home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 10 02. Dezember 2006
  Auktion 10
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-21. Jh.

001 - 021

022 - 040

041 - 053


Grafik vor 1900 - Farbteil

060 - 076


Grafik vor 1900

077 - 100

101 - 120

121 - 145


Grafik 20.-21. Jh.

150 - 160

161 - 180

181 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 362


Fotografie

363 - 367


Grafik 20. Jh. - Farbteil

370 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 428


Glas bis 1900

430 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 490


Glas ab 1930

491 - 500

501 - 520

521 - 534


Skulpturen

535 - 543


Porzellan / Keramik

545 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 614


Silber

625 - 643


Zinn / Unedle Metalle

645 - 660

661 - 680

681 - 688


Schmuck

690 - 698


Asiatika

700 - 721


Afrikana

722 - 724


Lampen

725 - 740


Mobiliar / Einrichtung

741 - 753


Uhren

754 - 761


Miscellaneen

764 - 775





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 41 Fred Walther

041   Fred Walther "Zwei Akte am Meer". 1967.

Fred Walther 1933 Weißenfels – lebt in Dresden/Radebeul

50 x 40,5 cm. 220 €
Zuschlag 180 €
KatNr. 42 Unbekannter Künstler

042   Unbekannter Künstler "Portrait des Pastors zu St. Annen M. Joseph Amadeus Schnabel". Um 1786.

Öl auf Kupfer. Unterhalb des Portraits mit der Inschrift: "M. Joseph Amadeus Schnabel/Pastor. Zu St. Anen. geb. 1715 d. 20. Jan./Starb zu dreden. 1786. d. 28. Jan.".
Malschicht mit vereinzelten Kratzspuren und einigen kaum sichtbaren Fehlstellen. Kupferplatte mit 4 kleinen kreisrunden Öffnungen für die Befestigung.

55 x 40 cm. 450 €
KatNr. 43 Max Wislicenus

043   Max Wislicenus "Grüne Birnen auf Blau". 1930.

Max Wislicenus 1861 Weimar – 1957 Dresden-Pillnitz

Öl auf Malpappe. Monogrammiert u.re. Verso betitelt, datiert, signiert und bezeichnet "Pillnitz". Breite, vergoldete Holzleiste, teilweise rot durchgerieben.

46 x 54 cm. 1.500 €
KatNr. 44 Max Wislicenus

044   Max Wislicenus "Stilleben mit Muscheln und Seeschnecken". Ohne Jahr.

Max Wislicenus 1861 Weimar – 1957 Dresden-Pillnitz

Öl auf Sperrholz. Im breiten, goldfarbenen, profilierten Holzrahmen. Dieser minimal bestoßen.

21 x 31 cm, Ra. 29 x 39 cm. 980 €
KatNr. 45 Unbekannter Künstler
KatNr. 45 Unbekannter Künstler

045   Unbekannter Künstler "Portrait eines Herren" / "Portrait einer Dame". Um 1870.

Öl auf Leinwand. Beide im Rahmen.

Je 65,5 x 54,5 cm. 530 €
KatNr. 46 Unbekannter Künstler

046   Unbekannter Künstler "Altmarkt Dresden". 1. H. 20. Jh.

Öl auf Malpappe. Im bronzefarbenen, organisch geformten Holzleistenrahmen. Dieser mit minimalen Rissen.

70 x 48,5 cm, Ra. 82 x 60,5 cm. 320 €
KatNr. 47 Unbekannter Künstler

047   Unbekannter Künstler "Kreuztragung Christi". 19./20. Jh.

Öl auf Leinwand. In profilierter Holzleiste mit Silberauflage gerahmt.
Winzige Abplatzungen (2 mm) der oberen Farbschicht. Kleine Retusche (4 mm) am rechten Bildrand.

51 x 39 cm, Ra. 56,5 x 44,5 cm. 220 €
KatNr. 48 Unbekannter Künstler

048   Unbekannter Künstler "Mädchenportrait". Ende 19./Anfang 20. Jahrhundert.

Öl auf Leinwand. Bezeichnet mit "Relan" u.li.
Leinwand mit Kratzern und minimalen Abplatzungen der Farbschicht an den Bildrändern.

30 x 24 cm. 100 €
KatNr. 49 Unbekannter Künstler

049   Unbekannter Künstler "Waldstück". Letztes Viertel 19. Jh.

Öl auf Leinwand. Im goldfarbenen Holzrahmen.
Leicht kraqueliert und sichtbarer Abdruck des Keilrahmens. Kleine Retusche (8 mm) o.li. Rahmen mit minimalen Rissen und vereinzelten Retuschen.

Darst. 32 x 42,5 cm, Ra. 47 x 58,5 cm. 780 €
KatNr. 50 Unbekannter Künstler

050   Unbekannter Künstler "Baumbestandener Hang". Um 1925.

Öl auf Leinwand. Undeutlich datiert und signiert ("M. Komm Cranz ?) u.li. Im profilierten, reliefierten Holzrahmen. Dieser minimal bestoßen und mit winzigen Rissen.

50x 40,5 cm, Ra. 61 x 51 cm. 400 €
KatNr. 51 Unbekannter Künstler holländischer Schule

051   Unbekannter Künstler holländischer Schule "Ländliche Szenerie". Ende 18./ Anf. 19. Jh.

Öl auf Leinwand. Im profiliertem Holzrahmen mit Silberauflage.
Malschicht leicht kraquelliert. Silberauflage stark berieben.

Darst. 22 x 31,5 cm, Ra. 27 x 35,5 cm. 890 €
Zuschlag 600 €
KatNr. 52 Unbekannter Künstler

052   Unbekannter Künstler "Orangenzweig". Wohl um 1900.

Öl auf Sperrholz. Verso in Tinte signiert (Käthe Schlufs ?) auf einem Klebezettel. Im dunkelgebeizten, profilierten Holzrahmen mit goldfarbenem Einleger.
Minimal angestaubt. Rahmen minimal berieben.

49,5 x 73,5 cm, Ra. 61,5 x 85 cm. 250 €
KatNr. 53 Unbekannter Künstler

053   Unbekannter Künstler "Portrait eines Herrn". Um 1850.

Öl auf Leinwand. Im schönen klassizistischen Goldrahmen.
Doublierte Leinwand. Leichte Kraquelierung mit kleinen Fehlstellen in der Malschicht. Leinwand minimal bestoßen und zerkratzt. Rahmen mehrfach bestoßen.

Darst. 51,5 x 61 cm, Ra. 75 x 64,5 cm. 380 €
Zuschlag 250 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ