home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 07 18. März 2006
   Auktion 07
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 014


Gemälde 20.-21. Jh.

013 - 020

021 - 041


Grafik vor 1900

045 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 120

121 - 140

141 - 160

161 - 181


Mappenwerke / Bücher

182 - 190


Grafik 20.-21. Jh.

195 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 419


Mappenwerke / Bücher

420 - 438


Grafik 20. Jh. - Farbteil

439 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 514


Glas

520 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 587


Porzellan / Keramik

611 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 679


Skulpturen

685 - 692


Uhren

693 - 704


Lampen

705 - 716


Mobiliar / Einrichtung

717 - 733


Miscellaneen

734 - 740

741 - 764





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 1 Carl Bovet

001   Carl Bovet "Mügeln bei Leipzig". 1832.

Carl Bovet Täti

Öl auf Papier, auf Malpappe aufgezogen. Signiert und datiert u.re. Im Rahmen.

30 x 40 cm. 1.200 €
Zuschlag 900 €
KatNr. 2 Unbekannter italienischer Künstler

002   Unbekannter italienischer Künstler "Der Heilige Hieronymus in der Wildnis". 1. Hälfte 17. Jh.

Öl auf Holz. Verso von fremder Hand dem Maler Francesco Maffai zugeschrieben. Im Rahmen.

38,5 x 34,2 cm. 1.350 €
Zuschlag 1.150 €
KatNr. 3 E. Rieck (?)

003   E. Rieck (?) "Küstenlandschaft auf Rügen (?)". 1856.

Öl auf Leinwand, doubliert. Auf dem Keilrahmen unleserlich bezeichnet "... Rügen ... E. Rieck, 12. Aug. 1856". Im alten Stuckrahmen (neu bronziert).

24,4 x 34,8 cm. 350 €
Zuschlag 1.200 €
KatNr. 4 Monogrammist

004   Monogrammist "M" "Landschaft mit Kühen". 2. Hälfte 19. Jh.

Öl auf Leinwand. Monogrammiert u.re. Im vergoldeten Stuckrahmen.

48 x 66 cm. 420 €
KatNr. 5 J. Czepnanow

005   J. Czepnanow "Häuser an einem baumbestandenen See". 1892.

Öl auf Leinwand, auf Malpappe aufgezogen. Datiert und kyrillisch signiert u.re. Im Rahmen.

60 x 51 cm. 170 €
Zuschlag 150 €
KatNr. 6 Unbekannter deutscher Künstler
KatNr. 6 Unbekannter deutscher Künstler

006   Unbekannter deutscher Künstler "Portrait eines Architekten"/ "Portrait der Frau des Architekten"/ . Um 1840.

Öl auf Holz. Beide im originalen Stuckrahmen.

31 x 25 cm. 1.350 €
KatNr. 7 Unbekannter Künster der Münchner Schule (?)

007   Unbekannter Künster der Münchner Schule (?) "Interieur". Letztes Viertel 19. Jh.

Öl auf Leinwand. Im Stuckrahmen.

58 x 43 cm. 150 €
Zuschlag 80 €
KatNr. 8 Unbekannter deutscher Maler

008   Unbekannter deutscher Maler "Bildnis Frau Hartmann" (?). Um 1850.

Öl auf Malpappe. Verso von fremder Hand bezeichnet und datiert. Im Rahmen.

25 x 22 cm. 380 €
KatNr. 9 Unbekannter deutscher o. niederländischer Maler

009   Unbekannter deutscher o. niederländischer Maler "Die Schelte". Um 1840.

Öl auf Leinwand.
Minimale Fehlstelle in der Malschicht im Bereich der rechten Hauswand sowie am oberen Bildrand.

39 x 31 cm. 750 €
Zuschlag 600 €
KatNr. 10 Unbekannter Künstler

010   Unbekannter Künstler "Portrait eines englischen Herren". Um 1840.

Öl auf Leinwand. Verso mit englischen Bemerkungen. Im Rahmen.

18,5 x 15 cm. 860 €
KatNr. 11 Unbekannter Künstler

011   Unbekannter Künstler "Tiroler Landschaft mit Bauernhaus". Um 1850.

Öl auf Leinwand. Im geschnitzten Rahmen.

68 x 91 cm. 680 €
Zuschlag 600 €
KatNr. 12 Unbekannter Künstler

012   Unbekannter Künstler "Rehgruppe am Meer". Um 1860.

Öl auf Malpappe. Im alten Stuckrahmen (neu bronziert).

24,5 x 33,2 cm. 320 €
Zuschlag 400 €
KatNr. 13 Richard Birnstengel

013   Richard Birnstengel "Waldhaus in der Dämmerung". 1905.

Richard Birnstengel 1881 Dresden – 1968 ebenda

Öl auf Leinwand. Signiert und datiert u.re. Im Rahmen. Verso auf altem Etikett nochmals signiert und bezeichnet.

70 x 100 cm. 550 €
KatNr. 14 Unbekannter Künstler

014   Unbekannter Künstler "Kreuzgang". 19. Jh.

Öl auf Leinwand. Im Rahmen.

32,5 x 24,5 cm. 80 €
Zuschlag 100 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ