AUKTIONSREKORDE

Suche mehr Suchoptionen
Auktionsrekorde 5 Ergebnisse
Katalog-Archiv 11 Ergebnisse

Ernst Ludwig Kirchner

1880 Aschaffenburg – 1938 Frauenkirche-Wildboden

Ab 1901 studierte Kirchner Architektur an der Technischen Hochschule in Dresden und besuchte gleichzeitig eine private Kunstschule. Nach einem kurzen Studienaufenthalt an der TH München kehrte er 1904 nach Dresden zurück und gründete mit den Architekturstudenten Erich Heckel, Fritz Bleyl und Karl Schmidt-Rottluff 1905 die Künstlervereinigung "Die Brücke". 1911 siedelten die Brücke-Künstler nach Berlin über, wo sich die Gruppe 1913 auflöste. 1915/16 Kriegsfreiwilliger, körperlicher und seelischer Zusammenbruch. 1917 Übersiedlung nach Davos. Die Nationalsozialisten diffamierten Kirchner als "entartet". 1938 beging Kirchner Selbstmord.

66. Kunstauktion | 05. Dezember 2020

AUKTIONSREKORDE

353   Ernst Ludwig Kirchner "Frau, Schuh zuknöpfend". 1912.

Ernst Ludwig Kirchner 1880 Aschaffenburg – 1938 Frauenkirche-Wildboden

Holzschnitt auf beigefarbenem "Van Gelder Zonen"-Bütten. Unsigniert. Einer von bisher acht bekannten Abzügen vor der ...
> Mehr lesen

Stk. 31 x 24,9 cm, Bl. 57,5 x 45,5 cm, Psp. 62 x 49 cm.

Aufruf
8.000 €
Zuschlag
12.000 €

53. Kunstauktion | 23. September 2017

AUKTIONSREKORDE

349   Ernst Ludwig Kirchner "Auf der Moritzburger Insel Badende mit Bumerang". 1911.

Ernst Ludwig Kirchner 1880 Aschaffenburg – 1938 Frauenkirche-Wildboden

Kaltnadelradierung mit Plattenton auf Velin. Unsigniert. Nachlassdruck von 1979. Verso o.li. mit dem Stempel ...
> Mehr lesen

Pl. 17,9 x 21,8 cm, Bl. 37,8 x 35 cm, Psp. 55 x 40 cm.

Aufruf
600 €
Zuschlag
1.300 €

39. Kunstauktion | 08. März 2014

AUKTIONSREKORDE

614   Ernst Ludwig Kirchner "Kettenschlepper". 1905.

Ernst Ludwig Kirchner 1880 Aschaffenburg – 1938 Frauenkirche-Wildboden

Holzschnitt auf weichem, kräftigen Bütten. Unsigniert.
WVZ Dube 65.

Provenienz: Sächsischer Privatbesitz,
...
> Mehr lesen

Stk. 9,5 x 13 cm, Bl. 17,3 x 30 cm.

Aufruf
3.500 €
Zuschlag
6.000 €

39. Kunstauktion | 08. März 2014

AUKTIONSREKORDE

615   Ernst Ludwig Kirchner "Die Vereinigung". 1905.

Ernst Ludwig Kirchner 1880 Aschaffenburg – 1938 Frauenkirche-Wildboden

Holzschnitt auf weichem, kräftigen Bütten. Unsigniert. Blatt 5 der Folge "Zwei Menschen". ...
> Mehr lesen

Stk. 20 x 20 cm, Bl. 34 x 29 cm.

Aufruf
3.000 €
Zuschlag
6.000 €

39. Kunstauktion | 08. März 2014

AUKTIONSREKORDE

617   Ernst Ludwig Kirchner "Trennung". 1905.

Ernst Ludwig Kirchner 1880 Aschaffenburg – 1938 Frauenkirche-Wildboden

Holzschnitt auf weichem, kräftigen Bütten. Unsigniert. Blatt 8 der Folge "Zwei Menschen". ...
> Mehr lesen

Stk. 20 x 19,7 cm, Bl. 34,5 x 29,2 cm.

Aufruf
2.500 €
Zuschlag
4.800 €