AUKTIONSREKORDE

Suche mehr Suchoptionen
Auktionsrekorde 2 Ergebnisse
Katalog-Archiv 1 Ergebnis

Carl Julius von Leypold

1806 Dresden – 1874 Niederlößnitz/Dresden

Sohn Carl August Sigismunds. 1820/29 Schüler an der Dresdner Akademie bei T. Pochmann und F. Matthäi. Beeinflußt von C. D. Friedrich und J. Chr. C. Dahl. Seit 1857 Ehrenmitglied der Dresdner Kunstakademie.

29. Kunstauktion | 17. September 2011

AUKTIONSREKORDE

016   Carl Julius von Leypold, Burgberg im Schnee. Wohl um 1860.

Carl Julius von Leypold 1806 Dresden – 1874 Niederlößnitz/Dresden

Öl auf Papier, auf Malpappe kaschiert. Signiert u.re. "JvLeypold". Verso von unbekannter Hand bezeichnet. In ...
> Mehr lesen

23 x 33 cm, Ra. 37,5 x 48 cm.

Aufruf
3.500 €
Zuschlag
3.500 €

8. Kunstauktion | 17. Juni 2006

AUKTIONSREKORDE

006   Carl Julius von Leypold "Die Burgruine Frauenstein im Winter". 1862.

Carl Julius von Leypold 1806 Dresden – 1874 Niederlößnitz/Dresden

Öl auf Leinwand. Signiert und datiert u.re. Im originalen Stuckrahmen. Vereinzelt alte Retuschen im Bereich des ...
> Mehr lesen

57 x 86 cm.

Aufruf
5.500 €
Zuschlag
10.000 €