AUKTIONSREKORDE

Suche mehr Suchoptionen
Auktionsrekorde 1 Ergebnis

Franz Staudigl

1885 Wien – 1944 Passau

Österreichischer Maler und Graphiker. Studien an der Wiener Kunstgewerbeschule und der Wiener Akademie. Mitarbeiter bei Ernst Wahliss, Wien. 1911/12 Teilnahme an der Ausstellung österreichischer Kunstgewerbe, Zusammenarbeit mit Karl Klaus und Charles Gallé im Bereich der Serapis-Fayencen. 1914 Übersiedlung nach Passau und Teilnahme an der Werkbundausstellung Köln mit Entwürfen für Serapis-Fayencen. 1925 Teilnahme an der Pariser Kunstgewerbeausstellung.

47. Kunstauktion | 19. März 2016

AUKTIONSREKORDE

747   Große Serapis-Wandplatte. Franz Staudigl für Ernst Wahliss, Wien und Turn b. Teplitz. Um 1911.

Franz Staudigl 1885 Wien – 1944 Passau

Keramik, sogenannte "Serapis-Fayence". Heller Scherben mit weißer Krakeleeglasur, in polychromen Glasurfarben sowie in ...
> Mehr lesen

D. 39,2 cm.

Aufruf
3.000 €
Zuschlag
3.000 €