home
       

AUKTIONSREKORDE

Zeichnung/Aquarell 19. Jh. - Deutsch, International
   Übersicht

Gemälde

Alte Meister
Dresdner Romantik
19. Jh. - Deutsch, Intern.
Moderne - Dresden
Moderne - Deutsch, Intern.
Ostdeutsch, Nachkrieg

Zeichnung/Aquarell

Alte Meister
Dresdner Romantik
19. Jh. - Deutsch, Intern.
Moderne - Dresden
Moderne - Deutsch, Intern.
Ostdeutsch, Nachkrieg

Druckgrafik/Multiple

Alte Meister
Romantik/19. Jh.
Moderne - Dresden
Moderne - Deutsch, Intern.
Ostdeutsch, Nachkrieg
Fotografie

Skulptur/Plastik

Alte Meister/19. Jh.
Moderne
Ostdeutsch, Nachkrieg

Europ. Kunsthandwerk

Figürliches Porzellan
Porzellan/Fayencen/Steinzeug
Schmuck und Accessoires
Gold- und Silberarbeiten
Historisches Glas/Studioglas
Kupfer/Zinn/Unedle Metalle
Historische Uhren/Scientifica
Europ. Kunsthandwerk
Mobiliar und Einrichtung
Design des 20. Jh.

Asiatika/Ethnika

Asiatika/Ethnika


Suche mehr Suchoptionen
KatNr. 486 Ernst Fries

55. Kunstauktion | 24. März 2018

AUKTIONSREKORDE

486   Ernst Fries "Capri". 1826.

Ernst Fries 1801 Heidelberg – 1833 Karlsruhe

Bleistiftzeichnung auf Bütten mit Wasserzeichen (bekröntes Wappen mit Posthorn, Initialen GM), zwei Blätter, mittig klebemontiert. Unsigniert. U.re. betitelt und ausführlich datiert.

Technikbedingt wischspurig. Vereinzelte Fleckchen. Rand leicht gebräunt. Am Mittelfalz etwas gebräunt. Verso Montierungsrückstände am o. Rand.

40,5 x 69,5 cm. Zuschlag 6.000 €

KatNr. 518 Deutscher Zeichner, Sieben Figurenstudien zu Kain und Abel. Um 1840.

55. Kunstauktion | 24. März 2018

AUKTIONSREKORDE

518   Deutscher Zeichner, Sieben Figurenstudien zu Kain und Abel. Um 1840.

Bleistiftzeichnungen auf verschiedenen Papieren, u.a. auf "J Whatman"-Bütten. Unsigniert. Eine Arbeit auf dem Untersatz in Blei bezeichnet "Gottvater zu Kain und Abel opfernd" und nummeriert "IV / 8".

Leicht finger- und knickspurig, teilweise etwas angeschmutzt.

Max. 26,5 x 20,5 cm, Unters. 47,5 x 31,5 cm. Aufruf 300 €
Zuschlag 3.400 €

KatNr. 163 John Constable, Der Südweststrand von Folkestone mit Blick auf den Turm der Kirche St. Mary. 1833.

46. Kunstauktion | 12. Dezember 2015

AUKTIONSREKORDE

163   John Constable, Der Südweststrand von Folkestone mit Blick auf den Turm der Kirche St. Mary. 1833.

John Constable 1776 East Bergholt/Suffolk – 1837 London

Aquarell und Graphit auf "J Whatman"-Bütten. Angeschnittenes Wasserzeichen am Blattrand li. vertikal verlaufend "J WH ...
> Mehr lesen

11,6 x 18,1 cm. Ra. 28,3 x 35,5 cm. Aufruf 20.000 €
Zuschlag 42.000 €

KatNr. 212 Johann Adam Klein, Bildnis des Nürnberger Portraitmalers Mathias Christoph Hartmann. 1816.

45. Kunstauktion | 26. September 2015

AUKTIONSREKORDE

212   Johann Adam Klein, Bildnis des Nürnberger Portraitmalers Mathias Christoph Hartmann. 1816.

Johann Adam Klein 1792 Nürnberg – 1875 München

Bleistiftzeichnung auf chamoisfarbenem Papier. U.re. in Blei bezeichnet "Nürnb. d. 20 Juny 1816". Verso mit einer ...
> Mehr lesen

13,5 x 10 cm. Aufruf 700 €
Zuschlag 13.000 €

KatNr. 229 Friedrich Preller d.J., Blick auf die Burgruine von Canossa. Vor 1872.

45. Kunstauktion | 26. September 2015

AUKTIONSREKORDE

229   Friedrich Preller d.J., Blick auf die Burgruine von Canossa. Vor 1872.

Friedrich Preller d.J. 1838 Weimar – 1901 Dresden-Blasewitz

Kohlestiftzeichnung auf leichtem, bräunlichen Karton. Signiert "Preller" und undeutlich datiert "1864"(?) u.li. Hinter ...
> Mehr lesen

112,7 x 153,8 cm, Ra. 124 x 165 cm. Aufruf 1.800 €
Zuschlag 7.500 €

KatNr. 243 Deutscher Zeichner, Fischerboot. Wohl Frühes 19. Jh.

45. Kunstauktion | 26. September 2015

AUKTIONSREKORDE

243   Deutscher Zeichner, Fischerboot. Wohl Frühes 19. Jh.

Federzeichnung in brauner Tusche über Blei, weiß gehöht und laviert, auf bräunlichem Bütten. Unbezeichnet.

Blatt etwas gebräunt und fingerspurig. Vollflächig auf Trägerpapier aufkaschiert. Verso im Bereich der Darstellung mit Verbräunung.

11,6 x 15,2 cm. Aufruf 80 €
Zuschlag 2.000 €

KatNr. 133 Maximilian Albert Hauschild, Der Maler im Kreise seiner Familie auf der Terrasse der Villa Tagliaferro auf Ischia. 1853.

44. Kunstauktion | 06. Juni 2015

AUKTIONSREKORDE

133   Maximilian Albert Hauschild, Der Maler im Kreise seiner Familie auf der Terrasse der Villa Tagliaferro auf Ischia. 1853.

Maximilian Albert Hauschild 1810 Dresden – 1895 Neapel

Bleistiftzeichnung auf gestrichenem Papier, die Höhen gekratzt gearbeitet. Vollflächig auf Untersatzpapier montiert. ...
> Mehr lesen

23,8 x 32,2 cm, Ra. 48,5 x 57 cm. Aufruf 2.000 €
Zuschlag 7.000 €

KatNr. 166 Carl Gustav Carus

35. Kunstauktion | 09. März 2013

AUKTIONSREKORDE

166   Carl Gustav Carus "Dunkeld Abbey". 1844.

Carl Gustav Carus 1789 Leipzig – 1869 Dresden

Bleistiftzeichnung auf kräftigem Papier. Unsigniert. In Blei wohl nach Stichvorlage eigenhandschriftlich abweichend ...
> Mehr lesen

28,8 x 24,6 cm. Aufruf 3.500 €
Zuschlag 5.000 €

KatNr. 140 Louis Douzette, Mondscheinlandschaft auf dem Darß. Wohl um 1900.

31. Kunstauktion | 10. März 2012

AUKTIONSREKORDE

140   Louis Douzette, Mondscheinlandschaft auf dem Darß. Wohl um 1900.

Louis Douzette 1834 Tribsees – 1924 Barth

Gouache und Tempera auf Papier. Signiert u.li. "L. Douzette". Hinter Glas in goldgefaßter Stuckleiste mit Blattprofil ...
> Mehr lesen

33,3 x 57,1 cm, Ra. 54,5 x 77,5 cm. Aufruf 1.500 €
Zuschlag 3.800 €

KatNr. 135 John Thomas Baines

26. Kunstauktion | 04. Dezember 2010

AUKTIONSREKORDE

135   John Thomas Baines "Matabili Warrior in dancing dress - and boy - Nobengulus village". (Matabili Krieger in ritueller Tanzkleidung - mit Begleiter - Nobengulus Dorf). 1870.

John Thomas Baines 1820 bei Norfolk – 1875 Durban

Aquarellierte Bleistiftzeichnung auf Bütten, partiell weiß gehöht. In Blei signiert u.re. "JT Baines" und datiert; ...
> Mehr lesen

38,2 x 27 cm. Aufruf 2.300 €
Zuschlag 3.400 €

KatNr. 151 John Thomas Baines

25. Kunstauktion | 18. September 2010

AUKTIONSREKORDE

151   John Thomas Baines "Herd of waterboks" (Ellipsenwasserbockherde). 1870.

John Thomas Baines 1820 bei Norfolk – 1875 Durban

Gouache über Bleistiftzeichnung; stellenweise weiß gehöht. Signiert in Blei u.re. "JBaines"; betitelt u.li.; datiert ...
> Mehr lesen

27,5 x 39 cm; Ra. 43 x 54 cm. Aufruf 1.000 €
Zuschlag 2.600 €

NACH OBEN


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ