AUKTIONSREKORDE

Suche mehr Suchoptionen
Nachverkauf 10 Ergebnisse
Auktionsrekorde 3 Ergebnisse
Katalog-Archiv 120 Ergebnisse

Bernhard Kretzschmar

1889 Döbeln – 1972 Dresden

Nach einer Dekorationslehre absolvierte Kretzschmar von 1909–11 ein Studium an der Dresdner Kunstgewerbeschule. Ab 1911 an der Kunstakademie, u.a. bei Robert Sterl u. Richard Müller. Kretzschmar unternahm 1913 Reisen nach Italien, Südfrankreich und Spanien. Es entstanden u.a. grafische Werkgruppen zu Ansichten von San Remo, Genua und Palma: Zeichnungen, nach denen z.T. später auch Radierungen entstanden. 1914 Meisterschüler bei Carl Bantzer. Er war Gründungsmitglied der "Gruppe 17", der auch P. A. Böckstiegel und Conrad Felixmüller angehörten sowie Mitglied der "Dresdner Sezession 1932". Während der nationalsozialistischen Diktatur wurden Arbeiten Kretzschmars beschlagnahmt und für "entartet" erklärt. Im Zuge der Bombardierung Dresdens am 13. Februar 1945 wurde der Großteil seines Werkes zerstört. 1958 heiratete Kretzschmar die Malerin Hilde Stilijanov. 1946 wurde er zum Titular-Professor an der HfBK Dresden ernannt. Ab 1969 war Kretzschmar Mitglied der Deutschen Akademie der Künste.

64. Kunstauktion | 20. Juni 2020

AUKTIONSREKORDE

296   Bernhard Kretzschmar "Tod des Sekretärs K.". 1922.

Bernhard Kretzschmar 1889 Döbeln – 1972 Dresden

Kaltnadelradierung auf kräftigem "J. W. Zanders"-Bütten. In Blei signiert "B. Kretzschmar" und datiert u.re., u.li. ...
> Mehr lesen

Pl. 32,5 x 39,8 cm, Bl. 45,5 x 62 cm, Psp. 55 x 72,5 cm.

Aufruf
1.500 €
Zuschlag
3.200 €

56. Kunstauktion | 16. Juni 2018

AUKTIONSREKORDE

540   Bernhard Kretzschmar "Auktion". 1920.

Bernhard Kretzschmar 1889 Döbeln – 1972 Dresden

Radierung auf leichtem Karton. Unterhalb der Darstellung in Blei re. signiert "Bernh Kretzschmar" und datiert. In der ...
> Mehr lesen

Pl. 35 x 39,5 cm, Bl. 46,5 x 56 cm, Ra. 54,5 x 59,5 cm.

Aufruf
1.000 €
Zuschlag
1.700 €

42. Kunstauktion | 06. Dezember 2014

AUKTIONSREKORDE

080   Bernhard Kretzschmar, Elbfähranlegestelle in Dresden. 1916.

Bernhard Kretzschmar 1889 Döbeln – 1972 Dresden

Öl auf Leinwand. U.li. monogrammiert "B.K." und datiert. Verso das Porträt einer Frau mit zwei Kindern (wohl Susanne ...
> Mehr lesen

64 x 76 cm, Ra. 74,5 x 86 cm.

Aufruf
3.500 €
Zuschlag
13.000 €