ONLINE-KATALOG

AUKTION 71 26. März 2022
Suche mehr Suchoptionen

<<<      >>>

541   Roger Loewig "III" / "Flugfeldzeichen" / "Sterbende Insekten" / "Land mit tiefer Furche" / "Träumendes Kind". 1969 -1981.

Roger Loewig 1930 Striegau (Schlesien) – 1997 Berlin

Lithografien auf verschiedenen Papieren. Alle Blätter in Blei signiert "R. LOEWIG", datiert und betitelt. Vier Arbeiten nummeriert.

"Träumendes Kind" mit leicht gebräunten Rändern. O.re. ca. 12 cm langer Knick. Riss am re. Rand (0,6 cm).

St. min.16 x 24,8 cm, St. max. ca. 36 x 27,5 cm, Bl. min. 26,5 x 38 cm, Bl. max. 49,3 x 38,4 cm.

Schätzpreis
190 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

542   Heinz Lohmar, Stehender weiblicher Akt. Wohl 1950er Jahre.

Heinz Lohmar 1900 Troisdorf – 1976 Dresden

Bleistiftzeichnung. Signiert "H.Lohmar" u.re. Hinter Glas im Passepartout in Holzleiste gerahmt.

Griff- und knickspurig.

BA. 59,5 x 43 cm, Ra. 82,5 x 63 cm.

Schätzpreis
90 €
Zuschlag
100 €

543   Manfred Luther "Paraphrase / Konkrete Zeichnungen". 1974.

Manfred Luther 1925 Dresden – 2004 ebenda

Serigrafie auf leichtem Karton. In Blei unterhalb der Darstellung signiert "M Luther", datiert sowie mit einem Widmungsschreiben versehen. U.li. nummeriert "23/100" und bezeichnet "Handdruck".

Minimal angeschmutzt.

Med. 21,2 x 25,4 cm, Bl. 32,4 x 35 cm.

Schätzpreis
240 €
Zuschlag
183 €

544   Manfred Luther "Farbiger Epilog. Figur 24". 1984.

Manfred Luther 1925 Dresden – 2004 ebenda

Farbserigrafie auf glattem Papier. Verso signiert "M Luther", datiert, betitelt und bezeichnet "Figur 24 (24)". Mit dem Signum des Druckers Eckehard Götze.

Ecken unscheinbar gestaucht. Verso leicht atelierspurig.

Bl. 62 x 42,8 cm.

Schätzpreis
300 €

545   Manfred Luther "Farbiger Epilog. Figur 1". 1985.

Manfred Luther 1925 Dresden – 2004 ebenda

Farbserigrafie auf glattem Papier. Verso signiert "M Luther", datiert, betitelt und nummeriert "6/35". Bezeichnet "Figur 1 (24)". Mit dem Signum des Druckers Eckehard Götze.

Ecken unscheinbar gestaucht.

Bl. 61 x 42,9 cm.

Schätzpreis
300 €
Zuschlag
250 €

546   Manfred Luther "Paraphrase (Konkrete Zeichnungen)". 1980er Jahre.

Manfred Luther 1925 Dresden – 2004 ebenda

Serigrafie auf Karton. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "M. Luther", betitelt, nummeriert "3/24" und technikbezeichnet "Handdruck".

Verso kaum sichtbar angeschmutzt.

Bl. 60,3 x 41,9 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
150 €

547   Manfred Luther "Idee Konkrete Zeichnungen". 1991.

Manfred Luther 1925 Dresden – 2004 ebenda

Farbserigrafie auf schwarzem leichten Karton mit typografischer Bezeichnung. Plakat zu einer Ausstellung des Künstlers im Kupferstich-Kabinett Dresden. Verso von Künstlerhand in Blei bezeichnet "Alles Vergängliche ist nur ein Gleichnis" und signiert "M Luther".

Oberfläche kratzspurig, verso leicht angeschmutzt. Vereinzelte Knickspuren und minimale Randmängel.

60,5 x 60,5 cm.

Schätzpreis
60 €
Zuschlag
120 €

556   Gerhard Marcks "Drei Bäume". 1970.

Gerhard Marcks 1889 Berlin – 1981 Burgbrohl/Eifel

Holzschnitt auf Japan. Unsigniert. Unterhalb der Darstellung typografisch bezeichnet, betitelt und datiert. In Blei nummeriert "130". Eines von 250 Exemplaren anlässlich des 90. Geburtstag des Künstlers 1979. Gedruckt vom originalen Holzstock von Klaus Dennhardt. An den o. Ecken auf Untersatzkarton montiert.
WVZ Lammek H 447, 2. Auflage (von 2).

Unscheinbar knickspurig.

Stk. 25 x 18,5 cm, Bl. 40,8 x 29,5 cm.

Schätzpreis
120 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

557   Wolfgang Mattheuer "Unschlüssig". 1977.

Wolfgang Mattheuer 1927 Reichenbach/Vogtl. – 2004 Leipzig

Holzschnitt. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "W. Mattheuer", datiert und betitelt sowie Nummeriert "40/50".
WVZ Koch / Grimm 261–1 (von 1), WVZ Koch / Gleisberg / Seyde 215 II (von 2).

Randmängel mit Einrissen und Fehlstellen. Am Rand unscheinbar stockfleckig.

Stk. 50 x 65,7 cm, Bl. 58 x 80,2 cm.

Schätzpreis
600 €
Zuschlag
500 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

558   Harald Metzkes "25. Ahrenshooper Kunstauktion". 1999.

Harald Metzkes 1929 Bautzen – lebt in Altlandsberg

Holzschnitt auf kräftigem Japan. Im Stock u.re. signiert "Metzkes". Unter der Darstellung in Blei signiert "Metzkes", datiert und nummeriert "XVIII / XX". Plakatauflage.

Knickspurig am li. und o. Rand.

Stk. 50 x 40,3 cm, Bl. 62 x 47 cm.

Schätzpreis
280 €
Zuschlag
190 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

559   Maurilio Minuzzi "Das vollversammelte Ich". 1974.

Maurilio Minuzzi 1939 Pramaggiore – 2017 ?

Radierung in Blaugrau. In der Platte betitelt. Unter der Darstellung in Blei signiert, datiert und nummeriert "57/80". Trockenstempel der Druckwerkstatt Kätelhön. Im Passepartout.

Unscheinbar gestaucht, verso partiell berieben und mit Montierungsresten.

Pl. 23,5 x 19,8 cm, Bl. 53,5 x 39 cm.

Schätzpreis
100 €

560   Michael Morgner "Schreitender Mann". 1982.

Michael Morgner 1942 Chemnitz

Aquatintaradierung auf Bütten. In Blei am u.re. Blattrand signiert "Morgner" und datiert sowie u.li. betitelt und nummeriert "26/100". Mit Trockenstempel u.Mi. Edition des Staatlichen Kunsthandels der DDR anlässlich der IX. Kunstausstellung der DDR, Dresden 1982.
WVZ Werner / Juppe 11/81 IIb (von III).

Unscheinbar knickspurig in der re.o. Blattecke, Blattrand partiell leicht gewellt.

Pl. 47,3 x 35,8 cm / Bl. 70,1 x 49 cm.

Schätzpreis
300 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.


<<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)