home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 10 02. Dezember 2006
  Auktion 10
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Gemälde 17.-21. Jh.

001 - 021

022 - 040

041 - 053


Grafik vor 1900 - Farbteil

060 - 076


Grafik vor 1900

077 - 100

101 - 120

121 - 145


Grafik 20.-21. Jh.

150 - 160

161 - 180

181 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 362


Fotografie

363 - 367


Grafik 20. Jh. - Farbteil

370 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 428


Glas bis 1900

430 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 490


Glas ab 1930

491 - 500

501 - 520

521 - 534


Skulpturen

535 - 543


Porzellan / Keramik

545 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 614


Silber

625 - 643


Zinn / Unedle Metalle

645 - 660

661 - 680

681 - 688


Schmuck

690 - 698


Asiatika

700 - 721


Afrikana

722 - 724


Lampen

725 - 740


Mobiliar / Einrichtung

741 - 753


Uhren

754 - 761


Miscellaneen

764 - 775





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 281 Emil Orlik

281   Emil Orlik "Arabischer Mann". 1911.

Emil Orlik 1870 Prag – 1932 Berlin

Radierung. In Blei signiert und datiert u.re. Hinter Glas gerahmt. Schmale Holzleiste.
Minimal stockfleckig.

Pl. 8,8 x 7 cm, Ra. 21,3 x 17 cm. 200 €
KatNr. 282 Emil Orlik

282   Emil Orlik "Mecheln". Ohne Jahr.

Emil Orlik 1870 Prag – 1932 Berlin

Farbholzschnitt auf Japan. Im Stock signiert im unteren rechten Bildbereich.
Oberer Blattrand und die oberen Blattecken mit Klebespuren durch die Montierung.

Stk. 8,7 x 6,2 cm, Bl. 10,5 x 7,5 cm. 120 €
KatNr. 283 Fritz Overbeck

283   Fritz Overbeck "Worpswede". 1890er Jahre.

Fritz Overbeck 1869 Bremen – 1909 Bröken bei Vegesack

Aquatinta-Radierung in Braun auf chamoisfarbenen Papier. In der Platte signiert u.re. In Blei signiert und betitelt u.re.
Blattecke o.re. mit winzigem Einriss (5 mm). Minimal angestaubt.

Pl. 25 x 35 cm, 35 x 51 cm. 230 €
Zuschlag 240 €
KatNr. 284 Helga Paditz
KatNr. 284 Helga Paditz

284   Helga Paditz "Weißt Du noch?". Leipzig, Karl Quarch Verlag, 1978.

Helga Paditz 1939 – lebt in Leipzig

5 Klappkarten mit Original-Holzstichen, alle in Blei signiert unterhalb der Darstellungen. Mit Gedichten von Kaleko, Hesse, Heine, Hermann-Neiße und Odeman. In der Original-Kartonmappe.
Sehr guter Zustand.

21 x 10 cm. 45 €
KatNr. 285 Paul Paeschke

285   Paul Paeschke "Marmorbrunnen". Ohne Jahr.

Paul Paeschke 1875 Berlin – 1943 Berlin

Radierung auf Japan. In Blei signiert u.re., u.li. bezeichnet: 1. Zustand. Im Passepartout. Dort u.li. betitelt.

Pl. 24 x 26,5 cm, Bl. 34 x 40,5 cm. 160 €
Zuschlag 145 €
KatNr. 286 Otto Paetz

286   Otto Paetz "Ilmtal". Ohne Jahr.

Otto Paetz 1914 Reichenbach/Vogtland – 2006 Zella-Mehlis

Lithographie. In Blei signiert u.re., bezeichnet am unteren linken Blattrand.
Blattränder minimal gebräunt, linke untere Ecke mit Knickspur.

St. 35 x 50 cm, Bl. 45,5 x 59 cm. 150 €
Zuschlag 125 €
KatNr. 287 Hermann Max Pechstein
KatNr. 287 Hermann Max Pechstein

287   Hermann Max Pechstein "Ausstellungskatalog Städtisches Museum Zwickau". 1947.

Hermann Max Pechstein 1881 Zwickau – 1955 Berlin

Mit der Verwendung des Original-Holzschnitts (WVZ Krüger H 302) von 1932, von dem die Schrift "Berliner Secession" hier bereits entfernt ist. Text im 35-seitigen Katalog von Dr. Gertrud Rudloff-Hille sowie mit 20 teils farbigen Abbildungen.

14,7 x 16,8 cm. 75 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 65 €
KatNr. 288 Plakat zur Ausstellung H.M. Pechstein. 1947.

288   Plakat zur Ausstellung H.M. Pechstein. 1947.

Hermann Max Pechstein 1881 Zwickau – 1955 Berlin

Holzschnitt. Ausstellung für den Max-Pechstein-Preis 1947 im Stadtmuseum Zwickau.
Vertikale und horizontale Falte. Knickspuren, etwas lichtrandig, braunes Fleckchen u.li.

83 x 59 cm. 40 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 35 €
KatNr. 289 Max Pietschmann

289   Max Pietschmann "Kircheninterieur". Ohne Jahr.

Max Pietschmann 1865 Dresden – 1952 ebenda

Aquatinta-Radierung in Braun. In der Platte signiert u.re., bezeichnet "O. Feising geck" u.li. Hinter Glas in dunklem Holzleistenrahmen. Dieser minimal bestoßen.

Pl. 20 x 25 cm, Ra. 35,5 x 40,5 cm. 35 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

290   Nuria Quevedo "Grafik zu 'Kassandra' von Christa Wolf". Grafikedition XIX. Reclam-Verlag, Leipzig. 1985.

Nuria Quevedo Teixidó 1938 Barcelona – lebt in Berlin

9 Radierungen. Alle in Blei signiert, datiert und nummeriert: 56/120. Mit Tagebuchnotizen der Autorin und einer Vorbemerkung. In der originalen Klappmappe und Pappschuber.
Hervorragender Zustand.

Bl. 41 x 28 cm. 450 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 291 Rehn

291   Rehn "Die blanke Lust". Um 1900.

Aquatinta-Radierung in Braun. In Blei undeutlich signiert u.re, undeutlich betitelt u.li. Im Passepartout.

Pl. 25,5 x 18 cm, Bl. 35,5 x 26 cm. 10 €
Zuschlag 20 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

292   Hans Theo Richter "Auf Hocker sitzender Akt, sich ankleidend". Um 1960.

Hans Theo Richter 1902 Rochlitz – 1969 Dresden

Feder- und Pinselzeichnung in Tusche sowie Kreide auf gelblichem Papier. Verso Nachlaßstempel des Künstlers u.li.
Verso oberer Rand mit Resten alter Montierung.

42 x 33,1 cm. 1.000 €
Zuschlag 850 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

293   Hans Theo Richter "Sitzendes Mädchen". 1960-65.

Hans Theo Richter 1902 Rochlitz – 1969 Dresden

Pinselzeichnung in Tusche und Kreide auf gelblichem Papier. Verso Nachlaßstempel des Künstlers u.li.
Blattränder mit vereinzelten winzigen Einrissen (ca.2-3mm).

42 x 33,1 cm. 900 €
Zuschlag 750 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

294   Hans Theo Richter "Mann mit Kind auf den Schultern". 1962.

Hans Theo Richter 1902 Rochlitz – 1969 Dresden

Pinsel-, Feder- und Kreidelithographie auf chamoisfarbenem Papier. Verso Nachlaßstempel des Künstlers u.re.
WVZ Schmidt 524.

St. 37,3 x 27,1 cm. 280 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

295   Hans Theo Richter "Mädchen mit Kind, stehend". 1959.

Hans Theo Richter 1902 Rochlitz – 1969 Dresden

Federlithographie auf festem Papier. In Blei signiert u.Mi.
WVZ Schmidt 463.

St. 8,5 x 5,7 cm. 140 €
KatNr. 296 Marco Richterich

296   Marco Richterich "Piazza in Venedig". Ohne Jahr.

Marco Richterich 1929 St. Imier – 1997 Basel

Farblithographie. In Blei nummeriert u.li.: 22/170, signiert u.re.
Kleiner Fleck am oberen Blattrand außerhalb der Darstellung.

Darst. 39,5 x 53 cm, Bl. 50 x 65 cm. 60 €
KatNr. 297 Wilhelm Rudolph

297   Wilhelm Rudolph "Landschaft mit Reiter". 1. Hälfte 20. Jahrhundert.

Wilhelm Rudolph 1889 Chemnitz – 1982 Dresden

Holzschnitt. In Blei signiert u.re., bezeichnet "Handdruck".
Blattränder leicht wellig und minimalen Knickspuren. Ränder mit leichten Feuchtschäden.

Stk. 35,5 x 50 cm, Bl. 42 x 59,5 m. 380 €
Zuschlag 350 €
KatNr. 298 Herbert Sandberg

298   Herbert Sandberg "Der Dichter Klabund". 1928.

Herbert Sandberg 1908 Posen – 1991 Berlin

Holzschnitt. In Blei signiert und datiert u.re. Am unteren Blattrand mit Widmung: "Für Kubi, weil er so schön gerissen ist (der Holzschnitt natürlich)."
Unterer Blattrand minimal gebräunt.

Stk. 13,2 x 9,5 cm, Bl. 24,5 x 20 cm. 110 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 299 Richard Sander

299   Richard Sander "Tommy" (Neger des Zirkus Sarrasani). Um 1934.

Richard Sander 1906 Glogau – 1987 Dresden

Kohlezeichnung. In Blei signiert u.re., von fremder Hand datiert u.li. Im Passepartout. Auf Untersatzkarton montiert.
Papier angestaubt und stockfleckig mit leichten Druck- und Knickspuren. Mehrere Ablatzungen der Papierschicht sowie diverse minimale Einrisse
an den Blatträndern außerhalb der Darstellung. Wasserfleck (5,5 cm) an der oberen linken Blattecke.

69 x 50 cm. 200 €
KatNr. 300 Dieter (?) Schade

300   Dieter (?) Schade "Unbekannte Form". 1973.

Lithographie. In Blei signiert u.re., betitelt und nummeriert 1/30 u.li.

St. 32,5 x 44 cm, Bl. 36 x 48,5 cm. 70 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ