home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 64 20. Juni 2020
  Auktion 64
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 16.-19. Jh.

000 - 024


Gemälde Moderne

030 - 040

041 - 060

061 - 085


Gemälde Nachkrieg/Zeitgen.

090 - 100

101 - 120

121 - 140

141 - 153


Grafik 16.-18. Jh.

161 - 183


Grafik 19. Jh.

191 - 200

201 - 222


Grafik Moderne

231 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 366


Grafik Nachkrieg/Zeitgen.

381 - 401

402 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 627


Fotografie

631 - 645


Skulpturen

655 - 669


Figürliches Porzellan

680 - 690


Porzellan / Keramik

691 - 700

701 - 722


Steinzeug

730 - 736


Glas

750 - 760

761 - 767


Schmuck

775 - 782


Silber

790 - 800

801 - 806


Zinn / Unedle Metalle

815 - 820


Asiatika

831 - 836


Miscellaneen

845 - 856


Rahmen

860 - 866


Lampen

870 - 873


Mobiliar / Einrichtung

881 - 887


Teppiche

891 - 897





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 621 Berliner Künstler
KatNr. 621 Berliner Künstler
KatNr. 621 Berliner Künstler
KatNr. 621 Berliner Künstler
KatNr. 621 Berliner Künstler
KatNr. 621 Berliner Künstler
KatNr. 621 Berliner Künstler
KatNr. 621 Berliner Künstler

621   Berliner Künstler "Sechs Kaltnadelradierungen". 1981.

Dieter Goltzsche 1934 Dresden – lebt in Berlin
Joachim John 1933 Tetschen – 2018 Neu Frauenmark
Klaus Magnus 1936 Gumbinnen – lebt in Fulda
Harald Metzkes 1929 Bautzen – lebt in Altlandsberg
Nuria Quevedo Teixidó 1938 Barcelona – lebt in Berlin
Hans Vent 1934 Weimar – 2018 Berlin

Kaltnadelradierungen auf Bütten. Alle Blätter in Blei signiert und nummeriert "19/40", sowie teilweise datiert. Mit einem Vorwort von Gudrun Schmidt (Kleine Laudatio für eine Technik). Herausgegeben von M. Kukutz, Leipzig, 1981. In der originalen Halbleinenkassette.
Mit Arbeiten von
a) Dieter Goltzsche "Italienische Legende".
b) Joachim John "Diana und Aktäon".
c) Klaus Magnus "Abrißviertel Halle".
d) Harald Metzkes "Absturz".
e) Nuria Quevedo "Don Quijote y Sandio".
f) Hans Vent "Im Vorübergehen".

Radierungen in nahezu druckfrischem Zustand. Innenpapier der Kassette und Vorwort stockfleckig.

Bl. 39,5 x 30, Kassette 43 x 32 cm. 240 €
KatNr. 622 Verschiedene ostdeutsche Künstler, 27 druckgrafische Arbeiten. 1950er bis 1980er Jahre.
KatNr. 622 Verschiedene ostdeutsche Künstler, 27 druckgrafische Arbeiten. 1950er bis 1980er Jahre.
KatNr. 622 Verschiedene ostdeutsche Künstler, 27 druckgrafische Arbeiten. 1950er bis 1980er Jahre.
KatNr. 622 Verschiedene ostdeutsche Künstler, 27 druckgrafische Arbeiten. 1950er bis 1980er Jahre.
KatNr. 622 Verschiedene ostdeutsche Künstler, 27 druckgrafische Arbeiten. 1950er bis 1980er Jahre.
KatNr. 622 Verschiedene ostdeutsche Künstler, 27 druckgrafische Arbeiten. 1950er bis 1980er Jahre.
KatNr. 622 Verschiedene ostdeutsche Künstler, 27 druckgrafische Arbeiten. 1950er bis 1980er Jahre.
KatNr. 622 Verschiedene ostdeutsche Künstler, 27 druckgrafische Arbeiten. 1950er bis 1980er Jahre.
KatNr. 622 Verschiedene ostdeutsche Künstler, 27 druckgrafische Arbeiten. 1950er bis 1980er Jahre.

622   Verschiedene ostdeutsche Künstler, 27 druckgrafische Arbeiten. 1950er bis 1980er Jahre.

Alfred Ahner 1890 Wintersdorf (Thüringen) – 1973 Weimar
Roland Blum 
Ilse Engelberger 1906 Dortmund – 1991 Essen
Günter Horlbeck 1927 Reichenbach (Vogtland) – 2016 Leipzig
Dietrich Kaufmann 1931 Waldenburg (Schlesien) – 2007 Ueckermünde
T. Koch 
Hermann Naumann 1930 Kötzschenbroda (Radebeul) – lebt in Dittersbach
Manfred Pietsch 1936 Bernstedt/Schlesien – 2015 Berlin
Gottfried Schüler 1923 Falkenstein / Vogtland – 1999 Osterode
Alexander von Szpinger 1889 Weimar – 1958 ebenda

Überwiegend signiert bzw. monogrammiert, teilweise betitelt und datiert.
Mit Arbeiten von:
a) Hermann Naumann, "Zu ´Der Zug war pünktlich´ von Heinrich Böll". 1961. Linolschnitt.
b) Manfred Pietsch, Sündenfall. 1978. Lithografie.
c) Ilse Engelberger, Frauenporträt.1967.
d) Gottfried Schüler, "Baltschik Bulgarien". Radierung.
e) Günter Horlbeck, "Zu Paul Eluard: Unser Leben". 1965. Lithografie.
f) Günter Horlbeck, Frauenkopf. 1965. Lithografie.
g) Dietrich Kaufmann, Aus dem Zyklus "Die Macht des Schicksals". 1971. Radierung.
i) T. Koch, "Reihersberg".1977. Tuschezeichnung.
j) T. Koch, Landschaft. 1977. Tuschezeichnung.
k) T.Koch, Herbstliche Hügellandschaft. 1934. Aquarell.
l) russischer Künstler, "Die Dome des Moskauer Kremls". 1966. Linolschnitt.
m) Roland Blum, "Die natürliche Veränderung einer Landschaft". 1983/1984. Materialdruck.
Sowie drei Arbeiten von Alexander von Szpinger, neun Arbeiten von Alfred Ahner, vier Holzschnitte eines Monogrammisten (V.Z. oder K.Z .) sowie ca. zwei weitere Arbeiten.

Teils knick- und fingerspurig sowie leicht angeschmutzt bzw. angestaubt. Vereinzelt mit Stockflecken. Verso teilweise mit Spuren früherer Montierungen.

Verschiedene Maße, max. ca. 50 x 62 cm. 170 €
Zuschlag 160 €
KatNr. 623 Verschiedene Künstler
KatNr. 623 Verschiedene Künstler
KatNr. 623 Verschiedene Künstler
KatNr. 623 Verschiedene Künstler
KatNr. 623 Verschiedene Künstler
KatNr. 623 Verschiedene Künstler
KatNr. 623 Verschiedene Künstler
KatNr. 623 Verschiedene Künstler
KatNr. 623 Verschiedene Künstler
KatNr. 623 Verschiedene Künstler
KatNr. 623 Verschiedene Künstler
KatNr. 623 Verschiedene Künstler
KatNr. 623 Verschiedene Künstler
KatNr. 623 Verschiedene Künstler
KatNr. 623 Verschiedene Künstler
KatNr. 623 Verschiedene Künstler
KatNr. 623 Verschiedene Künstler
KatNr. 623 Verschiedene Künstler
KatNr. 623 Verschiedene Künstler

623   Verschiedene Künstler "TREIBSAND I". 1986.

  
  
Jürgen Dreißig 1956 Dresden – lebt in Dresden
Tobias E. Ellmann 1953 Kühlungsborn
Clemens Gröszer 1951 Berlin – 2014 ebenda
Klaus Hähner-Springmühl 1950 Zwickau – 2006 Leipzig
Angela Hampel 1956 Räckelwitz – lebt in Dresden
Andreas Hanske 1950 Radebeul
Michael Hengst 1953 Dresden
Wolfgang Henne 1949 Leipzig
Werner Liebmann 1951 Königsthal/ Thüringen – arbeitet in Berlin
Akos Novaky 1951 Sopron/Ungarn
Reinhard Sandner 
Wolfram Adalbert Scheffler 1956 Chemnitz – lebt in Berlin
Karla Woisnitza 1952 Rüdersdorf (bei Berlin)

Verschiedene Drucktechniken auf verschiedenen Papieren, überwiegend Bütten. Mappe mit 17 Arbeiten von Jürgen Dreissig, Tobias Ellmann, Clemens Gröszer, Angela Hampel, Klaus Hähner-Springmühl, Andreas Hanske, Michael Hengst, Wolfgang Henne, Udo Lenkisch, Werner Liebmann, Akos Novaky, Reinhard Sandner, Wolfram Adalbert Scheffler, Christine Schlegel, Wolfgang Smy, Michael Wirkner, Karla Woisnitza. Jedes Blatt in Blei signiert, datiert und nummeriert. Mit einem Einführungstext von Chr. Tannert und Angaben zu den Künstlerbiografien. Edition der Dresdner Obergrabenpresse. Nr. 36 von 40 Exemplaren. Im originalen Aluminiumschuber mit Titelserigrafie. Auf dem Schuber geritzt nummeriert "36".

Blätter leicht gewellt. Das Inhaltsblatt mit blauen und braunen Farbspuren im u. Bereich sowie einer roten Faserstiftspur am u. Rand Mi. Schuber mit Kratzspuren und leicht fleckig. Ohne den Papierumschlag.

Bl. 64 x 52 cm, Schuber 65,3 x 54 cm. 600 €
Zuschlag 650 €
KatNr. 624 Verschiedene ostdeutsche Künstler. Mappe der
KatNr. 624 Verschiedene ostdeutsche Künstler. Mappe der
KatNr. 624 Verschiedene ostdeutsche Künstler. Mappe der
KatNr. 624 Verschiedene ostdeutsche Künstler. Mappe der
KatNr. 624 Verschiedene ostdeutsche Künstler. Mappe der
KatNr. 624 Verschiedene ostdeutsche Künstler. Mappe der
KatNr. 624 Verschiedene ostdeutsche Künstler. Mappe der
KatNr. 624 Verschiedene ostdeutsche Künstler. Mappe der
KatNr. 624 Verschiedene ostdeutsche Künstler. Mappe der
KatNr. 624 Verschiedene ostdeutsche Künstler. Mappe der
KatNr. 624 Verschiedene ostdeutsche Künstler. Mappe der
KatNr. 624 Verschiedene ostdeutsche Künstler. Mappe der

624   Verschiedene ostdeutsche Künstler. Mappe der "Dresdner Sezession 89". 1990.

Leonore Adler 1953 Plauen – lebt in Dresden
Sigrid Artes 1933 Dresden – 2016 ebenda
Regine Buer 1943 Weimar
Christa Donner 1958 Dippoldiswalde
Kerstin Franke-Gneuß 1959 Meißen – lebt und arbeitet in Dresden
Angela Hampel 1956 Räckelwitz – lebt in Dresden
Christine Heitmann 1937 Dessau
Karin Heyne 1951 Markranstädt – Tätig in Dresden
Gerda Lepke 1939 Jena
Christine Littwin 1953 Waren/Müritz – 1995 Dresden
Kerstin Quandt 1960 Dresden – Lebt Ebenda
Gabriele Reinemer 1948 Dresden
Thea Richter 1945 Ottendorf-Okrilla – lebt und arbeitet in Ottendorf-Okrilla.
Annerose Schulze 1947 Walthersdorf/Erzgebirge
Ulrike Triebel 1957 Wolfen – Lebt in Dresden

Serigrafie auf Bütten in Leporelloformat. Mit 20 Arbeiten von Leonore Adler, Sigrid Artes, Regine Buer, Christa Donner, Heidemarie Dreßel, Kerstin Franke-Gneuß, Petra Graupner, Angela Hampel, Christine Heitmann, Karin Heyne, Bärbel Kuntsche, Gerda Lepke, Christine Littwin, Kerstin Quandt, Gabriele Reinemer, Thea Richter, Annerose Schulze, Gudrun Trendafilov, Ulrike Triebel und Petra Vohland. Jeweils in der Darstellung in Blei signiert bzw. monogrammiert und datiert. Herausgegeben von der "Dresdner Sezession 89 e.V.".

Ränder des Leporellos unscheinbar fingerspurig.

Med. 16 x 21,5 cm. 150 €
Zuschlag 130 €
KatNr. 625 Verschiedene Künstler
KatNr. 625 Verschiedene Künstler
KatNr. 625 Verschiedene Künstler
KatNr. 625 Verschiedene Künstler
KatNr. 625 Verschiedene Künstler

625   Verschiedene Künstler "Grafikkalender 1990". 1990.

Petra Bauer 
Roger Bonnard 1947 Rouen
Eberhard von der Erde 1945 Freital
Andreas Hegewald 1953 Sondershausen
Christiane Just 1960 Dresden – 2011 Dresden
Petra Kasten 1955 Dresden
Osmar Osten 1959 Chemnitz – lebt und arbeitet in Chemnitz
Aud Otto 
Wolfgang Schumann 
Joerg Sonntag 1955 Dresden
Dieter Weiße 

Künstlerkalender mit dreizehn Siebdrucken, einem Inhaltsblatt und Kalendarium. Jede Arbeit in Blei signiert bzw. monogrammiert und nummeriert, zumeist datiert, teils betitelt. Eines von 200 Exemplaren. Hrsg. v. Klaus Werner u. Christian Engelmann. Dresden, Limbach-Oberfrohna.
Mit Arbeiten von:
a) Jörg Sonntag. "Das große Tor". 1989. (Deckblatt). Farbsiebdruck.
b) Osmar Osten. Ohne Titel. 1989. Siebdruck.
c) Tom Tritschel. "Für Desargues". 1989. Farbsiebdruck.
d) Wolfgang Schumann. Ohne Titel. Farbsiebdruck.
e) Christiane Just. "Jahrwunder aus Regen und Sonne". 1989. Farbsiebdruck.
f) Eberhard von der Erde. Maler mit zwei Aktmodellen. Farbsiebdruck.
g) Petra Kjasten. Kopf. Farbsiebdruck.
h) Roger Bonnard. "2 nus bleus". 1989. Farbsiebdruck.
i) Klaus Werner. "Für A. T." 1989. Farbsiebdruck.
j) Aud Otto. Ohne Titel. 1989. Farbsiebdruck.
k) Petra Bauer. "Schulanfang". 1989. Farbsiebdruck.
l) Andreas Hegewald. Ohne Titel. 1989. Farbsiebdruck.
m) Dieter Weiße. Kopf. 1989. Farbsiebdruck.

Partiell unscheinbar angeschmutzt. Bleistiftbezeichnung auf dem Deckblatt minimal verwischt.

Med. verschiedene Maße, Bl.50 x 35,5 cm. 120 €
Zuschlag 100 €
KatNr. 626 Verschiedene Künstler, Zwei Grafikkalender und ein Künstlerbuch. 1991.
KatNr. 626 Verschiedene Künstler, Zwei Grafikkalender und ein Künstlerbuch. 1991.
KatNr. 626 Verschiedene Künstler, Zwei Grafikkalender und ein Künstlerbuch. 1991.
KatNr. 626 Verschiedene Künstler, Zwei Grafikkalender und ein Künstlerbuch. 1991.
KatNr. 626 Verschiedene Künstler, Zwei Grafikkalender und ein Künstlerbuch. 1991.
KatNr. 626 Verschiedene Künstler, Zwei Grafikkalender und ein Künstlerbuch. 1991.
KatNr. 626 Verschiedene Künstler, Zwei Grafikkalender und ein Künstlerbuch. 1991.
KatNr. 626 Verschiedene Künstler, Zwei Grafikkalender und ein Künstlerbuch. 1991.
KatNr. 626 Verschiedene Künstler, Zwei Grafikkalender und ein Künstlerbuch. 1991.
KatNr. 626 Verschiedene Künstler, Zwei Grafikkalender und ein Künstlerbuch. 1991.
KatNr. 626 Verschiedene Künstler, Zwei Grafikkalender und ein Künstlerbuch. 1991.
KatNr. 626 Verschiedene Künstler, Zwei Grafikkalender und ein Künstlerbuch. 1991.
KatNr. 626 Verschiedene Künstler, Zwei Grafikkalender und ein Künstlerbuch. 1991.
KatNr. 626 Verschiedene Künstler, Zwei Grafikkalender und ein Künstlerbuch. 1991.
KatNr. 626 Verschiedene Künstler, Zwei Grafikkalender und ein Künstlerbuch. 1991.
KatNr. 626 Verschiedene Künstler, Zwei Grafikkalender und ein Künstlerbuch. 1991.

626   Verschiedene Künstler, Zwei Grafikkalender und ein Künstlerbuch. 1991.

Leonore Adler 1953 Plauen – lebt in Dresden
Angela Hampel 1956 Räckelwitz – lebt in Dresden
Heike Hampel 
Matthias Jackisch 1958 Oschatz – lebt in Golberode
Thea Richter 1945 Ottendorf-Okrilla – lebt und arbeitet in Ottendorf-Okrilla.

a) Leonore Adler. Grafikkalender "Wandlungen". 1991. Mit dreizehn Lithografien inklusive Deckblatt. Jeweils in Blei signiert und datiert "Leo 90" und nummeriert "70/140". Kalendarium im Medium.
b) Matthias Jackisch, Heike Hampel. Grafikkalender von 1991 mit 13 Lithografien inklusive Deckblatt sowie mit Kalendarium. Sechs Arbeiten jedes Künstlers, verso jeweils mit dem Künstlerstempel versehen. Signiert in Blei auf dem Titelblatt "Matthias Jackisch" sowie "Heike Hampel" und mit Künstlerstempeln. Jedes Kalenderblatt mit Perforierung.
c) Angela Hampel, Thea Richter "Undine". Künstlerbuch, zwölf Doppelbögen in japanischer Bindung mit Deckblatt und dreizehn bildnerischen Darstellungen (Siebdrucke und Lithografien) sowie acht Textseiten auf schwarzem bzw. grünem Bütten. Signiert "TA Richter" und "Angela Hampel" sowie nummeriert "32/70".

Leicht knick- und fingerspurig, partiell minimal angestaubt. Deckblatt des Künstlerbuches mit leichten Knickspuren an den u. Ecken.

Verschieden Maße, min. 23,3 x 31,5 cm (Künstlerbuch), max. 49,5 x 34,5 cm (Wandlungen). 190 €
KatNr. 627 Verschiedene Künstler
KatNr. 627 Verschiedene Künstler
KatNr. 627 Verschiedene Künstler
KatNr. 627 Verschiedene Künstler
KatNr. 627 Verschiedene Künstler
KatNr. 627 Verschiedene Künstler
KatNr. 627 Verschiedene Künstler
KatNr. 627 Verschiedene Künstler
KatNr. 627 Verschiedene Künstler
KatNr. 627 Verschiedene Künstler
KatNr. 627 Verschiedene Künstler
KatNr. 627 Verschiedene Künstler
KatNr. 627 Verschiedene Künstler

627   Verschiedene Künstler "Die Welt ist voll alltäglicher Wunder – Zehn grafische Blätter Thüringer Künstler der Gegenwart". 2017.

Roger Bonnard 1947 Rouen
Stefan Knechtel 1964 Dessau
Gerda Lepke 1939 Jena
Gerd Mackensen 1949 Nordhausen
Horst Peter Meyer 1947 Weimar
Tanja Pohl 1985 Vogtland
Walter Sachs 1954 Weimar
Peter Schnürpel 1941 Leipzig
Ulrike Theusner 1982 Frankfurt / Oder
Peter Zaumseil 1955 Greiz/Thüringen

Verschiedene Drucktechniken auf verschiedenem Papier. Jedes Blatt signiert, datiert, nummeriert und betitelt. Mit Titelblatt, Inhaltsblatt und einem Textblatt von Dieter Gleisberg. Exemplar 13 von 15. Herausgegeben 2017 von der Anita und Günter Lichtenstein Stiftung. In der originalen, Leinenklappmappe.
Mit den Arbeiten:
a) Roger Bonnard "in memoriam", Radierung, 2017.
b) Stefan Knechtel "Fraktur", Farbholzschnitt, 2017.
c) Gerda Lepke "Thüringer Landschaft", Farbsiebdruck, 2017.
d) Gerd Mackensen "Mansfelder Falke", Radierung, 2017.
e) Horst Peter Meyer "O DONNER WORT", Radierung, 2017.
f) Tanja Pohl "Metamorphose", Radierung, 2017.
g) Walter Sachs "Blaue Stunde", Holzschnitt, 2017.
h) Peter Schnürpel "Das rote Pferd", Reservage "Chine collé", 2017.
i) Ulrike Theusner "Das Goldene Kalb", Radierung, 2017.
j) Peter Zaumseil "heiter bis wolkig", Farbholzschnitt, 2016.

Druckfrischer Zustand. Äußerer Einband mit wenigen, kaum wahrnehmbaren Kratzspuren.

56 x 43 x 2 cm. 600 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ