ONLINE-KATALOG

AUKTION 73 17. September 2022
Suche mehr Suchoptionen

<<<      >>>

681   Matthias Wild, Ohne Titel. 1992.

Matthias Wild 1946

Farblithografie auf Bütten. Unterhalb der Darstellung re. in Blei signiert "Wild" und datiert, u.li. nummeriert "10/25".

St. 79,5 x 58,7 cm, Bl. 90,5 x 63 cm.

Schätzpreis
100 €

682   Michael Wirkner "Kreuz am Meer". 1998.

Michael Wirkner 1954 Chemnitz – 2012 Sarow

Aquarell auf Büttenkarton. Verso in Kugelschreiber monogrammiert "MW" sowie ausführlich datiert "2.1.98" sowie betitelt. An den o. Ecken freigestellt im Passepartout montiert.

Rand u. technikbedingt minimal wellig. Verso atelierspurig.

16 x 24 cm, 28 x 35 cm.

Schätzpreis
240 €

683   Michael Wirkner "Hohes Land". Um 2008.

Michael Wirkner 1954 Chemnitz – 2012 Sarow

Schwarze Tusche auf gelblichem "Conqueror"-Bütten. Unsigniert. Freigestellt im Passepartout an den Ecken klebemontiert.

Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers.

Bütten technikbedingt wellig. Anhaftendes Pinselhaar aus dem Werkprozess u.re. sowie weißes Fleckchen u.li. und kleine Stelle mit anhaftenden Papierfasern o.Mi.

63,2 x 44,5 cm, Psp. 79,3 x 60 cm.

Schätzpreis
600 €
Zuschlag
700 €

684   Werner Wittig, Abendstimmung / Sommertag / Im Nebel. 1981 -2005.

Werner Wittig 1930 Chemnitz – 2013 Radebeul

Farbholzrisse. Ein Blatt im Stock signiert "Werner Wittig", datiert und betitelt. Ein Blatt verso mit Widmung versehen sowie signiert und betitelt. Jeweils in Blei u.re. bzw. u.li. signiert "Wittig".
Nicht bzw. nicht mehr im WVZ Reinhardt.

Randbereiche minimal knickspurig.

Bl. ca. 21 x 21 cm und Bl. 23 x 20 cm.

Schätzpreis
60 €
Zuschlag
50 €

685   Willy Wolff "Dresden – Großer Garten". 1953.

Willy Wolff 1905 Dresden – 1985 ebenda

Grafitzeichnung auf bräunlichem Papier. U.re. signiert "Wolff", darunter ausführlich datiert "16.06.53". Verso in Blei betitelt. Im Passepartout montiert.

Blattränder beschnitten, verso Reste einer früheren Klebemontierung.

18 x 28,2 cm, Psp. 30,5 x 38,4 cm.

Schätzpreis
300 €
Zuschlag
200 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

687   Wolfgang Zelmer "Due Pere" / "Profonditá I". 1990er Jahre.

Wolfgang Zelmer  20. Jh.

Farbradierungen. "Due Pere" in der Platte bezeichnet und betitelt. In Blei signiert u.re. "Zelmer", datiert und betitelt, nummeriert u.li. "12/95". Im Passepartout in einem hochwertigen Modellrahmen mit mehrschichtigem, durchgeriebenen Farbaufbau gerahmt..

"Profonditá I" in der Platte bezeichnet und betitelt. In Blei signiert u.re. "Zelmer" und datiert, betitelt Mi.u. Nummeriert u.li. "40/95". Im Passepartout in einem silberfarbenen Metallrahmen gerahmt.

Pl. 29 x 39 cm, Ra. 65 x 75 cm / Pl. 58,3 x 17,2 cm, Ra. 77,3 x 34,2 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
150 €

688   Baldwin Zettl "Die Einsame (Sommer)". 1985.

Baldwin Zettl 1943 Falkenau/Eger – lebt in Freiberg (Sachsen)

Kupferstich auf Bütten. In der Platte u.li. monogrammiert "Z" und datiert. Unter der Darstellung in Blei signiert "Zettl", betitelt und nummeriert "I / 29 / 36". Verso bezeichnet. Blatt der Folge "Die Jahreszeiten".
WVZ Lübbert 85/2.

Die Ecken minimal gestaucht und berieben.

Pl. 24,9 x 20 cm, 53 x 35,2 cm.

Schätzpreis
100 €
Zuschlag
90 €

* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.

690   Verschiedene Künstler, Jubiläumsmappe des Verbandes Bildender Künstler der DDR an Otto Grotewohl zum 60. Geburtstag. 1954.

Walter Arnold 1909 Leipzig – 1979 Dresden
Rudolf Bergander 1909 Bohnitzsch bei Meißen – 1970 Dresden
Tom Beyer 1907 Münster (Westphalen) – 1981 Stralsund
Willy Colberg 1906 Hamburg – 1986 ebenda
Fritz Dähn 1908 Heilbronn – 1980 ebenda
Kurt Dietze 1920 Liebertwolkwitz (Leipzig) – 1965 ebenda
Hanns Georgi 1901 Dresden – 1989 Sebnitz
Otto Grotewohl 1894 Braunschweig – 1964 Ost-Berlin
Lea Grundig 1906 Dresden – 1977 während einer Mittelmeerreise
Josef Hegenbarth 1884 Böhmisch Kamnitz – 1962 Dresden-Loschwitz
Bert Heller 1912 Aachen – 1970 Berlin
Fritz Husmann 1896 Bremen – 1982 Hamburg
Gerhard Kettner 1928 Mumsdorf – 1993 Dresden
Werner Klemke 1917 Berlin – 1994 ebenda
Bernhard Kretzschmar 1889 Döbeln – 1972 Dresden
Arno Mohr 1910 Posen – 2001 Berlin
Hans Theo Richter 1902 Rochlitz – 1969 Dresden
Fritz Röhrs 1896 Hildesheim – um 1958 Hildesheim
Moritz Rusche 1888 Zeddenik – 1969 Magdeburg
Wilhelm Schleicher 1906 Leipzig – um 1958 Halle / Saale
Max Schwimmer 1895 Leipzig – 1960 ebenda
Gustav Seitz 1906 Neckarau (Mannheim) – 1969 Hamburg
Willi Wolfgramm 1904 Berlin – 1975 ebenda

Lithografien, Radierungen, Holzstiche, Pinsel- und Federzeichnungen in Tusche sowie eine Bleistiftzeichnung. 20 Arbeiten, mit einem Textblatt, von Willi Wolfgramm und Tom Beyer signiert und einem Inhaltsverzeichnis. Alle Arbeiten handschriftlich signiert und teilweise datiert, betitelt bzw. bezeichnet. Jeweils fest im Passepartout montiert. In einer Pergament-Kassette.
Mit den Arbeiten:
a) Walter Arnold "Oktoberrevolution" (Petrograd), Lithografie.
b) Rudolf Bergander "Kupferguß im
...
> Mehr lesen

Psp. je 59 x 41,5 cm, Mappe 63 x 45 cm.

Schätzpreis
1.100 €
Zuschlag
1.200 €

691   Verschiedene Dresdner Künstler, Sechs Druckgrafiken. 2. H. 20. Jh.

Anton Paul Kammerer 1954 Weißenfels – 2021 Burgstädtel
Gerda Lepke 1939 Jena – lebt in Wurgwitz und Gera
Günther Torges 1935 Dresden – 1993 ebenda
Andrea Türke 1951 Dresden
Werner Wittig 1930 Chemnitz – 2013 Radebeul
Fotis Zaprasis 1940 Wrissiska/ Griechenland – 2002 Halle

Verschiedene Techniken. Jeweils in Blei signiert, betitelt und zumeist datiert. Größtenteils im Passepartout montiert.

Mit den Arbeiten:
a) Werner Wittig "Frühherbst". 1990. Farbholzriss. Nummeriert "20/28".
b) Andrea Türke "Straße der Befreiung". 1987. Lithografie. Nummeriert "5/20".
c) Fotis Zaprasis "Im Rhythmus der Wege". 1987. Farbradierung mit Prägung auf "Hahnemühle"-Bütten. Bezeichnet "III V über X".
d) Anton Paul Kammerer "Fanal". 1981. Farbradierung. Verso
...
> Mehr lesen

Bl. max. Bl. min. 40, x 37,3 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
150 €

692   Verschiedene ostdeutsche Künstler "ADREI. Musik ist mehr als eins". 1986.

Frank Bretschneider 1956 Obercrinitz
Frank Brinkmann 1960 Stendal
Klaus Hähner-Springmühl 1950 Zwickau – 2006 Leipzig
Angela Hampel 1956 Räckelwitz – lebt in Dresden
Gudrun Höritzsch 1961 Karl-Marx-Stadt – lebt in Wilischthal
Jürgen Höritzsch 1958 Karl-Marx-Stadt
Jochen Janus  20. Jh.
Holger Koch 1955 Freiberg – lebt in Freiberg / Sachsen
Barbara Köhler 1959 Burgstädt – 2021 Mühlheim an der Ruhr
Andreas Kühne 1952 Halle
Jan Kummer 1965
Andreas Lochter 1961 Karl-Marx-Stadt
Florian Merkel 1961 Chemnitz – lebt in Berlin
Jörg Steinbach 1958 Chemnitz
Andreas M. Stelzer 1954 Karl-Marx-Stadt (Chemnitz) – 2007
R. Weise  20. Jh.

Verschiedene Drucktechniken und Fotografien. Mappe mit 14 Arbeiten und zwei Lyrik- bzw. Prosablättern sowie einer Audio-Kassette. Redaktion Bernd Weise.
Mit Arbeiten von:
a) Andreas Stelzer "Improvisation". Monotypie. In Blei monogrammiert "AMS".
b) Gudrun Höritzsch. Ohne Titel. Holzschnitt. In Blei signiert "G. Höritzsch". "10/20".
c) Jochen Janus. "Kevin Coyne, Leipzig 16.7.1986". Fotografie. Verso in Blei bezeichnet und mit Künstlerstempel.
d) Angela Hampel "Wir haben die
...
> Mehr lesen

Je ca. 42,5 x 30 cm und Blatt h) 54 x 36,5 cm, Mappe 43,5 x 31 cm.

Schätzpreis
500 €
Zuschlag
400 €

693   Verschiedene ostdeutsche Künstler "ADREI. kontakte 2". 1986.

Frank Bretschneider 1956 Obercrinitz
Ronald Galenza 1961 Berlin
Klaus Hähner-Springmühl 1950 Zwickau – 2006 Leipzig
Kerstin Hensel 1961 Karl-Marx-Stadt – lebt in Berlin
Frank Herrmann 1955 Chemnitz
Gudrun Höritzsch 1961 Karl-Marx-Stadt – lebt in Wilischthal
Jürgen Höritzsch 1958 Karl-Marx-Stadt
Holger Koch 1955 Freiberg – lebt in Freiberg / Sachsen
Barbara Köhler 1959 Burgstädt – 2021 Mühlheim an der Ruhr
Andreas Kühne 1952 Halle
Jan Kummer 1965
Matthias Leupold 1959 Berlin – lebt in Berlin.
Andreas Lochter 1961 Karl-Marx-Stadt
Osmar Osten 1959 Chemnitz – lebt in Chemnitz
Sieghard Pönisch  20. Jh.
Steffen Volmer 1955 Dresden
Jörg Wähner 1962 Rostock

Verschiedene Drucktechniken und Fotografien. Mappe mit 12 Arbeiten und zwei Textblättern. Größtenteils von Künstlerhand signiert und datiert. Redaktion Bernd Weise.
Mit Arbeiten von:
a) Frank Herrmann "Die Form kommt vom Herzen". Lithografie. "16/20"
b) Jörg Wähner "Im Alkohol…". Text. Auf Untersatz klebemontiert. "16/20".
c) Steffen Volmer "Du nicht!". Lithografie. "16/20".
d) Jürgen Höritzsch "Fleischlich-menschlicher Balzakt". Serigrafie. "24/28".
...
> Mehr lesen

Bl. jeweils ca. 42 x 30 cm, Mappe 42,8 x 31 cm.

Schätzpreis
500 €
Zuschlag
400 €

694   Verschiedene Künstler "Holzschnitt-Kalender 1995". 1994.

Jörg Bernkopf  20. Jh.
Sigi Braun 1928 Pfaffenhofen – 2016 Traunstein
Peter Guth 1957 Mengen – 2006 Ellwangen
Robert Hammerstiel 1933 Vršac – 2020 Neunkirchen
Michael Hofmann 1944 Chemnitz – lebt in Radebeul
Michael Müller 1970 Ingelheim am Rhein – lebt in Berlin
Konrad Schmid 1959 Rotthalmünster – lebt in Hartkirchen/Pocking
Antje Wichtrey 1966 Hannover – lebt bei Granada/Spanien
Detlef Willand 1935 Heidenheim an der Brenz – 2022 Hirschegg/Kleinwalsertal
Robert Würth 1962 Bissingen
Peter Zaumseil 1955 Greiz/Thüringen
Uta Zaumseil 1962 Greiz – lebt in Zeulenroda/Triebes

Farbholzschnitte. Kalender mit zwölf Arbeiten von Jörg Bernkopf, Sigi Braun, Peter Guth, Robert Hammerstiel, Michael Hofmann, Michael Müller, Konrad Schmid, Antje Wichtrey, Detlef Willand, Robert Würth, Peter Zaumseil, Uta Zaumseil und einer Typografie von Jsua Reichert. Die Arbeit von Michael Hofmann "Der weiße Flügel" unterhalb der Darstellung in Blei signiert, datiert und betitelt. Eines von 1500 Exemplaren. Erschienen im Verlag im Unteren Tor Bietigheim.

Bl. 75,3 x 55,7 cm.

Schätzpreis
180-200 €

695   Verschiedene ostdeutsche Künstler, Konvolut von 11 Druckgrafiken. 1980er und 1990er Jahre.

Petra Kasten 1955 Dresden
Gregor Torsten Kozik 1948 Hildburghausen – lebt in Kirchbach/ Oederan
Christine Perthen 1948 Pirna – 2004 Berlin
Hans Vent 1934 Weimar – 2018 Berlin
Falko Warmt 1938 Gera – lebt in Berlin
Claus Weidensdorfer 1931 Coswig/Sachsen – 2020 Radebeul
Werner Wittig 1930 Chemnitz – 2013 Radebeul

Verschiedene Drucktechniken, überwiegend Radierungen. Jeweils in Blei unterhalb der Darstellung signiert. Teils datiert, betitelt, nummeriert und im Passepartout. Mit Arbeiten von Christine Perthen, Claus Weidensdorfer, Petra Kasten, Falko Warmt, Werner Wittig, Hans Vent, Gregor Torsten Kozik, Steffen Fischer. Eine Arbeit von Weidensdorfer bezeichnet "e.a.", auf "Kleine Edition B 35" Bütten.

Geringfügig griff- und knickspurig.

Med. min. 12,7 x 12,7 cm, max. 53 x 67 cm.

Schätzpreis
220 €

696   Verschiedene Dresdner Künstler, Neun Druckgrafiken. 1978– 1995.

Verschiedene Drucktechniken, zumeist auf Bütten. Alle Arbeiten signiert sowie teilweise datiert und nummeriert.

a) Rolf Händler. Drei Figuren. 1979. Farblithografie auf Bütten. In Blei signiert und datiert. Nummeriert "5/65".

b) Siegfried Hendel. Abstrakte Komposition. Ohne Jahr. Verso in Kugelschreiber u.li. signiert "Siegfried Hendel". Lithografie.

c) Patrick Jannin. "Le printemps de la forêt". Ohne Jahr. In Tusche u.re signiert "P. Jannin OMS". Farblithografie.
...
> Mehr lesen

Bl.. 13,3 x 17,2 cm, max. 64,1 x 49,1 cm.

Schätzpreis
240 €

697   Zumeist Dresdner Künstler, Sechzehn Druckgrafiken. 1965 -2003.

Verschiedene Drucktechniken. Alle Arbeiten bis auf eine unterhalb der Darstellung in Blei signiert, teilweise datiert, betitelt und nummeriert, teilweise im Medium monogrammiert und datiert.
Mit den Arbeiten:
a) Ernst Bursche. "Epomeo". 1987. Farblithografie auf Bütten. "42/50".
b) Veit Hofmann. "Die Schöne und das Biest". 2003. Farbholzschnitt auf Bütten. Nummeriert "3/20".
c) Marlies Lilge. Landschaft. 1974. Lithografie.
d) Joachim Palm. Interieur mit Eintretendem.
...
> Mehr lesen

Bl. min. 18,7 x 25 cm, max. 75,7 x 53,7 cm.

Schätzpreis
220 €
Zuschlag
180 €

<<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)