AUKTIONSREKORDE

Suche mehr Suchoptionen
Aktuelle Auktion 2 Ergebnisse
Nachverkauf 2 Ergebnisse
Auktionsrekorde 3 Ergebnisse
Katalog-Archiv 87 Ergebnisse

A.R. Penck

1939 Dresden – 2017 Zürich

Bürgerlicher Name Ralf Winkler. Lehre als Werbezeichner bei der DEWAG. Autodidaktisch in den Bereichen Malerei, Bildhauerei und Film tätig, 1956 erste Ausstellung in Dresden. Teilnahme an den Abendkursen der HfBK Dresden. 1957–63 Atelier mit Peter Makolies. 1968 erste Ausstellung in der BRD. Seit Mitte der 70er Jahre enge Freundschaft mit Jörg Immendorf. 1977 Gründung der "Obergraben-Presse" mit Peter Herrmann und Ernst Göschel. Neben Auftritten als Jazzmusiker verfasste er Gedichte, Essays und theoretische Texte. 1980 Übersiedlung in die BRD. 1989–2005 Professur für Freie Grafik an der Kunstakademie Düsseldorf. Lebte und arbeitete in Dublin.

50. Kunstauktion | 10. Dezember 2016

AUKTIONSREKORDE

629   A.R. Penck, Im Aktzeichensaal der Dresdner Kunstakademie. 1966.

A.R. Penck 1939 Dresden – 2017 Zürich

Holzschnitt auf gelblichem Velin. Unterhalb der Darstellung in Blei mit einer Widmung versehen, signiert "Ralf" und ...
> Mehr lesen

Stk. 35 x 32,3 cm, Bl. 54,8 x 45 cm, Ra. 60,5 x 57,5 cm.

Aufruf
400 €
Zuschlag
1.600 €

44. Kunstauktion | 06. Juni 2015

AUKTIONSREKORDE

394   A.R. Penck "Skizzen von 1968. Überarbeitet". 1979.

A.R. Penck 1939 Dresden – 2017 Zürich

Farbserigraphien in Nachtblau auf leichtem chamoisfarbenen Maschinenbütten. Mappe mit 20 Arbeiten, davon 19 in Blei ...
> Mehr lesen

Darst. ca. 12 x 13 cm, Mappe 30 x 27,5 cm.

Aufruf
2.500 €
Zuschlag
4.600 €

23. Kunstauktion | 13. März 2010

AUKTIONSREKORDE

686   A. R. Penck "Skizzen von 1968. Überarbeitet 1979. Edition Jürgen Schweinebraden". 1979.

A.R. Penck 1939 Dresden – 2017 Zürich

Farbserigraphien. Mappe mit 20 Arbeiten, diese in Blei monogrammiert "R.", mit einem maschinengeschriebenen Vorwort von ...
> Mehr lesen

Darst. ca. 12 x 13 cm, Mappe 30 x 27,5 cm.

Aufruf
750 €
Zuschlag
3.000 €