home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 07 18. März 2006
  Auktion 07
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 014


Gemälde 20.-21. Jh.

013 - 020

021 - 041


Grafik vor 1900

045 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 120

121 - 140

141 - 160

161 - 181


Mappenwerke / Bücher

182 - 190


Grafik 20.-21. Jh.

195 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 419


Mappenwerke / Bücher

420 - 438


Grafik 20. Jh. - Farbteil

439 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 514


Glas

520 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 587


Porzellan / Irdengut

611 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 679


Skulpturen

685 - 692


Uhren

693 - 704


Lampen

705 - 716


Mobiliar / Einrichtung

717 - 733


Miscellaneen

734 - 740

741 - 764




Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 461 Wilhelm Heise

461   Wilhelm Heise "Der Strenge". 1924.

Wilhelm Heise 1892 Wiesbaden – 1965 München

Mischtechnik (Wasserfarben, Tusche und Kreide). Monogrammiert und datiert o.re., unterhalb des Passepartouts signiert. Im Passepartout hinter Glas gerahmt.

BA: 46,5 x 28,5 cm. 85 €
Zuschlag 60 €

KatNr. 462 Albert Hennig

462   Albert Hennig "An der Donau bei Vidin". 1981.

Albert Hennig 1907 Leipzig – 1998 Zwickau

Aquarell und Tuschpinsel auf Papier. Mit Kugelschreiber signiert und datiert u.li. Verso auf einem Klebestreifen von fremder Hand bezeichnet.

14,2 x 19,5 cm. 460 €
Zuschlag 300 €

KatNr. 463 Albert Hennig

463   Albert Hennig "Figurino". 1965.

Albert Hennig 1907 Leipzig – 1998 Zwickau

Mischtechnik auf Papier. In Blei signiert und datiert u.re. Verso figürliche Skizze, am unteren Blattrand bezeichnet.

27,3 x 18,6 cm. 620 €
Zuschlag 450 €

KatNr. 464 Friedensreich Hundertwasser

464   Friedensreich Hundertwasser "L' Expulsion". 1967.

Friedensreich Hundertwasser 1928 Wien – 2000 auf dem Seeweg vor Australien

Lithographie in 14 Farben auf Velin von Arches . Signiert, datiert mit Ortsbezeichnung "Genève" und der Werknummer von Hundertwasser "656" bezeichnet. Mit 2 japanischen Signaturstempeln. Exemplar 115/154. Hinter Glas gerahmt.
WVZ Koschatzky 28, Fürst HWG 28.

66 x 79,8 cm. 3.300 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 3.800 €

KatNr. 465 Tekni Hudo (?)

465   Tekni Hudo (?) "Ohne Titel". Ohne Jahr.

Farbserigraphie. In Blei undeutlich signiert u.re., u.li. numeriert: 40/50.

64,5 x 49,5 cm. 45 €

KatNr. 466 A. Ivanov

466   A. Ivanov "Ohne Titel". 1994.

Farbserigraphie mit Metallprägung. In Blei signiert und datiert u.re., mittig kyrillisch bezeichnet, u.li. numeriert: 17/350. Hinter Glas gerahmt.

54 x 45,5 cm. 420 €

467   Karman "Ohne Titel". Ohne Jahr.

Farblithographie. In Kohle signiert u.re., u.li. numeriert: 30/40 und bezeichnet: EA.

50 x 69,5 cm. 100 €

KatNr. 468 Karman
KatNr. 468 Karman

468   Karman "Ohne Titel". Ohne Jahr.

Farblithographie. In Blei signiert am unteren rechten Blattrand, u.li. numeriert: 16/20 und bezeichnet: EA.

36 x 56 cm. 80 €

KatNr. 469 Hans Kinder

469   Hans Kinder "Stehender weiblicher Akt". Ohne Jahr.

Hans Kinder 1900 Dresden – 1986 ebenda

Graphit, Farbkreide und Deckfarben auf Papier. In Blei monogrammiert u.re. Verso Nachlasstempel.
Die Ecken mit winzigen Reißzwecklöchlein. Untere rechte Ecke mit Knickspuren.

50 x 38 cm. 300 €
Zuschlag 250 €

KatNr. 470 Hans Kinder

470   Hans Kinder "Segelboot". Ohne Jahr.

Hans Kinder 1900 Dresden – 1986 ebenda

Deckfarben auf grünlichem Papier. In Blei monogrammiert u.re. Verso Nachlasstempel.
Zwei minimale Fehlstellen in der Farbschicht.

30,5 x 43 cm. 780 €

KatNr. 471 Hans Kinder

471   Hans Kinder "Wie fallende Blätter". Ohne Jahr.

Hans Kinder 1900 Dresden – 1986 ebenda

Aquarell und Deckfarben auf Papier. Verso in Blei bezeichnet, Nachlasstempel.

48,5 x 69,2 cm. 780 €

KatNr. 472 Karl Kröner

472   Karl Kröner "Ostseedünen". 1959.

Karl Kröner 1887 Zschopau – 1971 Radebeul

Aquarell auf Japan. Signiert und datiert u.re.
Die Ecken mit Reißzwecklöchlein, verso am oberen Rand zwei alte Klebestreifen.

32 x 49 cm. 340 €
Zuschlag 300 €

KatNr. 473 Karl Kröner

473   Karl Kröner "Südländische Küstenlandschaft". 1956.

Karl Kröner 1887 Zschopau – 1971 Radebeul

Aquarell auf Japan. Signiert und datiert u.li., verso in Blei unsleserlich bezeichnet.
Verso am oberen Rand zwei alte Klebestreifen.

41 x 54 cm. 340 €
Zuschlag 300 €

KatNr. 474 Jan Lauda

474   Jan Lauda "Rathausruine". 1948.

Aquarell auf Papier. Signiert und datiert u.re. Im Passepartout hinter Glas gerahmt.

BA: 44,5 x 36,3 cm. 200 €

KatNr. 475 Josef Loukota

475   Josef Loukota "Vor dem Metzgerladen". 1910.

Mischtechnik. Signiert und datiert u.li. Im Passepartout hinter Glas gerahmt.
Abgebildet in: "Meggendorfer Blätter". Bd. 81, H. 1006, S. 5.

46 x 35,5 cm. 2.100 €

KatNr. 476 Georg Lührig

476   Georg Lührig "Fachwerkhaus am Bach". 1908.

Georg Lührig 1868 Göttingen – 1957 Lichtenstein/Erzgebirge

Farbkreide auf Malpappe. Monogrammiert und datiert u.li. Hinter Glas gerahmt.

40 x 30 cm. 90 €
Zuschlag 50 €

KatNr. 477 Georg Lührig (?)

477   Georg Lührig (?) "Bildnis eines alten Mannes". Ohne Jahr.

Georg Lührig 1868 Göttingen – 1957 Lichtenstein/Erzgebirge

Farblithographie. Verso von fremder Hand bezeichnet.
Blatt leicht wellig, Ränder minimal gebräunt.

48,5 x 36 cm. 25 €
Zuschlag 20 €

KatNr. 478 Mára

478   Mára "Ohne Titel". 1995.

 Mára 

Collage auf Karton. Monogrammiert und datiert in der zentralen Darstellung u.re.

50 x 40 cm (Blatt). 160 €

KatNr. 479 Friedrich Mayer

479   Friedrich Mayer "Blumenstilleben". Ohne Jahr.

Aquarell auf gelblichem, leicht strukturiertem Papier. Monogrammiert u.li. Im Passepartout.
Die Ecken mit Reißzwecklöchlein.

48 x 41 cm. 50 €
Zuschlag 35 €

KatNr. 480 Ludwig Meidner

480   Ludwig Meidner "Kreuzigung". 1921.

Ludwig Meidner 1884 Bernstadt/Schlesien – 1966 Darmstadt

Mischtechnik (farbige Pastellkreide und Aquarell). Verso Nachlasstempel des Künstlers: Nachlaß Ludwig Meidner IV/21. Im Passepartout hinter Glas gerahmt.

49,5 x 34,5 cm. 2.800 €

NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ