home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 10 02. Dezember 2006
  Auktion 10
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-21. Jh.

001 - 021

022 - 040

041 - 053


Grafik vor 1900 - Farbteil

060 - 076


Grafik vor 1900

077 - 100

101 - 120

121 - 145


Grafik 20.-21. Jh.

150 - 160

161 - 180

181 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 362


Fotografie

363 - 367


Grafik 20. Jh. - Farbteil

370 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 428


Glas bis 1900

430 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 490


Glas ab 1930

491 - 500

501 - 520

521 - 534


Skulpturen

535 - 543


Porzellan / Keramik

545 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 614


Silber

625 - 643


Zinn / Unedle Metalle

645 - 660

661 - 680

681 - 688


Schmuck

690 - 698


Asiatika

700 - 721


Afrikana

722 - 724


Lampen

725 - 740


Mobiliar / Einrichtung

741 - 753


Uhren

754 - 761


Miscellaneen

764 - 775





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 261 Rudolf Muchow

261   Rudolf Muchow "Stehender weiblicher Akt". Ohne Jahr.

Rudolf Muchow 1889 – 1962

Kreidezeichnung in Blau. Verso Nachlaßstempel. Auf Papier montiert.
Leicht stockfleckig, kleine Rostfleckchen, Klebemontierung durchscheinend.

24 x 10 cm. 120 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

262   Richard Müller "Schneedächer mit Telephonstand". 1899.

Richard Müller 1874 Tschirnitz/Böhmen – 1954 Dresden-Loschwitz

Radierung. Kunstbeilage im Heft II des V. Jahrgangs der Zeitschrift "PAN".
Kleiner Einriss (1 cm) am rechten Blattrand außerhalb der Darstellung.
WVZ Günther 47.

Pl. 15,5 x 22,5 cm, Bl.30 x 25,7 cm. 150 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 130 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

263   Richard Müller "Zerstörter Bauernhof in Dinant". 1914.

Richard Müller 1874 Tschirnitz/Böhmen – 1954 Dresden-Loschwitz

Bleistiftzeichnung. In Blei signiert, datiert und betitelt u.re. Im Passepartout, dieses ebenfalls typographisch betitelt.
Leicht verstaubt.

BA. 21,7 x 41 cm. 210 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

264   Richard Müller "Dinant - Das Haus aus welchem die ersten Schüsse auf unsere Truppen fielen". 1914.

Richard Müller 1874 Tschirnitz/Böhmen – 1954 Dresden-Loschwitz

Kohlezeichnung. In Kohle signiert u.Mi., datiert und betitelt u.li. Auf Passepartout montiert, dieses ebenfalls betitelt.
Passepartout leicht stockfleckig und angestaubt.

BA. 32,5 x 25 cm. 140 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 120 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

265   Richard Müller "Blick aus meinem Fenster in Loschwitz". 1935.

Richard Müller 1874 Tschirnitz/Böhmen – 1954 Dresden-Loschwitz

Kohlezeichnung. Im Passepartout. In Blei signiert und datiert u.re. Verso vom Künstler bezeichnet und nochmals signiert.

28,8 x 23,7 cm. 1.100 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

266   Richard Müller "Hohnstein in der Sachsen". Ohne Jahr.

Richard Müller 1874 Tschirnitz/Böhmen – 1954 Dresden-Loschwitz

Kohlezeichnung. Am linken Rand in Kohle unleserlich bezeichnet. Verso vom Künstler bezeichnet und signiert. Im Passepartout.

40,8 x 30,5 cm. 850 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 650 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

267   Richard Müller "Das kleine Schwein". 1912.

Richard Müller 1874 Tschirnitz/Böhmen – 1954 Dresden-Loschwitz

Kohlezeichnung. Studie zur Radierung "Das große Schwein" (1920, WVZ Günther 106/2). Auf Pappe montiert. Im Passepartout. In Blei signiert und datiert u.re.
Mehrere Reißzwecklöchlein in den Ecken.

BA. 17,5 x 13,5 cm, Bl. 19 x 15 cm. 750 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

268   Richard Müller "Rivalen". 1912.

Richard Müller 1874 Tschirnitz/Böhmen – 1954 Dresden-Loschwitz

Radierung. In der Platte bezeichnet u.li.: R.M. 1912. In Blei signiert u.re. Im Passepartout.
Blatt mit leichten Knickspuren, etwas lichtrandig, mehrere kleine Einrisse am unteren Blattrand. Passepartout lichtrandig und leicht angeschmutzt.
WVZ Günther 64.
Die Radierung greift auf eine Gemälde gleichen Motivs von 1908 zurück.

Pl. 13,5 x 30 cm, Bl. 35 x 50 cm. 490 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 450 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

269   Richard Müller "Wunder der Dressur". 1911.

Richard Müller 1874 Tschirnitz/Böhmen – 1954 Dresden-Loschwitz

Radierung. In der Platte bezeichnet u.li.: R.M. 1911, in Blei signiert u.re. Im Passepartout.
Blattrand leicht angeschmutzt und lichtrandig. Minimaler Einriß u.li., Knickspur u.re.
WVZ Günther 62.

Pl. 28,4 x 43,3 cm, Bl. 35 x 50 cm. 490 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 650 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

270   Richard Müller "Atelierfenster". 1925.

Richard Müller 1874 Tschirnitz/Böhmen – 1954 Dresden-Loschwitz

Radierung. In der Platte bezeichnet u.Mi.: R.M. 1925, in Blei signiert u.re. Im Passepartout.
Blatt leicht stockfleckig und leicht angeschmutzt. Knickspuren.
WVZ Günther 132.

Pl. 25,8 x 36,8 cm, Bl. 47 x 60 cm. 490 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 450 €
KatNr. 271 Karl Erich Müller

271   Karl Erich Müller "Sumpf". 1957.

Karl Erich Müller 1917 Halle/S. – 1998 ebenda

Federlithographie. In Blei signiert und datiert u.re., u.li. betitelt.

St. 42 x 32 cm, Bl. 62,5 x 45 cm. 100 €
KatNr. 272 Carl Friedrich Naumann

272   Carl Friedrich Naumann "Bildnis einer jungen Dame mit Buch". 1843.

Carl Friedrich Naumann 1813 Dresden – 1859 Ebd.

Aquarellierte Bleistiftzeichnung auf Karton "Superfine London Board". Auf Prägepassepartout montiert. In Blei signiert u.datiert u.li. Karton mit Papierblindstempel o.li.
Etwas stockfleckig, Prägepass. etwas fleckig, mit leichtem Abrieb.

Bl. 24 x 19 cm, Pass. 35,5 x 30 cm. 140 €
KatNr. 273 Hermann Naumann

273   Hermann Naumann "Sitzende Dame mit Harlekin". Ohne Jahr.

Hermann Naumann 1930 Kötzschenbroda (Radebeul) – lebt in Dittersbach

Holzschnitt. Im Stock monogrammiert u.re. In Blei signiert u.re. Im Passepartout hinter Glas gerahmt. Schmaler brauner Holzleistenrahmen.

St. 13,8 x 10cm, BA. 15,5 x 11,5 cm, Ra. 31 x 25,7 cm. 40 €
Zuschlag 40 €
KatNr. 274 Hermann Naumann

274   Hermann Naumann "Stilleben". 1964.

Hermann Naumann 1930 Kötzschenbroda (Radebeul) – lebt in Dittersbach

Holzschnitt. Im Stock monogrammiert und datiert o.re. In Blei signiert und datiert u.re. Im Passepartout hinter Glas gerahmt. Schmaler brauner Holzleistenrahmen.

St. 13,8 x 10cm, BA. 15,5 x 11,5 cm, Ra. 31 x 25,7 cm. 40 €
Zuschlag 40 €
KatNr. 275 Hermann Naumann
KatNr. 275 Hermann Naumann

275   Hermann Naumann "Grafik zu Franz Kafka". Grafikedition XXI. Reclam-Verlag, Leipzig. 1985.

Hermann Naumann 1930 Kötzschenbroda (Radebeul) – lebt in Dittersbach

Acht Radierungen, alle in Blei signiert, datiert (1952–1956) und teilweise bezeichnet. Expl. 105/125. Mit der Erzählung "Ein Hungerkünstler" von Kafka und einer Vorbemerkung. In der originalen Klappmappe und Pappschuber.
Hervorragender Zustand.

Bl. 51 x 40 cm. 570 €
Zuschlag 450 €
KatNr. 276 Hermann Naumann

276   Hermann Naumann "Ohne Titel". 1961.

Hermann Naumann 1930 Kötzschenbroda (Radebeul) – lebt in Dittersbach

Linolschnitt. Im Stock monogrammiert und datiert. In Blei signiert und datiert. Im Passepartout.

Stk. 30,2 x 19 cm, Bl. 40,5 x 29 cm. 70 €
Zuschlag 82 €
KatNr. 277 Rudolf Nehmer

277   Rudolf Nehmer "Zwei Kinder, Ziegen hütend". Ohne Jahr.

Rudolf Nehmer 1912 Bobersberg – 1983 Dresden

Holzschnitt. In Blei signiert u.re. Im Passepartout.

Bl. 38 x 28 cm, Stk. 18 x 16 cm. 90 €
KatNr. 278 Rudolf Nehmer

278   Rudolf Nehmer "Matth. 5.8.". Ohne Jahr.

Rudolf Nehmer 1912 Bobersberg – 1983 Dresden

Holzschnitt. In Blei signiert u.re., u.li. betitelt. Im Passepartout, dort Erläuterung des Titels von fremder Hand: "Seelig sind, die reinen Herzens sind, denn sie werde Gott schauen".

Stk. 17,6 x 15,3 cm, Bl. 34,8 x 24,2 cm. 100 €
KatNr. 279 William Nicholson

279   William Nicholson "Boxing". 1. H. 20. Jh.

William Newzam Prior Nicholson 1872 Newark-on-Trent – 1949 Blewbury

Linolschnitt. Verso Linolschnitt mit Gedicht "Skating".
Ecke o.li. eingerissen.

Pl. 19,8 x 19,6 cm, Bl.24 x 23,7 cm. 90 €
Zuschlag 90 €
KatNr. 280 Ernst Oppler

280   Ernst Oppler "Markthalle Lille". 1916.

Ernst Oppler 1867 Hannover – 1929 Berlin

Radierung. In Blei signiert u.re., u.li. nummeriert: 27-50. Am unteren Blattrand betitelt und datiert. Minimal lichtrandig.
Beigegeben: Ders. "Eine Gasse in Dieppe". Ohne Jahr. Radierung. In der Platte signiert u.re., unterhalb der Darstellung mittig typographisch betitelt. Aus: Zeitschrift für Bildende Kunst, N.F. XXIV. Heft 7.

Pl. 17,9 x 13 cm, Bl. 29,5 x 21,6 cm. 120 €
Zuschlag 100 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ