ONLINE-KATALOG

AUKTION 10 02. Dezember 2006
Suche mehr Suchoptionen
<<<      >>>

430   Kelchglas. Deutsch. Um 1750.

Farbloses Glas. Leicht gewölbter Scheibenfuß mit eingeschlagenem Rand. Sich verjüngender Schaft mit eingestochener Luftblase. Kelchförmige Kuppa mit bekröntem Monogramm M.I.G.S. und Farndekor im Mattschnitt. Boden mit Abriß.

H. 16,5 cm.

Schätzpreis
310 €
Zuschlag
260 €

431   Glas. Thüringen. Mitte 18. Jahrhundert.

Farbloses Glas. Scheibenfuß mit eingeschlagenem Rand. Balusterförmiger Schaft mit 2 großen eingestochenen Luftblasen. Kelchförmige Kuppa mit Stadtwappen von Stolberg im Mattschliff. Mündungsrand ebenfalls im Mattschnitt verziert. Boden mit Abriß.

H. 17 cm.

Schätzpreis
390 €
Zuschlag
340 €

432   Kleines Kelchglas. Thüringen. Um 1780.

Farbloses Glas. Leicht gewölbter Scheibenfuß mit Abriß. Vierseitig facettierter, pyramidenförmiger Schaft. Kuppa mit Baumdarstellung im Mattschnitt.

H. 12 cm.

Schätzpreis
150 €
Zuschlag
100 €

433   Weinglas. Deutsch. Erstes Viertel 19. Jahrhundert.

Farbloses leicht grünliches, dickwandiges Glas. Scheibenfuß, kurzer Schaft mit zylindrischer Kuppa. Boden mit Abriß und minimalen Kratzspuren.

H. 12,5 cm.

Schätzpreis
60 €
Zuschlag
45 €

434   Kleines Pokalglas. Deutsch. Um 1810.

Farbloses Glas. Scheibenfuß, kurzer Schaft mit kelchförmiger Kuppa, leicht ausgestellter Mündungsrand. Boden mit Abriß und minimalen Kratzspuren. Winzige Spannungsrisse am Mündungsrand.

H. 11,5 cm.

Schätzpreis
110 €
Zuschlag
90 €

435   Kelchglas. Deutsch. 18./Anf. 19. Jh.

Farbloses Glas. Scheibenfuß mit eingeschlagenem Rand. Balusterförmiger Schaft mit eingestochener Luftblase. Kelchförmige Kuppa mit Ornament- Banddekor im Mattschnitt. Boden mit Abriß.

H. 15,2 cm.

Schätzpreis
280 €
Zuschlag
220 €

436   Kleines Kelchglas. Deutsch. Um 1810.

Farbloses Glas. Scheibenfuß mit Abriß. Schmaler Schaft mit zylinderförmiger Kuppa, leicht ausgestellte Mündung.

H. 10 cm.

Schätzpreis
80 €
Zuschlag
60 €

437   Großes Deckelglas. Deutsch. 1. H. 19. Jahrhundert.

Farbloses Glas. Scheibenfuß, angesetzer Schaft mit Nodus, zylindrische Kuppa. Passender Deckel mit lang gestrecktem Knauf. Boden mit Abriß.
Winziger Spannungsriss am Deckelrand.

H. 29,5 cm.

Schätzpreis
220 €

438   Kleines Kelchglas. Deutsch. 18. Jahrhundert.

Farbloses Glas. Leicht gewölbter Scheibenfuß mit Abriß. Schaft mit eingestochener großer Luftblase. Kuppa mit den Initialen "WZ" und seitlichem Blattdekor in Matt- und Klarschnitt.

H. 11,2 cm.

Schätzpreis
180 €
Zuschlag
130 €

439   Pokalglas. Wohl Deutsch. Um 1850.

Farbloses Glas. Scheibenfuß, Schaft mit Nodus und Kuppa 8-fach facettiert. Weit ausschwingender Nodus. Wandung mit eingeritzter 3/10 l. Planer Boden mit minimalen Kratzspuren.

H. 18,5 cm.

Schätzpreis
80 €

440   Säuglingsflasche. Deutsch. Mitte 19. Jh.

Balusterförmig gegliederter Klarglaskörper mit reichem Schliffdekor. Mundstück aus 13lötigem, ziseliertem Silber mit Schraubverschluß. Montierung zweifach gemarkt.
Montierung bestoßen.

H. 15,8 cm (mit Deckel).

Schätzpreis
60 €
Zuschlag
130 €
<<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)