AUKTIONSREKORDE

Gemälde Dresdner Romantik
Suche mehr Suchoptionen

72. Kunstauktion | 18. Juni 2022

AUKTIONSREKORDE

010   Christian Friedrich Gille "Ausgedehnte Wiesenlandschaft mit Gewässer". Um 1855/1860.

Christian Friedrich Gille 1805 Ballenstedt/Harz – 1899 Dresden

Öl auf kräftigem Papier, vollflächig auf Pappe kaschiert. Unsigniert. Verso auf dem Untersatz in Blei nummeriert ...
> Mehr lesen

19,1 x 33,7 cm, Untersatz 20,4 x 35,3 cm, Ra. 29,8 x 44,8 cm.

Aufruf
8.000 €
Zuschlag
8.000 €

70. Kunstauktion | 04. Dezember 2021

AUKTIONSREKORDE

021   Christian Friedrich Gille "Klosterruine Oybin". Um 1835.

Christian Friedrich Gille 1805 Ballenstedt/Harz – 1899 Dresden

Öl auf Papier, vollflächig auf Untersatzkarton montiert. Unsigniert. Verso von fremder Hand mittig in Tinte mit den ...
> Mehr lesen

28,1 x 22,4 cm, Unters. 28,8 x 22,8 cm, Ra. 31,5 x 37,3 cm.

Aufruf
15.000 €
Zuschlag
20.000 €

67. Kunstauktion | 20. März 2021

AUKTIONSREKORDE

001   Louis de Silvestre (Umkreis), Bildnis Friedrich August II., Kurprinz von Sachsen, seit 1733 König August III. von Polen. Nach 1722.

Louis de Silvestre 1675 Sceaux – 1760 Paris

Öl auf Leinwand, doubliert. Unsigniert.
Provenienz: nach mündlicher Überlieferung des Vorbesitzers vormals aus
...
> Mehr lesen

167 x 114 cm.

Aufruf
2.200 €
Zuschlag
13.000 €

57. Kunstauktion | 22. September 2018

AUKTIONSREKORDE

096   Karl Robert Kummer "Stürmische See". 1882.

Carl Robert Kummer 1810 Dresden – 1889 ebenda

Öl auf Papier, auf fester Malpappe kaschiert. Geritzt signiert "R. Kummer" und datiert u.re. In einem historisierenden, goldfarbenen Stuckrahmen.
WVZ Nüdling 519.

Alte, unscheinbare Retuschen am unteren Rand. Fehlstelle im Papier-Bildträger mit großer Retusche o.re. Oberflächliche, sehr feine, diagonale Kratzspuren Mi. sowie weitere kleine o.li. Ein feiner, schräg verlaufender Sprung in der Malschicht am o. Rand Mi.re. Die o. Ecken des Bildträgers leicht gestaucht und partiell mit kleinem Verlust der Malschicht. Verso Teilverluste der ganzflächigen Grundierung auf der Malpappe.

22,8 x 33 cm, Ra. 34,6 x 44,7 cm.

Aufruf
2.000 €
Zuschlag
3.800 €

54. Kunstauktion | 09. Dezember 2017

AUKTIONSREKORDE

003   Johann Anton Castell, Elblandschaft mit Booten im Mondschein. 1852.

Johann Anton Castell 1810 Dresden – 1867 ebenda

Öl auf Leinwand. Ligiert signiert "ACastell" und datiert u.li. Verso auf dem Keilrahmen in Blei o.li. nummeriert ...
> Mehr lesen

39,1 x 64 cm, Ra. 50 x 75,5 cm.

Aufruf
3.000 €
Zuschlag
4.200 €

54. Kunstauktion | 09. Dezember 2017

AUKTIONSREKORDE

017   Karl Robert Kummer, Abendstimmung an der Küste von Schottland. 1855.

Carl Robert Kummer 1810 Dresden – 1889 ebenda

Öl auf Metall. Verso signiert "Rob. Kummer", ortsbezeichnet "Dresden" und datiert Mi. In einem goldfarbenen, teils ...
> Mehr lesen

15,5 x 30 cm, Ra. 24,5 x 29,5 cm.

Aufruf
1.200 €
Zuschlag
3.800 €

54. Kunstauktion | 09. Dezember 2017

AUKTIONSREKORDE

029   Franz Albert Venus (zugeschr.) "Baumstudie". Wohl um 1860.

Franz Albert Venus 1842 Dresden – 1871 ebenda

Öl über Blei auf grundiertem Papier, auf Malpappe vollflächig aufgezogen. Verso auf der Pappe auf einem ...
> Mehr lesen

20 x 31,9 cm, Ra. 25,3 x 37 cm.

Aufruf
800 €
Zuschlag
2.600 €

34. Kunstauktion | 08. Dezember 2012

AUKTIONSREKORDE

011   Carl Gustav Carus, Die Ruine von Netley Abbey im Mondlicht. 1844.

Carl Gustav Carus 1789 Leipzig – 1869 Dresden

Öl auf kräftiger Malpappe. Unsigniert. In einer Berliner Leiste des 19. Jahrhunderts gerahmt.
Nicht im WVZ
...
> Mehr lesen

22,7 x 15 cm, Ra. 27,3 x 19,3 cm.

Aufruf
20.000 €
Zuschlag
20.000 €

32. Kunstauktion | 09. Juni 2012

AUKTIONSREKORDE

005   Carl Gustav Carus, Pillnitzer Landschaft mit Ruine. Um 1835.

Carl Gustav Carus 1789 Leipzig – 1869 Dresden

Öl auf dünner Malpappe. Unsigniert. Verso undeutlich von unbekannter Hand bezeichnet. In einer ebonisierten ...
> Mehr lesen

13,7 x 19,5 cm, Ra. 18,2 x 23,7 cm.

Aufruf
20.000 €
Zuschlag
24.000 €

32. Kunstauktion | 09. Juni 2012

AUKTIONSREKORDE

006   Carl Gustav Carus, Seestück mit Felsen (The Needles, Isle of Wight, im Gegenlicht). 1844.

Carl Gustav Carus 1789 Leipzig – 1869 Dresden

Öl auf dünner Malpappe, nachträglich vollflächig auf Bütten montiert und minimal geschnitten. Unsigniert. Verso ...
> Mehr lesen

12,3 x 19 cm, Ra. 14,3 x 21 cm.

Aufruf
12.000 €
Zuschlag
42.000 €

31. Kunstauktion | 10. März 2012

AUKTIONSREKORDE

011   Carl Gustav Carus, Mondscheinlandschaft. Um 1830.

Carl Gustav Carus 1789 Leipzig – 1869 Dresden

Öl auf Papier, nachträglich auf Malpappe kaschiert. Die Kanten der Trägerpappe mit Papier kaschiert und vergoldet. ...
> Mehr lesen

23 x 32,2 cm, Malpappe 24 x 33,2 cm, Ra. 32 x 41 cm.

Aufruf
25.000 €
Zuschlag
25.000 €

29. Kunstauktion | 17. September 2011

AUKTIONSREKORDE

016   Carl Julius von Leypold, Burgberg im Schnee. Wohl um 1860.

Carl Julius von Leypold 1806 Dresden – 1874 Niederlößnitz/Dresden

Öl auf Papier, auf Malpappe kaschiert. Signiert u.re. "JvLeypold". Verso von unbekannter Hand bezeichnet. In ...
> Mehr lesen

23 x 33 cm, Ra. 37,5 x 48 cm.

Aufruf
3.500 €
Zuschlag
3.500 €

27. Kunstauktion | 05. März 2011

AUKTIONSREKORDE

029   Karl Robert Kummer "Dinglingers Weinberg in Loschwitz". 1840.

Carl Robert Kummer 1810 Dresden – 1889 ebenda

Öl auf kaschierter Malpappe. Unsigniert. In mehrfach profiliertem, goldüberzogenen Originalrahmen. ...
> Mehr lesen

37,5 x 51,4 cm, Ra. 57 x 71 cm.

Aufruf
3.000 €
Zuschlag
11.000 €

27. Kunstauktion | 05. März 2011

AUKTIONSREKORDE

039   Gustav Otto Müller "Die Sacristei der Cällestiner Kirche auf dem Oybin bei Zittau". 1860.

Gustav Otto Müller 1827 Dresden – 1922 ebenda

Öl auf Malpappe. U.li. signiert "Gustav Müller" und datiert, verso betitelt. In schmaler, goldfarbener Holzleiste ...
> Mehr lesen

24 x 21,5 cm, Ra. 26 x 23 cm.

Aufruf
250 €
Zuschlag
1.400 €

26. Kunstauktion | 04. Dezember 2010

AUKTIONSREKORDE

024   Christian Friedrich Gille, Weite sächsische Landschaft. 1832.

Christian Friedrich Gille 1805 Ballenstedt/Harz – 1899 Dresden

Öl auf kaschierter Malpappe. U.li. geritzt bezeichnet "Dresden am 9 August 32" und monogrammiert "CG". Verso in Blei ...
> Mehr lesen

Maltr. 20,3 x 35,5 cm, Pappe 21 x 35,7 cm, Ra. 25,5 x 40,5 cm.

Aufruf
2.000 €
Zuschlag
11.500 €

15. Kunstauktion | 15. März 2008

AUKTIONSREKORDE

003   Christian Friedrich Gille (zugeschr.), Blick auf Dresden von den Radebeuler Weinhängen. Um 1870.

Christian Friedrich Gille 1805 Ballenstedt/Harz – 1899 Dresden

Öl auf Papier, auf Malpappe aufgezogen. In profilierter Holzleiste gerahmt.
Unscheinbare Ablegespur am rechten
...
> Mehr lesen

27,2 x 37,5 cm, Ra. 32,3 x 42,1 cm.

Aufruf
1.000 €
Zuschlag
8.500 €

12. Kunstauktion | 09. Juni 2007

AUKTIONSREKORDE

056   Carl Wilhelm Müller "Märzwetter bei Rom". 1902.

Carl Wilhelm Müller 1839 Dresden – 1904 ebenda

Öl auf Leinwand. Monogrammiert "Cl. We. M." und datiert u.re. Verso auf dem Rahmen altes Papieretikett mit Titel, Künstlername und Adresse. Im originalen Stuckrahmen gerahmt.

40 x 63 cm, Ra. 62 x 82 cm.

Aufruf
2.700 €
Zuschlag
3.400 €

8. Kunstauktion | 17. Juni 2006

AUKTIONSREKORDE

006   Carl Julius von Leypold "Die Burgruine Frauenstein im Winter". 1862.

Carl Julius von Leypold 1806 Dresden – 1874 Niederlößnitz/Dresden

Öl auf Leinwand. Signiert und datiert u.re. Im originalen Stuckrahmen. Vereinzelt alte Retuschen im Bereich des ...
> Mehr lesen

57 x 86 cm.

Aufruf
5.500 €
Zuschlag
10.000 €