AUKTIONSREKORDE

Suche mehr Suchoptionen
Auktionsrekorde 3 Ergebnisse
Katalog-Archiv 6 Ergebnisse

Carl Robert Kummer

1810 Dresden – 1889 ebenda

Deutscher Maler. Patenkind und Schüler von Caspar David Friedrich. 1826–29 Studium an der Dresdner Akademie bei Carl August Richter, seit 1829 im Atelier von Johann. Ch. Clausen Dahl. 1832–37 Studienreise nach Italien, Dalmatien und Montenegro, 1851 Aufenthalt in Schottland, 1859 in Portugal und 1868 in Ägypten. Beteiligt an der Gründung der Deutschen Kunstgenossenschaft sowie im Vorstand der Hermann-Stiftung, welche sächsische Künstler unterstützte. Seit 1848 Ehrenmitglied der Dresdner Akademie. 1859 Ernennung zum Professor. Werke von Kummer befinden sich u.a. in der Dresdner Galerie Neue Meister und im Städtischen Museum zu Leipzig.

57. Kunstauktion | 22. September 2018

AUKTIONSREKORDE

096   Karl Robert Kummer "Stürmische See". 1882.

Carl Robert Kummer 1810 Dresden – 1889 ebenda

Öl auf Papier, auf fester Malpappe kaschiert. Geritzt signiert "R. Kummer" und datiert u.re. In einem historisierenden, goldfarbenen Stuckrahmen.
WVZ Nüdling 519.

Alte, unscheinbare Retuschen am unteren Rand. Fehlstelle im Papier-Bildträger mit großer Retusche o.re. Oberflächliche, sehr feine, diagonale Kratzspuren Mi. sowie weitere kleine o.li. Ein feiner, schräg verlaufender Sprung in der Malschicht am o. Rand Mi.re. Die o. Ecken des Bildträgers leicht gestaucht und partiell mit kleinem Verlust der Malschicht. Verso Teilverluste der ganzflächigen Grundierung auf der Malpappe.

22,8 x 33 cm, Ra. 34,6 x 44,7 cm.

Aufruf
2.000 €
Zuschlag
3.800 €

54. Kunstauktion | 09. Dezember 2017

AUKTIONSREKORDE

017   Karl Robert Kummer, Abendstimmung an der Küste von Schottland. 1855.

Carl Robert Kummer 1810 Dresden – 1889 ebenda

Öl auf Metall. Verso signiert "Rob. Kummer", ortsbezeichnet "Dresden" und datiert Mi. In einem goldfarbenen, teils ...
> Mehr lesen

15,5 x 30 cm, Ra. 24,5 x 29,5 cm.

Aufruf
1.200 €
Zuschlag
3.800 €

27. Kunstauktion | 05. März 2011

AUKTIONSREKORDE

029   Karl Robert Kummer "Dinglingers Weinberg in Loschwitz". 1840.

Carl Robert Kummer 1810 Dresden – 1889 ebenda

Öl auf kaschierter Malpappe. Unsigniert. In mehrfach profiliertem, goldüberzogenen Originalrahmen. ...
> Mehr lesen

37,5 x 51,4 cm, Ra. 57 x 71 cm.

Aufruf
3.000 €
Zuschlag
11.000 €