen, Lithographie und Linolschnitt. Alle Blätter u.re. unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Schulz" und zum Teil nummeriert, datiert, eine Arbeit betitelt "Courage" u.li. Verso mit einem Sammlerstempel "st" in Rot versehen. Sechs Blätter im Passepartout.

Teilweise minimal angeschmutzt und stärker gebräunt sowie mit kleinen Abrisse in den Randbereichen.

Bl. 13,2 x 18,2 cm bis min. 25 x 18,9 cm. 120 €
Zuschlag 100 €
KatNr. 335 Hanfried Schulz, Konvolut von sieben Grafiken. Wohl um 1964.
KatNr. 335 Hanfried Schulz, Konvolut von sieben Grafiken. Wohl um 1964.
KatNr. 335 Hanfried Schulz, Konvolut von sieben Grafiken. Wohl um 1964.
KatNr. 335 Hanfried Schulz, Konvolut von sieben Grafiken. Wohl um 1964.
KatNr. 335 Hanfried Schulz, Konvolut von sieben Grafiken. Wohl um 1964.
KatNr. 335 Hanfried Schulz, Konvolut von sieben Grafiken. Wohl um 1964.
KatNr. 335 Hanfried Schulz, Konvolut von sieben Grafiken. Wohl um 1964.

335   Hanfried Schulz, Konvolut von sieben Grafiken. Wohl um 1964.

Hanfried Schulz 1922 Guben – 2005 Berlin

Radierungen, Linolschnitt und Lithographie. Alle Blätter u.re. unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Schulz", zum Teil u.li. nummeriert oder datiert sowie in der Platte betitelt "Henriette Sontag", "Rudolf Virchow". Sechs Blätter verso mit einem Sammlerstempel "st" in Rot versehen. Fünf Blätter im Passepartout.

Unscheinbar atelier- und knickspurig. Teilweise verso Reste einer alten Montierung und Abriebstelle am oberen Rand.

Bl. 18 x 10,2 bis max. 25,4 x 19 cm. 120 €
Zuschlag 80 €
KatNr. 337 Helena Scigala, Fünf Landschaftsdarstellungen. Um 1955/ 1956.
KatNr. 337 Helena Scigala, Fünf Landschaftsdarstellungen. Um 1955/ 1956.
KatNr. 337 Helena Scigala, Fünf Landschaftsdarstellungen. Um 1955/ 1956.
KatNr. 337 Helena Scigala, Fünf Landschaftsdarstellungen. Um 1955/ 1956.
KatNr. 337 Helena Scigala, Fünf Landschaftsdarstellungen. Um 1955/ 1956.

337   Helena Scigala, Fünf Landschaftsdarstellungen. Um 1955/ 1956.

Helena Scigala 1921 Batow/ Hinterpommern – 1998 Berlin

Holzschnitte. Alle Blätter u.re. unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Helena Scigala" und drei im Stock u.li. monogrammiert "H. Sc.". Zum Teil datiert und betitelt "Vitte auf Hiddensee", "Neuendorf" und "Hiddensee". Verso mit einem Sammlerstempel "st" in Rot versehen. Drei Blätter im Passepartout.

Zum Teil leicht knickspurig und gewellt sowie in den Randbereichen angeschmutzt. Ein Blatt mit deutlichen Ausrissen am linken Rand.

Bl. 29 x 34 cm bis max. 38,5 x 52,1 cm. 120 €
Zuschlag 100 €
KatNr. 338 Richard Seewald, Urwald. 1920er Jahre.

338   Richard Seewald, Urwald. 1920er Jahre.

Richard Seewald 1889 Arnswalde – 1976 München

Lithographie. U.li. im Stein signiert "Seewald". Verso mit typographischem Text.

Blatt leicht gebräunt.

St. 22 x 18,4 cm, Bl, 28,6 x 22,5 cm. 100 €
Zuschlag 80 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

339   Lothar Sell, Zu Fallada "Jeder stirbt für sich allein". 1975.

Lothar Sell 1939 Treuenbrietzen – 2009 Meißen

Holzschnitt auf Japan. Unter dem Stock in Blei signiert "L. Sell", datiert und betitelt. An den Ecken auf Untersatzpapier montiert.

Blatt leicht angeschmutzt.

Stk. 28,6 x 20 cm, Bl. 32,5 x 25 cm. 100 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

340   Lothar Sell "Stilleben". 1977.

Lothar Sell 1939 Treuenbrietzen – 2009 Meißen

Holzschnitt auf Bütten. In Blei u.re. signiert "L. Sell" sowie datiert. U.li. nummeriert "13/100" und u.Mi. betitelt.

Blatt leicht knickspurig.

Stk. 24 x 35,5 cm, Bl. 34 x 47,8 cm. 100 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 110 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ