home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 10 02. Dezember 2006
  Auktion 10
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-21. Jh.

001 - 021

022 - 040

041 - 053


Grafik vor 1900 - Farbteil

060 - 076


Grafik vor 1900

077 - 100

101 - 120

121 - 145


Grafik 20.-21. Jh.

150 - 160

161 - 180

181 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 362


Fotografie

363 - 367


Grafik 20. Jh. - Farbteil

370 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 428


Glas bis 1900

430 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 490


Glas ab 1930

491 - 500

501 - 520

521 - 534


Skulpturen

535 - 543


Porzellan / Keramik

545 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 614


Silber

625 - 643


Zinn / Unedle Metalle

645 - 660

661 - 680

681 - 688


Schmuck

690 - 698


Asiatika

700 - 721


Afrikana

722 - 724


Lampen

725 - 740


Mobiliar / Einrichtung

741 - 753


Uhren

754 - 761


Miscellaneen

764 - 775





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 441 Säuglingsflasche. Deutsch. Um 1800.

441   Säuglingsflasche. Deutsch. Um 1800.

Kegelförmiger Klarglaskorpus, leicht gedrehte Facettierung. Boden mit ausgekugeltem Abriß. Montiertes Mundstück aus Zinn mit Schraubverschluß.
Mundstück mit Zangen-Spuren.

H. 15 cm (mit Deckel). 60 €
Zuschlag 150 €
KatNr. 442 Säuglingsflasche. Deutsch. Anfang 19. Jh.

442   Säuglingsflasche. Deutsch. Anfang 19. Jh.

Kegelförmiger Klarglaskörper mit Emailmalerei in floralem Dekor. Montiertes Mundstück aus Zinn mit Schraubverschluß. Boden mit Abriß.

H. 20,3 cm (mit Deckel). 60 €
Zuschlag 220 €
KatNr. 443 Große Greifflasche. Deutsch. 19. Jh.

443   Große Greifflasche. Deutsch. 19. Jh.

Farbloses Glas, formgeblasen. Vierkantform, Wandungen mit je 2 vertikalen Greifrillen. Gerundete Schultern mit zylindrischem Hals.

H. 31,5 cm. 40 €
KatNr. 444 Essig-/Öl-Flasche. Wohl Deutsch. 19. Jh.

444   Essig-/Öl-Flasche. Wohl Deutsch. 19. Jh.

Gebauchter Klarglaskorpus mit 2 Kammern, Zinnmontierung mit 2 Schraubdeckeln. Boden mit Abriß.

H. 16,8 cm. 40 €
Zuschlag 220 €
KatNr. 445 Kuttrolf. Deutsch. 19. Jh.

445   Kuttrolf. Deutsch. 19. Jh.

Farbloses Glas, oben und unten mit aufgeschmolzenen Kugelelementen, Korpus in der Mitte fünfröhrig. Leicht ausgestellte Mündung mit Stopfen. Die vier Kanten mit gerippten Bändern, mehrere sternchenförmige Aufleger. Boden mit Abriß.
Glasstopfen mit Metallmontierung. Kleiner Chip im unteren Bereich. Stopfen restauriert.

Kuttrolfe mit mehrröhrigem Hals waren bis ins 17. Jahrhundert beliebt.

H. 24 cm (mit Stopfen). 25 €
Zuschlag 20 €
KatNr. 446 Satz von 4 Weingläsern. Deutsch. Um 1850.

446   Satz von 4 Weingläsern. Deutsch. Um 1850.

Farbloses Glas. Scheibenfuß, schmaler Schaft mit Nodus und Kelchkuppa. Planer Boden. Glas mit vereinzelten kleinen Luftblasen.

H. 11,5 cm. 140 €
Zuschlag 130 €
KatNr. 447 Kutscherknochen. Deutsch. 19. Jahrhundert.

447   Kutscherknochen. Deutsch. 19. Jahrhundert.

Farbloses Glas in Spindelform. Boden mit Abriß. Winzige Kratzspuren an der Außenwandung.

H. 10 cm. 80 €
Zuschlag 60 €
KatNr. 448 Zylinderbecher, sog. Augenglas. Böhmen. Mitte 19. Jahrhundert.

448   Zylinderbecher, sog. Augenglas. Böhmen. Mitte 19. Jahrhundert.

Farbloses Glas. Zylindrischer Korpus. Wandung mit vier vertikalen Feldern im Steinel- und Augenschliff. Geschnittenes Monogramm "E.K. 1873".
Boden mit minimalen Kratzspuren.

H. 13,5 cm. 110 €
KatNr. 449 Biedermeier-Teller. Böhmen. Um 1850.

449   Biedermeier-Teller. Böhmen. Um 1850.

Farbloses Glas. Teller tief gemuldet. Fahne mit Steinel- und Palmettenschliff. Spiegel gelb gebeizt und mit der matt geschnittenen Stadtansicht von Altwasser. Kleine Luftblase im Spiegel.

D. 16 cm. 40 €
Zuschlag 30 €
KatNr. 450 3 Biedermeier Teller. Böhmen. Um 1850.
KatNr. 450 3 Biedermeier Teller. Böhmen. Um 1850.
KatNr. 450 3 Biedermeier Teller. Böhmen. Um 1850.

450   3 Biedermeier Teller. Böhmen. Um 1850.

Farbloses Glas. Teller tief gemuldet. Fahne mit Steinel- und Palmettenschliff. Spiegel mit matt geschnittenen Stadtansichten von Altwasser.
Ein Teller mit zwei kleinen Chips.

D. 16,5 cm. 110 €
KatNr. 451 Fußbecher. Böhmen. Spätes 19. Jahrhundert.

451   Fußbecher. Böhmen. Spätes 19. Jahrhundert.

Farbloses, dickwandiges Glas, mit Rotbeize hinterfangen. Kleiner Scheibenfuß, achtfach ausgestellter Nodus. Leicht kelchförmiger Becher, 8fach facettiert.

H. 12 cm. 150 €
KatNr. 452 Deckel-Bäderglas. Böhmen. Um 1850.

452   Deckel-Bäderglas. Böhmen. Um 1850.

Farbloses Glas. Wulstiger Fuß, neunpassig facettiert. Tonneauförmiger Korpus mit Ohrhenkel. Auf der Schauseite rechteckiges Bildfeld mit matt geschnittener Ansicht von "Warmbrunn", gerahmt von feingeschnittener Blatt-/Blütengirlande und Olivenschliff. Nochmals bezeichnet als "Andenken aus Warmbrunn". Mündungsrand mit Rankenbordüre. Leicht gewölbter Deckel, siebenpassig facettiert, mit Kugelknauf.
Minimaler Chip am Mündungsrand. Wandung mit minimalem Abrieb.

H. 17,5 cm. 120 €
Zuschlag 150 €
KatNr. 453 Deckelkrug. Böhmen. Um 1850.

453   Deckelkrug. Böhmen. Um 1850.

Zylinderform mit an der Wandung umlaufend geschliffener Eichblattgirlande und zwei weiteren Blattgirlanden. Zinndeckel mit umlaufendem Weinblattfries und Medaillon mit Engelsfigur an Postament. Inschrift und Numerierung auf dem Deckel: "Dein guter Engel geleite Dich durchs Leben"/"No. 31".

H. 18,5 cm. 100 €
Zuschlag 80 €
KatNr. 454 Likörglas. Böhmen. 19. Jahrhundert.

454   Likörglas. Böhmen. 19. Jahrhundert.

Klargals. Dickwandige, zylindrische Kuppa über ringförmigem Schaft. Zwölffach facettierter Scheibenfuß. Fuß und Mündungsrand mit Mattschnitt, Kuppa mit Lanzettschliff. Schaft mit feiner Bandauflage.

H. 17,5 cm. 40 €
Zuschlag 30 €
KatNr. 455 Bäderbecher

455   Bäderbecher "Johannesbad". Böhmen. Um 1845.

Farbloses Glas. Zylindrische Form, 8-fach facettierte Wandung. Auf der Wandung die Stadtansicht von Johannesbad im Mattschnitt.

H. 10,5 cm, D. 7,2 cm. 60 €
Zuschlag 45 €
KatNr. 456 Kelchglas. Böhmen. Um 1860.

456   Kelchglas. Böhmen. Um 1860.

Rundstand aus Klarglas, kurzer Schaft mit Ringnodus. Kelchförmige Kuppa rot hinterfangen. Planer Boden.

H. 13 cm. 90 €
KatNr. 457 3 Sektflöten. Wohl Böhmen. Um 1850.

457   3 Sektflöten. Wohl Böhmen. Um 1850.

Klarglas. Mehrfach facettierte Wandungen. Je zwei Scheibennodi über Scheibenfuß. Jeweils Abriß am Boden.

H. 24 cm (groß), 20 cm (klein). 140 €
Zuschlag 220 €
KatNr. 458 Flakon. Böhmen. Um 1870.

458   Flakon. Böhmen. Um 1870.

Matt geätztes Glas. Bauchige Form auf eingezogenem Rundstand. Wandung mit Emaillebemalung. Schmaler Hals mit waagerechter Mündung. Tropfenförmiger Stopfen mit eingeschmolzener, zersprengter Goldfolie. Boden mit Abriß. Stopfen und Boden mit "6." bemalt.

H. 25 cm. 60 €
KatNr. 459 Flakon. London. Spätes 19. Jahrhundert.

459   Flakon. London. Spätes 19. Jahrhundert.

Zylindrischer Klarglaskorpus mit Silbermontierung. Eingezogener Stand, Rundfuß mit Sternschliff. Wandung mit Schliffdekor. Silberdeckel durchbrochen gearbeitet, mit Knauf und floralem Rand. Deckel zweifach gemarkt: Stadtmarke, O. Montierung fünffach gemarkt: EIBEW, Stadtmarke, O, zwei unaufgelöste Marken.

H. 13,5 cm. (mit Deckel). 40 €
Zuschlag 30 €
KatNr. 460 Glas-Henkelkrug. Böhmen. Um 1850.

460   Glas-Henkelkrug. Böhmen. Um 1850.

Zylindrischer Klarglaskörper, 9-fach facettiert, mit reichem Dekorschnitt an Wandung und Boden. Zentral apfelförmiges Medaillon mit Monogramm: AHL (?). Facettierter Ohrenhenkel mit zinnmontiertem Scharnierdeckel.

H. 20 cm. 40 €
Zuschlag 240 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ